Category Archives: Spiele-Maschine-Newsfeed

Spiele-Maschine-Newsfeed mit zusammenklabusterten Info-Fetzen aus geheimen Informationsquellen.

Pause Modus

Das Zeit-Management lässt es nicht zu.

Leider ist derzeit die Uhr gegen www.Spiele-Maschine.de, weshalb der Pause-Modus aktiviert werden musste. In Bälde könnte es hier aber wieder rund um die Neuigkeiten der Viedospielewelt gehen. Abhängig von der Beschäftigung.
Bis dahin, kann man ja die alten Artikel klicken und sich an einigen alten interessanten Informationen erfreuen.

Press Start to continue!

Indie Arena auf der gamescom 2021

Ein digitaler Auftritt als MMORPG-Event.

Wie es in diesem Jahr erneut die E3 in L.A. erwischte, so wird es auch die eigentlich in Köln stattfindende gamescom treffen. Das große Gaming-Spektakel wird aufgrund der weiterhin bestehenden Covid-Pandemie nur digital stattfinden. Dennoch sollen viele spannende Neuigkeiten und Neuerungen auf interessierte Zocker warten. Dabei macht sich auch die Indie-Szene stark und setzt erneut auf ein spielbares Erlebnis, das Videospieler als MMORPG erleben können. Die Indie Arena auf der gamescom 2021 nennt sich Summercamp of Doom und wird über 120 verschiedenen Titeln einen Platz bieten.

Foto:Marchsreiter
Die Indie Arena auf der gamescom 2021 lädt ein!
Continue reading Indie Arena auf der gamescom 2021

20 Jahre Max Payne

Ein Geburtstagsgruß der Macher.

Es ist kaum zu glauben, dass es schon wieder zwanzig Jahre her ist, als der Bullet-Time-Held Max Payne erstmalig auf Bildschirmen auf Verbrecherjagd ging. Die düstere Story und das einmalige Gameplay, das viele Nachahmer lockte, sorgten 2001 auf PCs für großes Staunen. Grafisch ein Highlight und spielerisch ein Kracher. So blieb die mittlerweile dreiteilige Serie bis heute unvergessen. Um das Jubiläum gebührend zu feiern, machten sich der einstige Darsteller Sam Lake, der eigentlich Creative Director bei Remedy ist, sowie der Sprecher James McCaffrey nun die Mühe, ein kleines Geburtstagsvideo zu produzieren. 20 Jahre Max Payne.

Max Payne 3 Foto: Rockstar Games
Max Payne 3 auf Xbox 360 sorgte für Zeitlupen-Action.
Continue reading 20 Jahre Max Payne

Roboterhand spielt Super Mario Bros.

Erster Level des NES-Klassikers wird überwunden.

Videospiele und Technologie gehören zusammen wie der künstlerische Aspekt und menschliche Interaktion mit den computergenerierten Games. Der stetige Fortschritt in der Wissenschaft hat uns von einem Teletennisspiel hin zu riesigen Welten geführt, die mit unzähligen Menschen gemeinsam virtuell bewandert werden können. Auch werden Games immer wieder dazu genutzt, um auf anderen Gebieten Fortschritte zu machen, wie man erst kürzlich beim Versuch erkennen konnte, als ein Affe mittels neuronaler Verbindung MindPong ohne tatsächliche Eingabe spielte. Ebenfalls schreitet die Technik der künstlichen Intelligenz voran, wo man Pac-Man nutzte, um die fortschreitenden Fähigkeiten der Computer-Gehirne zu demonstrieren. Nun hat man erneut mittels Videogame eine Hürde in der Wissenschaft genommen, als man eine künstliche Hand das erste Level eines bekannten Nintendo-Helden durchspielen ließ. Eine Roboterhand spielt Super Mario Bros.

Nintendo-NES-Box Foto: mze
NES-Controller wird von einer Soft-Robotic-Hand betätigt.
Continue reading Roboterhand spielt Super Mario Bros.

Dead Space Remake angekündigt

Ein weiterer alter Titel von EA erscheint erneut.

Eigentlich sprach sich Electronic Arts einst gegen die Wiederverwertung von bereits erschienenen Videospielen aus. Mittlerweile hat man beim Publisher-Riesen aber wohl auch erkannt, dass sich mit einem Remake unter den richtigen Umständen erneut gutes Geld verdienen lässt. Nachdem sich Fans der Mass-Effect-Reihe über die Legendary Edition wohl genügend freuten und ihr verdientes Geld in ansprechendem Maße ausgaben, kommt nun ein weiteres Highlight der siebten Generation der Videospielkonsolen in überarbeiteter Fassung zurück auf den Markt. Es wurde das Dead Space Remake angekündigt, das dank Frostbite-Engine auf den modernsten Konsolen der heutigen Zeit in neuer Pracht erstrahlen soll. Inwieweit ein Remake von Dead Space tatsächlich Sinn ergibt – das Game sah stets sehr ansprechend aus – muss sich zeigen, doch Fans der Horror-Reihe freuen sich mit Sicherheit auf ein Wiedersehen im Weltraum.

