Tag Archives: Nintendo

Kritik an Nintendo wächst weiter

Die Strategie mit Switch sorgt für leichte Verwunderung.

Immer noch ist Big-N sehr erfolgreich mit der tragbaren Heimkonsole Switch und in nächster Zeit könnten die Verkäufe noch einmal anziehen, da mit Switch OLED ein minimal verbessertes Gerät auf dem Markt erscheinen wird. Einige neue und alte Nintendo-Zocker werden sich es nicht nehmen lassen, auf die mit schönerem Bildschirm versehene Konsole umzusteigen und dem Mario-Konzern dafür dankbar ihr sauer verdientes Geld zu überreichen. Doch wie schon in den letzten Jahren auf einzelnen Portalen die Strategie Nintendos aufgrund abhandengekommenen Enthusiasmus bezüglich der Entwicklung neuer Games lauter wurde, so häufen sich nun auch auf anderen Webseiten kritische Aussagen bezüglich des an den Tag gelegten Aufwandes, den Nintendo betreibt, um Kundschaft zufriedenzustellen. Die Kritik an Nintendo wächst weiter.

Nintendo-Switch Foto: mze
Die eigene Switch-Konsole vor dem Ausmisten.
Continue reading Kritik an Nintendo wächst weiter

Nintendo Switch OLED-Modell angekündigt

Keine Super Switch Konsole!

Schon lange kocht die Gerüchteküche, dass Nintendo an einer Revision der Switch-Konsole sitzt. Eine Super Switch Pro wurde vermutet, die mit besserem Display, stärkerer Prozessorleistung und anderen Verbesserungen daher kommen hätte sollen. Auch wenn Big-N dies bislang dementierte, immer betonte, dass natürlich stets alle Möglichkeiten in Betracht gezogen würden, hat man heute ein Nintendo Switch OLED-Modell angekündigt, das mit stärkeren Farben auf Kundenfang gehen soll. Ebenso erhielt die Docking-Station einen LAN-Anschluss, damit sich Online-Gaming stabiler gestaltet. Eine verbesserte Grafikleistung ist aber Fehlanzeige, weshalb sich Tech-Fans vielleicht ein wenig ärgern könnten, dass das tragbare Heimkonsölchen weiterhin keine 4K-Auflösung bieten wird. Inwieweit das Nintendo Switch OLED-Modell einen Grund zum Einkauf bieten wird, muss daher wohl individuell entschieden werden.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Die dritte Version des Switch kommt – nun mit OLED.
Continue reading Nintendo Switch OLED-Modell angekündigt

Nintendos tranige E3 2021

Ports, DLCs, Mini-Games und ein Game & Watch.

Die E3 war einst der Schauplatz für die neusten Entwicklungen auf dem Videospielsektor. Derzeit geht dies leider nur virtuell vonstatten, sodass ein wenig Schubkraft der einst wichtigsten Fachmesse für Games verloren gegangen ist. Selbst Sony hatte schon vor zwei Jahren erkannt, dass man nicht unbedingt hier für Furore sorgen muss, sondern auch eigene Wege einschlagen kann. Nintendo hingegen hatte sich dagegen schon vor Längerem von Live übertragenen Events verabschiedet und sich auf vorproduzierte Directs konzentriert, die die geballte Gaming-Power ihrer Systeme vermitteln sollten. Auch in diesem Jahr ließ Big-N ein Nintendo Direct zur E3 ausstrahlen, auf das viele Menschen mit Hochspannung warteten. Doch anstatt starken Strom zu spüren zu bekommen, gab es ein unterdurchschnittliches Potpourri an Ports, DLCs, Mini-Games und einem Game & Watch. Nintendos tranige E3 2021 Präsentation überzeugte wohl niemanden, eine Switch zu erstehen, der bislang nicht bereits das Hybrid-Handheld-Heimsystem ins Herz geschlossen hat.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Erneut kaum Triple-A-Entwicklungen für Nintendos aktuelle Konsole.
Continue reading Nintendos tranige E3 2021

Spielestudio von Nintendo für Switch

Selbst eigene Games kreieren leicht gemacht!

