Tag Archives: Business

US-Rapper versucht sich auf dem Konsolenmarkt

Schrottkonsolen von Soulja Boy im besonderen Angebot.

In den USA zählt man zu einem gemachten Mann, hatte man in der Vergangenheit einmal einen Hit in den Top-Ten-Musikcharts. Der heute 28-jährige Soulja Boy schaffte sogar eine Nummer-1-Platzierung 2007, was ihm anschließend nicht noch einmal gelingen sollte. Nun hat sich der bekennende Videospieler einen Traum erfüllt und verkauft auf einer seiner leicht fragwürdigen Onlineplattformen zwei unterschiedliche Videospielkonsolen unter seinem Namen. Der US-Rapper versucht sich auf dem Konsolenmarkt.

Game Gear Fantasy Foto: mze
Selbst ein Game Gear verspricht heute noch mehr Spaß!.
Continue reading US-Rapper versucht sich auf dem Konsolenmarkt

Deutsche Bahn mit Nintendo Switch

Weihnachtszeit, Urlaubszeit, Geschenkezeit.

In der alljährlichen Vorweihnachtszeit versuchen alle Hersteller und Warenanbieter ihre Produkte möglichst auffällig zu bewerben, damit besonders viele Christkindfreunde sich davon überzeugen lassen, ihr Geld für dieses oder jenes Geschenk auszugeben. Auch Nintendo profitiert in jedem Jahr von der großzügigen Spendierlaune in der Bevölkerung, wenn die Weihnachtsglocken läuten. Damit 2018 noch einige Millionen Switch Systeme an den Mann, beziehungsweise die Frau gebracht werden können, startet Big-N eine Werbekampagne, welche den Nutzen der portablen Konsole eindeutig demonstrieren kann. An den kommenden vier Wochenenden vor Weihnachten können Reisende der Deutschen Bahn mit Nintendo Switch spielen und somit die Fahrtzeit wie im Flug vergehen lassen.

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Ein Switch auf Reisen lässt die Zeit etwas angenehmer vergehen.
Continue reading Deutsche Bahn mit Nintendo Switch

Microsoft kauft weitere Gamestudios

inXile und Obsidian nun unter MS-Schrimherrschaft.

Noch 2016 war Microsoft nicht ganz so stark in die gradlinige Spielrichtung eingestellt, wie es aktuell der Fall zu sein scheint. Acht Studios schloss der Xbox One produzierende Konzern damals mit einem Schlag und verlor zusätzlich noch recht häufig exklusive Software durch geschäftlich getroffene Fehlentscheidungen. Nun macht MS den Fehler wieder gut und möchte mit neuen eingekauften Entwicklern zurück zu der Kreativität finden, die die erfolgreichen Marken in der Vergangenheit entstehen ließ. Microsoft kauft weitere Gamestudios ein.

Xbox-One-X Foto: Microsoft
Xbox One schlägt sich nach Fehlstart wacker.
Continue reading Microsoft kauft weitere Gamestudios

Playstation Classic nutzt den Open-Source-Emulator PCSX

Sony bediente sich im Netz.

Schon die ersten Testergebnisse der kleinen Playstation Classic ließen zweifelnde Kunden aufhorchen, nun ranken sich einen Tag später schon die nächsten Nachrichten um das System, welches bisher nur lauwarmen Applaus erhielt. So soll die Emulation der Playstation-Spiele auf der PSX Classic durch einen im Internet verfügbaren Emulator aus Hobbyprogrammiererhänden ermöglicht worden sein, welchen sich Sony einfach – ohne großen Eigenaufwand zu betreiben – auf das Konsölchen packte. Die Playstation Classic nutzt den Open-Source-Emulator PCSX.

PSX_Birthday_Pic Foto: mze
Ein Grund mehr beim originalen System zu bleiben.
Continue reading Playstation Classic nutzt den Open-Source-Emulator PCSX

Neuer PS VR Controller patentiert

Sony hat noch etwas in der Hinterhand.

Auch wenn es mit Virtual Reality nicht ganz rund läuft, scheinen die daran werkelnden Konzerne noch nicht wirklich aufgeben zu wollen und auf bessere Technik warten. Während Facebook zwar erst einmal die Entwicklung des Oculus Rift 2 offiziell an den Nagel gehängt haben soll, scheint sich Sony, die erst kürzlich ihr VR-Design an Lenovo lizenzierten, noch recht sicher, weiterhin in dem Themenfeld aktiv zu bleiben. So spricht zumindest die Vermutung, nachdem ein neuer PS VR Controller seitens Sony patentiert worden sein soll, dessen Zeichnung im Netz aufgespürt wurde.

Playstation_VR_Morpheus Foto: Sony
PS VR kann leider nur Spieler mit robustem Magen begeistern.
Continue reading Neuer PS VR Controller patentiert

Nintendo 64 Classic Mini nicht vorgestellt

N64 Classic Gerücht geht noch nicht auf.