Foto: EA
Es braucht eigentlich eher einen vierten Teil – Dead Space.
Continue reading Dead Space Remake angekündigt

GTA V zum dritten Mal

Hoffnungen auf neue Inhalte sind gering.

Das erfolgreichste Unterhaltungsprodukt aller Zeiten – GTA V – hat sich mittlerweile über 145 Millionen Mal verkaufen können. Obwohl nahezu jeder interessierte Gamer seit 2013 die Option hatte, einen langen Ausflug in den Gefilden von Grand Theft Auto V zu verbringen, wird der Dauerbrenner nach dem Erscheinen auf PS3, Xbox360, PS4, Xbox One sowie PC nun erneut für die aktuellste Konsolengeneration aufbereitet und herausgebracht. Rockstar Games, die in der Vergangenheit während einer Generation oft mehrere herausstechende Veröffentlichungen auf den Markt brachten, verlassen sich seit dem Erscheinen von GTA V nahezu vollständig auf das Open-World-Game und konzentrieren sich auf die Online-Inhalte, die alte Spieler bei Laune halten sollen. Wenn GTA V zum dritten Mal erscheint, dürfte diese Taktik aber nicht mehr genügend Zugkraft besitzen, sodass Forderungen nach neuen Inhalten in der Community lauter werden.

GTA V Rockstar Games Picture 2 Foto: Rockstar Games
Ein altes Eisen im Feuer der Zeit – GTA V zum dritten Mal.
Continue reading GTA V zum dritten Mal

Mobile Games bei Netflix

TV-Streaming-Dienst schwenkt auf Videospiele.

Netflix erfreut sich bei TV-Zuschauern immer größerer Beliebtheit. Viele eigene Serien und Filme produziert das Unternehmen, das für einen monatlichen Betrag seine Inhalte an die Nutzer verteilt. Um das Angebot zu erweitern, hat man dort nun den Entschluss gefasst, auch Videospiele zukünftig den Zuschauern zur Verfügung zu stellen. Ohne zusätzliche Kosten werden vorerst Mobile Games bei Netflix ins Programm eingefügt.

videospiele im regal Foto: mze
Videospiele mausern sich zum wirtschaftlichen Dauerbrenner.
Continue reading Mobile Games bei Netflix

Einblicke in die neuen Spielelemente von NBA 2K22

Weitere Neuheiten folgen im August und September.

Erst im Februar 2021 wurde NBA 2K21 für Next-Gen-Systeme mit neuen Songs vollgestopft und schon sitzt 2Ks Visual Concepts Team an dem Nachfolger, der sich stärker auf PS5 und XBox Series X/S konzentrieren wird. So erhält die Basketball-Simulation auf diesen Spiele-Maschinen einen brandneuen Karriere-Story-Modus, der als bahnbrechendes Erlebnis bezeichnet wird. Spieler von Basketball-Games dürfen also aufmerksam den kommenden Monaten entgegenfiebern, wenn weitere Einblicke in die neuen Spielelemente von NBA 2K22 gewährt werden.

Foto:2K
Einblicke in die neuen Spielelemente von NBA 2K22 gibts hier.
Continue reading Einblicke in die neuen Spielelemente von NBA 2K22

Steam Deck von Valve kommt an

Nach der Steam Machine kommt Jahre später ein PC-Gaming-Handheld.

Valve gehört dank Steam-Plattform weiterhin zu einem führenden Anbieter für PC-Spiele. Das einst mit Halflife sich auf Gaming konzentrierende Entwicklerhaus hatte früh den richtigen Riecher und war sich nicht zu schade, PC-Nutzern einen unkomplizierten Weg zu eröffnen, um an Software aller Hersteller zu gelangen. Das Konzept lief so gut, dass man um 2012 herum daran werkelte, mit den Steam Machines eigene Hardware auf den Markt zu bringen, was nicht so recht funktionierte. Nun hat man den modernen Zahn der Zeit verstanden und möchte mit dem Steam Deck PC-Gaming für unterwegs ermöglichen. Und wie es scheint, sind Gamer daran interessiert. Das Steam Deck von Valve kommt an.

Foto: Valve
Ein PC als Switch verkleidet – Steam Deck von Valve kommt an.
Continue reading Steam Deck von Valve kommt an

Weird West sattelt auf

Ein ungewöhnliches Action-RPG für PS4, Xbox One und den PC.

Es ist immer seltener, dass Games erscheinen, die mit verrückten Ideen aus der Masse herauszustechen versuchen. Selbst Abenteuer im Wilden Westen gehören nicht zu den üblichen Vertretern in der aktuellen Zeit. Daher ist es um so erfreulicher, wenn sich kleine Teams wagen, den Tellerrand zu überschreiten und eigne Vorstellungen von einem gelungenen Game umzusetzen. Im Herbst kann man sich einmal wieder davon überzeugen, ob es nicht lustiger ist, eigenständige Erfahrungen in einem Ausreißertitel zu machen, anstatt nur den großen Veröffentlichungen zu folgen, die auf Nummer sicher setzen. Weird West sattelt auf PS4, Xbox One und den PC um den Wilden Westen etwas wilder zu machen.

Foto: Devolver Digital
Ab in den “weirden” Westen mit Weird West.
Continue reading Weird West sattelt auf