Nintendo ist ein kreativer Konzern, der oft in entgegengesetzte Richtungen strebt als es die allgemeine Gaming-Branche tut. Oft kommen dabei Konzepte zutage, die nicht sofort verstanden werden, aber die Zeit überdauern und irgendwann unter den richtigen Umständen wahrgenommen werden. So beispielsweise auch die gescheiterte WiiU-Konsole, die immer mehr Zocker nachträglich überzeugen konnte, als deren Spielebibliothek nahezu vollständig auf Switch portiert wurde und dort für großen Absatz sorgte. Auf WiiU erschien auch der tolle Super Mario Maker, dessen zweiter Teil auf dem tragbaren Hybrid-Heimkonsolen-Handheld erschien und Nutzer eigene Level im 2D-Mario-Style erschaffen ließ. Nun macht Big-N einen weiteren Schritt in diese Richtung und veröffentlicht eine Software, die es Nintendo-Fans ermöglicht, unterschiedliche Spielgenres in Eigenregie zum Leben zu erwecken und dabei viel über Programmierung zu erfahren. Das Spielestudio von Nintendo für Switch lässt leicht eigene Games kreieren.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Es erscheint zu wenig? Mach es dir selbst auf Switch mit Spielestudio.
Continue reading Spielestudio von Nintendo für Switch

Nintendo Direct zur E3 am 15. Juni

Spiele die 2021 erscheinen …

Gestern erst überlegten viele Portale und Szenekenner, ob Nintendo nicht schon vor der E3 2021 ein Nintendo Direct Mini im Netz laufen lassen wird, welches eine mögliche Switch-Pro-Konsole zu ihrem Inhalt zählen könnte. Nun hat Big-N offizielle News verschickt, die sich auf die große – leider nur virtuell abgehaltene – Videospielmesse in L.A. beziehen. Nintendo wird ein Nintendo Direct zur E3 am 15. Juni ausstrahlen, das sich laut Pressemitteilung jedoch nur auf Games beziehen wird, welche zum Großteil noch in diesem Jahr erscheinen sollen. Ein Teaser auf eine mögliche verbesserte Switch-Konsole wird nicht gegeben. Auch dürfte bei der Ankündigung eindeutig sein, dass weder The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 noch Bayonetta 3 oder Metroid Prime 4 eine bedeutende Rolle spielen können. Gespannt dürften Nintendo-Freunde wohl dennoch sein, wenn Nintendo ein Nintendo Direct zur E3 am 15. Juni durch den Äther schickt.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Wird keine Super Switch Pro am 15. Juni präsentiert?
Continue reading Nintendo Direct zur E3 am 15. Juni

Wie viel dürfte ein Switch Pro kosten?

Was bedeutet eine verbesserte Version für das alte Modell?

Vom 12. bis 15. Juni wird trotz Corona-Krise eine Videospielfachmesse in L.A. abgehalten, die im Internet von Gaming-Enthusiasten live verfolgt werden kann. Gerüchte reißen nicht ab, dass Nintendo an einem stärkeren Modell der Switch-Konsole arbeitet, die während des Events möglicherweise vorgestellt werden könnte. Doch was würde es für die Anbieter und Kundschaft bedeuteten, wenn nach vier Jahren Switch eine verbesserte Version auf den Markt kommen würde. Und wie viel dürfte ein Switch Pro kosten?

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Bald ein dritter Switch im Handel? How much will it cost?
Continue reading Wie viel dürfte ein Switch Pro kosten?

WiiU brennt Spiele auf DVD-RAM

eShop-Games können bewahrt werden.

