Category Archives: Spiele-Maschine-Newsfeed

Spiele-Maschine-Newsfeed mit zusammenklabusterten Info-Fetzen aus geheimen Informationsquellen.

Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft

Jetzt gibt es die Premier Edition – nach dem Start am 19. November!

Mit Stadia springt der Gigant Google ins Gaming-Geschäft. Ein Streaming-Dienst, der Videospiele direkt über das Internet verfügbar macht und via monatlichen Bezahlungen im Abo funktioniert. Auch wenn man noch nicht genau weiß, wie gut der Service in den jeweiligen Gefilden funzt, so ist das Interesse anscheinend in der Gemeinde vorhanden. Die Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft in allen Teilen der Welt, sodass nun eine Premier Edition nachgeschoben werden musste. Ob man aber direkt zum Start von Stadia am 19. November in das Geschehen einsteigen kann, scheint derzeit noch nicht klar, da der Versand nach Bestelleingängen vonstattengehen wird.

Xperia_Smart_phone Foto: mze
Nicht fürs Xperia Play – die Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft.
Continue reading Stadia Founder‘s Edition ist ausverkauft

Lovecraft-Horror Moons of Madness auf Steam gelandet

Auf dem Mars hört dich keiner schreien!

H.P. Lovecraft zählt wohl zu den wichtigsten Autoren frühen Horrors. Der sich mit der Cthulhu-Sage einen besonderen Namen machende Amerikaner, sorgte Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts für Spuk der anderen Art, da seine Werke Dimensionen sprengten und Wesen aus einer längst vergessenen Zeit beinhalteten. Gerne werden Werke Lovecrafts als Vorbilder für Filme und Games genutzt, oder es erscheinen direkt Unterhaltungsmedien, die sich den bekannten Namen auf den Titel schreiben. Jetzt ist der Lovecraft-Horror Moons of Madness auf Steam gelandet, der in Bälde auch auf PS4 und XBox One erscheinen wird. Grusel sollte also vorprogrammiert sein!

Foto: Funcom
Lovecraft Horror Moons of Madness auf Steam gelandet.
Continue reading Lovecraft-Horror Moons of Madness auf Steam gelandet

Zelda Mainstream Overhype

Breath of the Wild ist nicht so gut wie oft gesagt wird.

Die Entwicklung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild lief bei Nintendo nicht ganz so wie geplant. Eigentlich sollte das Game exklusiv auf der mit einem Bildschirm im Joypad versehenen Spielkonsole WiiU erscheinen, doch da sich dieses Gerät nicht auf dem Markt behaupten konnte, portierte man gut ein Jahr vor der Veröffentlichung das gesamte Werk auch auf das erst noch erscheinende Switch-System. Insgesamt verzögerte sich die Fertigstellung, doch dieser Schritt, das Game auf eine komplett andere Plattform mit anderen Features zu hieven, kostete nochmals mehr Zeit – und WiiU-Spieler das praktische Item-Verwaltungsmenü auf dem Touchscreen des Controllers. Da sich die Switch-Konsole zum Start mit dem über Jahre in der Entwicklung befindlichem Zelda-Game brüsten konnte und dank besserer Hardware auch eine bessere Performance als die WiiU bot, feierte die neu auf den portablen Konsolen-Primus aufgesprungene Gaminggemeinde das Open-World-Spiel wie eine Offenbarung. Doch The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist nicht so gut wie oft gesagt wird, stellen nun immer wieder kritische Betrachter fest, denen der Zelda Mainstream Overhype ein wenig gegen den Strich geht.

ZeldaBotW-Screenshot2 Foto: Nintendo
Breath of the Wild ließ die Wertungen steigen wie Raketen.
Continue reading Zelda Mainstream Overhype

Erstes Foto des Playstation 5 Entwicklersystems

Wie gerendert!

