Tag Archives: Kundenrechte

Xbox One S All Digital Edition für 99 Euro

Nur noch bis zum morgigen Tag!

Sony versucht vor den Feiertagen noch einmal die Verkäufe der Playstation 4 anzukurbeln, indem man die Spiele-Maschine bei Aldi in die Regale brachte, Microsoft hat seit dem 28.11.2019 ähnliche Ziele verfolgt, ohne gleich zum bekanntesten Lebensmitteldiscounter zu rennen. Die Xbox One S All Digital Edition wurde bei Saturn, Media Markt, Otto, Amazon und weiteren Einzelhändlern auf einen schon nahezu unschlagbar klingenden Preis herabgesetzt und kann bis zum 02.12.2019 noch für den speziellen Betrag erworben werden. Die Xbox One S All Digital Edition für 99 Euro schlägt dabei sogar die Black-Friday-Angebote in den Vereinigten Staaten.

Xbox_Console_F_Tilt_TransBG_RGB_2013 Foto: Microsoft
Xbox One gibt es auch ohne Laufwerk – jetzt für 99 Euro.
Continue reading Xbox One S All Digital Edition für 99 Euro

Playstation 4 jetzt bei Aldi im Angebot

Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter …

Sony hat mit der Playstation 4 anscheinend alles richtig gemacht. Die seit 2013 erhältliche Spielkonsole konnte sich trotz fehlenden Highlights zum Start der Generation auf dem Markt durchsetzen, ließ die Konkurrenz Staub sehen und ist mittlerweile häufiger verkauft worden als die erste Playstation aus dem Jahr 1994. Gerade zum angehenden Ende des Systems – nächstes Jahr wird die PS5 erscheinen – zeigt die Konsole noch einmal, dass es mittlerweile genügend Auswahl und späte Kracher zu bieten hat, sodass auch noch zu diesem Weihnachtsfest einige Playstations unter Christbäumen liegen werden. Damit auch noch der letzte Zocker in den Genuss der PS4 gelangt, ist die Playstation 4 jetzt bei Aldi im Angebot.

PS4 Playstation 4 Foto: Sony
Playstation 4 jetzt bei Aldi im Angebot.
Continue reading Playstation 4 jetzt bei Aldi im Angebot

Google Stadia Spiel braucht Zeit für ein Update

Einer unter vielen Fehlern.

Seit dem 19. November ist die neue Game-Streaming-Plattform von Google für Endkunden nutzbar. Google Stadia versprach höchste Qualitäten via Internet auf allen erdenklichen Systemen zu bieten und High-Tech im Zockerzimmer ad absurdum zu führen. Jetzt, wo das serverbasierte System läuft, zeigt sich jedoch, dass auch Google heißer gekocht hat, als das finale Resultat an heißem Scheiß bietet. Eine gehörige Anzahl Fehler sind bereits unterlaufen und nun hat sich sogar offiziell ein Bug in das angepriesene Spielparadies eingeschlichen. Ein Google Stadia Spiel braucht Zeit für ein Update.

Alpha Foto: mze
Stadia sollte, könnte, wollte – tut es aber nicht.
Continue reading Google Stadia Spiel braucht Zeit für ein Update

Die Gefahren des Online-Gamings

1,4 Millionen Dollar Charakter für 552 Dollar verkauft.

Mehrfach schon durfte darüber berichtet werden, wie unsinnig die Investitionen in virtuelle Güter sind. Über einhunderttausend Dollar investierte ein Spieler in ein Transfomers-Spiel – die Hersteller solcher Games planen die Abzocke gewisser Gamer mit perfider Methodik in das Design ihres Produktes ein. Jetzt machte erneut eine Gegebenheit Schlagzeile, da ein chinesischer Zocker einen Charakter in einem Online-Game mittels 1,4 Millionen Dollar aufbaute, ein ehemaliger Freund der Person diese Spielfigur jedoch für nur 552 Dollar auf einem Marktplatz verhökerte. Die Gefahren des Online-Gamings wurden selten eindrucksvoller demonstriert!

Aleste-Compile Foto: mze
Lieber in haptische Medien investieren – ist besser!
Continue reading Die Gefahren des Online-Gamings

Street Fighter V Champion Edition erscheint am 14. Februar

Der typische Weg der Krieger!

Street-Fighter-Fans kennen es nicht anders. Capcom veröffentlicht einen neuen Teil der Reihe, damit ein Upgrade des eigentlichen Spiels ein wenig später erneut herausgebracht werden kann. Von Street Fighter II existieren schließlich über fünf Upgrades, sodass man es gewöhnt ist, stets nicht das neueste Game daheim zu haben. Nach dem holprigen Start von Street Fighter V veröffentlichte Capcom dann bereits auch schon die Street Fighter V Arcade Edition, die immerhin allen Usern des Original-Titels per Download und teils kostenfrei zur Verfügung gestellt wurden. Jetzt schiebt der Konzern nach und wird den nächsten Release des Prügelspiels veröffentlichen. Die Street Fighter V Champion Edition erscheint am 14. Februar.

Street_Fighter_V_Screen2 Foto: Capcom
Es wird weiter gekloppt – Street Fighter V Champion Edition erscheint!
Continue reading Street Fighter V Champion Edition erscheint am 14. Februar

Sonic sieht aus wie Sonic the Hedgehog

Paramount erfüllte die Wünsche der Fans.