Nintendos WiiU-Konsole hätte einen besseren Stand in der Branche verdient gehabt. Auch wenn das Marketing viele Menschen verwirrte und die technischen Kniffe des Systems einige Zocker enttäuschte, so erschienen während der kurzen Lebensphase so viele Highlights, sodass heute davon noch die Spieler auf Switch profitieren. Da das Gerät auch einige Besonderheiten wie Abwärtskompatibilität und soziale Netzwerke bot, die Zugänglichkeit hervorragend war, ändert sich das Bild der WiiU in der Szene langsam aber sicher. Nun hat man einen neuen Aspekt der Konsole entdeckt, von dem man in der heutigen Zeit nur noch Träumen kann. Digital erworbene Games, die auf dem internen Speicher des Gerätes schlummern, lassen sich auf haptische Medien übertragen, wobei nicht nur USB-Sticks dafür genutzt werden können. WiiU brennt Spiele auf DVD-RAM.

WiiU_Hardware_Artwork_black_(01) Foto: Nintendo
Digital erworbene WiiU-Games können auf Disc bewahrt werden.
Continue reading WiiU brennt Spiele auf DVD-RAM

Switch verkaufte sich bislang über 81 Millionen Mal

Bis 2022 sind über 110 Millionen drin …

Auch wenn sich Switch-Gamer bislang etwas in Geduld üben müssen, bevor sie die nächsten tatsächlichen Kracher aus dem Hause Nintendo serviert bekommen, verkauft sich die portable Heimkonsole während der Pandemie hervorragend. Switch verkaufte sich bislang über 81 Millionen Mal, wie Big-N gerade verlauten lassen hat. Im Gegensatz zu anderen Konsolenherstellern fährt der Mario-Konzern dabei auch noch wirkliche Gewinne ein.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Switch verkaufte sich bislang über 81 Millionen Mal.
Continue reading Switch verkaufte sich bislang über 81 Millionen Mal

Switch Spieler müssen sich gedulden

Kaum mit großen Highlights in nächster Zeit zu rechnen.

Nintendos Switch bleibt eine besonders beliebte(s) Konsole/Handheld. Auch wenn ein Großteil der besten Games auf dem System Portierungen sind, die es in der Vergangenheit bereits auf anderen Spiele-Maschinen zum Zocken gab, kaufen Videospieler aller Altersklassen den Hybriden weiterhin mit Freude. Eigentlich benötigt ein System ein paar mehr Mega-Kracher und besonders auch exklusive Titel, die man andernorts nicht erhält, doch hier hinkt Switch deutlich hinterher. Ein paar dieser Spiele sind zwar in der Pipeline, doch Switch Spieler müssen sich gedulden, glaubt man Analysen bekennender Fans.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Switch Spieler müssen sich gedulden – Switch selbst kann wohl warten.
Continue reading Switch Spieler müssen sich gedulden

Trailer zu Miitopia veröffentlicht

Von 3DS auf Switch geportet.

Miitopia ist ein Rollenspiel, das von Nintendo für den Nintendo 3DS entwickelt und veröffentlicht wurde. Das Spiel wurde im Dezember 2016 in Japan und im Juli 2017 weltweit herausgebracht. Ein Remaster soll am 21. Mai 2021 für den Nintendo Switch veröffentlicht werden, das nun einen Trailer erhielt, sodass sich Interessierte ein Bild von der veränderten Version machen können. Das Spiel ist ein amüsantes Rollenspiel mit Elementen eines Life-Simulators, wobei man mit Standard-Charakterklassen wie Krieger und Magier beginnt. Weitere Klassen wie Katzen und Blumen sowie Pferde im Nintendo Switch-Remaster können im Spiel nach Fortschritten freigeschaltet werden. Dabei wird dann auch der soziale Aspekt bedacht, schließlich können Spieler untereinander Gegenstände, Erlebnisse und andere Dinge teilen. Es wurde nun ein Trailer zu Miitopia veröffentlicht.

Foto: Nintendo
Miitopia müsste auch auf Switch Lite funktionieren …
Continue reading Trailer zu Miitopia veröffentlicht