Die Playstation 5 dürfte derzeit das heißeste Stück Technik für Videospieler und Technikenthusiasten sein. Der Nachfolger der beliebten und äußerst erfolgreichen PS4 wird zum Weihnachtsgeschäft des kommenden Jahres erwartet und dürfte erneut einen großen Schritt für die Branche sowie das Genre der Games bedeuten. Echtzeit Raytracing, SSD-Festplatten für schnellere Ladezeiten und neue Controller mit verbessertem haptischen Feedback stellen schon in den Beschreibungen ordentliche Veränderungen dar, die Gamer ab Ende 2020 in den eigenen vier Wänden begrüßen dürfen. Bislang gab es keine Fotos des Systems, welches sich derzeit nur in den Händen ausgesuchter Teams befindet und derzeit noch in einem nicht für Endkunden bestimmten Design daherkommt. Die Gestaltung der Hardware durften Normalsterbliche aktuell auch nur in gerenderten Bildern bestaunen, doch jetzt ist ein erstes Foto des Playstation 5 Entwicklersystems auf Twitter aufgetaucht, das den vom Computer generierten Bildern sehr nahekommt.

Playstation4Kahaha Foto: mze
Wie eine PSX 754 sieht das Dev-Kit der PS5 nicht aus.
Continue reading Erstes Foto des Playstation 5 Entwicklersystems

150000 Dollar für ein Transformers Spiel

Unsummen für kein Sammlerstück ausgegeben.

Es gibt Videospiele, die sprengen in ihrem Wert die Kapazitäten gewöhnlicher Videospielsammler. Bis zu 100000 Dollar werden für ganz seltene und einzigartige Games teilweise geboten. Doch blickt man auf den Bereich der Free-to-Play-Online-Games, scheint es immer häufiger der Fall zu sein, dass Zocker sich gewaltig übernehmen, während sie ihre Zeit mit den eigentlich gratis zu spielenden Applikationen verbringen. 150000 Dollar für ein Transformers Spiel sollen von einem Nutzer ausgegeben worden sein, der sich im Nachhinein sicherlich doch ein wenig verarscht vorkommen dürfte.

transformers cybertron Foto: Activision
Fall of Cybertron machte für ein Bruchteil mehr Laune.
Continue reading 150000 Dollar für ein Transformers Spiel

Die Liebe zu Mass Effect 2

Das Spiel einer Generation.

Mit Mass Effect baute Bioware eine Videospielreihe, die es gewissen Gamern besonders angetan hat. Das eigenständige Science-Fiction-Setting, die RPG-Element, das action-lastige Gameplay und die tolle Stimmung während der gelungenen Erzählung machten aus der zuerst dreiteiligen Serie ein Erlebnis, welches man nicht so schnell vergisst. Auch wenn der erste, dritte und zuletzt vierte Teil nicht mit dem herausragenden zweiten Teil ganz mithalten können, so darf das gesamte Konstrukt der später von EA geschluckten Bioware-Herren nicht unter diesen Tatsachen leiden. Teil 2 stellt bis heute wohl für eine Vielzahl von Zockern das beste Spiel der vergangenen Konsolen-Generation dar, da es sich dank allen beschriebenen Einzelteilen zu einem ganz besonderem Ganzen zusammenfügte. Wie stark die Liebe zu Mass Effect 2 ist, beschreibt gerade ein jüngerer Single-Player-Spieler, der sich auch heute noch daran erinnert, wie sehr ihn die Geschehnisse des einmaligen Videogames beeinflusst haben und die Ansprüche an alles Darauffolgende bestimmten.

Mass Effect 2 2 Foto: EA
Die Liebe zu Mass Effect wird hier geteilt.
Continue reading Die Liebe zu Mass Effect 2

Resident Evil regiert die Welt

Capcom setzte bislang insgesamt 91 Millionen Mal Spiele der berüchtigten Reihe ab.

Capcom ist einer der bekanntesten Videospiel-Publisher der Welt. Der Hersteller der Street-Fighter-, Monster-Hunter- und Mega-Man-Reihe darf sich getrost auf die Schulter klopfen, das Videogame-Geschäft seit Anbeginn bedeutend mitgestaltet zu haben. Schon in den frühen Neunzigerjahren konnte Capcom mit der Produktion von Street Fighter II einen Hype auslösen, den die Welt zuvor kaum miterlebte. Anschließend folgte die Resident-Evil-Reihe, der sich Spieler auf Playstation und Saturn nicht entziehen konnten. Diese Entwicklung hat es mittlerweile geschafft, zu den erfolgreichsten Games der Geschichte zu zählen, da Capcom mittlerweile insgesamt 91 Millionen Spiele der Franchise an den Mann – beziehungsweise die Frau bringen konnte. S.T.A.R.S. – Resident Evil regiert die Welt!