Alleine die Idee, einen Kinofilm mit dem blauen Igel von Sega zu produzieren, klingt im ersten Moment wie ein zum Scheitern verurteiltes Vorhaben. Selbst Nintendo hatte einst mit dem Super-Mario-Streifen kein Glück. Da man beim flotten Sega-Maskottchen dazu in ersten Produktionsschritten ein hässliches Design wählte, um Sonic in die Realität zu holen, schien das Projekt schon lange vor dem Start verloren. Glücklicherweise hörte man bei Paramount Pictures aber die Kritik der Fans und hielt die Veröffentlichung zurück, entschied den Igel komplett neu zu gestalten und alle Szenen im Film zu ersetzen. Jetzt ist der offizielle Trailer für das im Februar erscheinende Filmwerk veröffentlicht worden und Sonic sieht aus wie Sonic.

WiiU Sonic Lost World Foto: Sega/Nintendo
Sonic wie man ihn liebt – schnell und ungezähmt!
Continue reading Sonic sieht aus wie Sonic the Hedgehog

Nintendo verkauft alten Switch im Bundle

Der Black-Friday-Deal, der keiner ist!

Nintendos Switch hält seinen Preis seit geraumer Zeit. Die im März 2017 erschienene portable Videospielkonsole erfreut sich derart großer Beliebtheit, dass es bislang keinen Grund gab, den Preis zu senken. Und dann kam der Switch Lite, der zwar nicht am heimischen Fernseher betrieben werden kann, aber günstiger im Handel zu erstehen ist – und damit den alten Preis des anderen Modells rechtfertigt …
Vor den Feiertagen zu Weihnachten purzeln eigentlich die Preise technischer Spielereien und heiß ersehnter Geschenke, doch Nintendo hat in diesem Jahr selbst dies nicht nötig. Stattdessen wird nun ein Paket als besonderer Deal beworben, den es so schon 2018 zu erstehen gab. Dazu gesellt sich der kleine Skandal, dass man ein ausgemustertes Modell anbietet, das weniger Leistung bezüglich des eingebauten Akkus besitzt. Nintendo verkauft den alten Switch im Bundle.

Nintendo-Switch Foto: mze
Nintendo verkauft alten Switch im Bundle.
Continue reading Nintendo verkauft alten Switch im Bundle

Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft

Jetzt gibt es die Premier Edition – nach dem Start am 19. November!

Mit Stadia springt der Gigant Google ins Gaming-Geschäft. Ein Streaming-Dienst, der Videospiele direkt über das Internet verfügbar macht und via monatlichen Bezahlungen im Abo funktioniert. Auch wenn man noch nicht genau weiß, wie gut der Service in den jeweiligen Gefilden funzt, so ist das Interesse anscheinend in der Gemeinde vorhanden. Die Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft in allen Teilen der Welt, sodass nun eine Premier Edition nachgeschoben werden musste. Ob man aber direkt zum Start von Stadia am 19. November in das Geschehen einsteigen kann, scheint derzeit noch nicht klar, da der Versand nach Bestelleingängen vonstattengehen wird.

Xperia_Smart_phone Foto: mze
Nicht fürs Xperia Play – die Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft.
Continue reading Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft

150000 Dollar für ein Transformers Spiel

Unsummen für kein Sammlerstück ausgegeben.

Es gibt Videospiele, die sprengen in ihrem Wert die Kapazitäten gewöhnlicher Videospielsammler. Bis zu 100000 Dollar werden für ganz seltene und einzigartige Games teilweise geboten. Doch blickt man auf den Bereich der Free-to-Play-Online-Games, scheint es immer häufiger der Fall zu sein, dass Zocker sich gewaltig übernehmen, während sie ihre Zeit mit den eigentlich gratis zu spielenden Applikationen verbringen. 150000 Dollar für ein Transformers Spiel sollen von einem Nutzer ausgegeben worden sein, der sich im Nachhinein sicherlich doch ein wenig verarscht vorkommen dürfte.

transformers cybertron Foto: Activision
Fall of Cybertron machte für ein Bruchteil mehr Laune.
Continue reading 150000 Dollar für ein Transformers Spiel

Ataribox ist in Trouble

Unterstützer der Indiegogo-Kampagne damit wohl auch …

Im Jahr 2017 fing es an zu brodeln, dass die Überbleibsel von Atari eine neue Konsole herzustellen gedachten. Dann kam die Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo im Juni 2018, die merkwürdigerweise von Erfolg gekrönt war. Zuletzt hatte man dann auf der E3 2019 große Töne gespuckt, ohne jedoch greifbare Inhalte präsentieren zu können. Jetzt scheint der Ofen aber schon wieder ausgegangen, da nach Medienberichten der Lead-Architekt des Systems die Flinte ins Korn geschmissen hat – nach sechs Monaten ohne Bezahlung kein Wunder. Die Ataribox ist in Trouble – und die Unterstützer der Indiegogo-Kampagne damit wohl auch!

VCS2600_Atari2 Foto: mze
Die Ataribox ist in Trouble geraten – Mitarbeiter gehen.
Continue reading Ataribox ist in Trouble