Heute hat Nintendo, wie angekündigt, ein neue Nintendo Direct durch das Internet gejagt, welches wieder ausschließlich auf Super Smash Bros. Ultimate für Switch konzentriert war. Im Vorfeld der Ausstrahlung kochten jedoch Gerüchte hoch, dass nach der Sendung offizielle Details über das N64 Classic Mini seitens Big-N genannt würden. Mehrere Publikationen vertrauten den Aussagen einer eigentlich glaubwürdigen Quelle namens Gamingintel.com. Nun ist das Nintendo Direct gelaufen und die Konsistenz der bislang unbestätigten Aussagen konnte überprüft werden. Der Mario-Konzern hat das Nintendo 64 Classic Mini nicht vorgestellt und damit den frühen Verteilern der Kunde etwas Glaubwürdigkeit genommen.

N64_nintendo_mario Foto: mze
22 Jahre nach Release erneut im Handel? N64 als Minikonsole erwartet.
Continue reading Nintendo 64 Classic Mini nicht vorgestellt

Design von Playstation VR nun seitens Lenovo lizenziert

Sony erlaubt weitere Verwendung bei Mirage Solo.

Playstation VR hat zwar gerade erst nach zwei Jahren abnehmender Aktivitäten wohl tatsächlich den ersten Spielehit dank Astro Bot Rescue Mission erhalten, dennoch ist die Virtual-Reality-Technik nicht wirklich durchgestartet. Trotz steiler Preissenkungen, welche die Hälfte des ursprünglichen Preises beschnitten, konnte sich der Hersteller Sony nur bedingt für die erfolgreiche Einführung der alles umschließenden Computerwelten auf die Schulter klopfen. Da auch andere Produzenten von Hardware diesen krampfhaften Versuch anstrebten, gab es Auffälligkeiten bei deren HMD-Gestaltung, die teils stark an das Sony-Produkt erinnerten. Um Rechtsstreitigkeiten vorsichtig aus dem Weg zu gehen, wurde das Design von Playstation VR nun seitens Lenovo lizenziert.

Playstation_VR_Morpheus Foto: Sony
PS VR soll komfortabelsten Sitz auf dem Kopf besitzen.
Continue reading Design von Playstation VR nun seitens Lenovo lizenziert

Zwanzig Spiele auf der Playstation Classic

Titel der Mini-PSX bekannt gegeben!

Mit der Playstation Classic stapft Sony Interactive Entertainment erneut in die Fußstapfen anderer Hersteller. Zu Weihnachten möchte SIE ähnlich Nintendo, Sega oder SNK mit alten Erinnerungen etwas Geld verdienen und veröffentlicht eine verkleinerte Version der allerersten PSX-Konsole. Bislang wurden nur fünf der vorinstallierten Spiele genannt, doch gestern wurde via Trailer und offizieller Ankündigung der Schleier gelichtet, was die restlichen 15 enthaltenen Playstation-Klassiker betrifft. Die zwanzig Spiele auf der Playstation Classic sind bekannt gegeben worden.

PSX_Birthday_Pic Foto: mze
Ab Winter in winzigem Format – Playstation 1 von Sony.
Continue reading Zwanzig Spiele auf der Playstation Classic

Xbox Game Pass steuert auf den PC zu

100 Spiele von Microsoft in Rotation für Personal Computer.

Microsoft kämpft verbittert um den großen Spielekuchen und gewinnt von Tag zu Tag etwas Boden gegen die Konkurrenz. Nachdem der Start der Xbox One mehr als nur holprig verlief, machte man der Spielergemeinde gegenüber viele Zugeständnisse und versuchte das System stetig mit Neuerungen zu verbessern. Neben Abwärtskompatibilität spendet ein Gold-Konto bei Xbox Live nutzbare Software, der Xbox Game Pass erlaubt für 9,99 Euro pro Monat den Zugriff auf 100 wechselnde Spiele. Diesen Service möchte MS nach Aussage des CEO Satya Nadella nun ausbauen. Der Xbox Game Pass steuert auf den PC zu.

Xbox-One-X Foto: Microsoft
Xbox One verliert ständig Features an Windows PCs.
Continue reading Xbox Game Pass steuert auf den PC zu

Rockstar Games beliefert nur die großen Shops pünktlich

Weiterer Skandal vor dem Release von Red Dead Redemption 2.

Erst kurz vor der geplanten Veröffentlichung des heiß ersehnten Red Dead Redemption 2 sprudelten schlechte Nachrichten aus dem Hause Rockstar in die Medien. 100 Stunden pro Woche würden gewisse Personen an der Fertigstellung des lange Zeit in Entwicklung befindlichen Titels sitzen, damit dem Release nichts mehr im Wege steht. Fraglich wurde dabei, wie viele Angestellte diesem vermuteten Zwang ausgeliefert seien, und ob diese extreme Arbeitszeit ein freiwilliges Mitmachen darstelle. Nach einigen Äußerungen des Vizepräsidenten von Rockstar – Dan Hauser – wurde recht schnell klar, dass zwar nicht jedermann eine derartige Stundenwoche abzureißen hat, jedoch andere Methoden angewandt werden, um möglichst viel Fortschritt in kürzester Zeit zu erreichen. Nun bahnt sich der nächste Skandal vor der Veröffentlichung des wohl wichtigsten Spiels des Jahres an, da viele kleine Händler darüber klagen, dass sie das Game nicht rechtzeitig zum Release erhalten werden. Rockstar Games beliefert nur die großen Shops pünktlich.

red dead redemption 75 Foto: Rockstar Games
Nach fast sechs Jahren ein erstes Spiel von Rockstar – RDR2.
Continue reading Rockstar Games beliefert nur die großen Shops pünktlich