Resident_Evil_remake Foto: mze
Resident Evil war so gut, dass es früh ein Remake erhielt.
Continue reading Resident Evil regiert die Welt

Children of Morta erscheint heute auf Xbox One und Playstation 4

Die Switch-Version folgt am 20. November 2019.

Schon einen Monat lang darf man auf PC Children of Morta genießen, wenn einem nach storylastiger RPG-Kost der Sinn steht. Nun ist das mit recht ansehnlicher Pixel-Art versehene Videospiel auch auf den ersten Konsolen gelandet und wird im Laufe des Jahres auch noch einer anderen Spiele-Maschine einen Besuch abstatten. Was es mit dem Spiel auf sich hat, verrät die heutige Meldung, die über die Details und Hintergründe der Entwicklung Auskunft zu geben versucht. Das Action-RPG mit Rogue-Lite-Ansatz eines Entwicklers aus Texas setzt auf Charakterentwicklung und bietet Hack’n’Slash-Kämpfe gegen Gegnerhorden in prozedural generierten Dungeons, Höhlen und Ländereien, um einer aufkeimenden Verderbnis Einhalt zu bieten. Children of Morta erscheint heute auf Xbox One und Playstation 4.

Foto: 11 bit studios
Children of Morta erscheint heute auf Xbox One und Playstation 4
Continue reading Children of Morta erscheint heute auf Xbox One und Playstation 4

Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos

Unter dem Radar gehts rund!

Auch wenn derzeit die Entwicklung moderner Konsolen seitens Microsoft und Sony besonders im Fokus der Branche stehen, so scheint dank der Mini-Konsolen ein Trend für noch mehr Hardware-Auswahl in Gang gesetzt worden. Dabei stehen alte Systeme und große Namen auf dem Programm, wie man an der wohl bereits gescheiterten Atari-VCS-Entwicklung und der mit größeren Persönlichkeiten gesegneten Herstellung des Intellivision Amico sehen kann. Nebenher machen sich aber auch andere Produzenten an die Produktion von neuen Spiele-Maschinen, die teils recht ungeachtet in die Herstellung gehen. So auch das Evercade-System, das als tragbares Handheld mit alten Games neue Enthusiasten anzusprechen versucht und am 20. März 2020 erscheinen soll. Diese Hardware hat seit Kurzem einen Collection-Neuzugang von unterstützenden Entwicklern erhalten, der auf Cartridge erscheinen soll. Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos.

Gba_Nintendo_Family Foto: mze
Bald ein neues Handheld auf dem Markt – für Retrogames.
Continue reading Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos

Zum Zocken braucht es keine Konsole oder PC

Promotion – Welche Geräte für Spiele noch gut geeignet sind.

Zum Beginn des Videogamings war es klar – man braucht eine Konsole oder einen fähigen Computer zum Zocken. Ansonsten war stets ein Gang in die Spielhalle vonnöten. Heutzutage wird zwar auch noch in erster Line am Liebsten auf den gängigen Plattformen die Software von heute gespielt, doch da nahezu jeder Mensch mit einem Smartphone oder Tablet bestückt ist, zockt ein Großteil der Gamer mittlerweile auch auf diesen Systemen, von denen es jedoch unzählige unterschiedliche Fassungen gibt. Welche Geräte besonders gut geeignet sind, um damit besonders viel Spaß beim Spielen zu haben, ist Zockern von Konsolenspielen jedoch oft nicht ganz geläufig, sodass es nicht schadet, einen Blick über den Tellerrand zu wagen. Zum Zocken braucht es keine Konsole oder PC!

Xperia_Smart_phone Foto: mze
Sonys Experia Play war einmal das beste Spiele-Handy!
Continue reading Zum Zocken braucht es keine Konsole oder PC