Tag Archives: Collectible

Project Neon für NeoGeo sucht Unterstützer

Kickstarterkampagne für eine neues Shoot‘em Up auf der einzig echten SNK-Konsole.

Retrogames erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit, wie an man Veröffentlichungen einzelner alter Spiele auf neuen Konsolen in Erfahrung bringen kann. Selbst verkleinerte Screens, recht hohe Preise und ein „verhältnismäßig“ hoher Schwierigkeitsgrad lassen manchen Autoren in Kindheitstagen schwelgen, darf erneut in beliebte Disney-Games der 16-Bit-Ära eingetaucht werden. Neue Spiele für alte Konsolen sind dagegen für Liebhaber vergangener Hardware eine Herzensangelegenheit, da man das Leben der geschätzten Spiele-Maschinen gerne verlängert sieht. Auch wenn nicht immer alles mit den meist aus Hobby-Handwerker-Händen stammenden Entwicklungen rund laufen mag, ist das Vertrauen oft noch vorhanden, vorab Geld in ein Projekt zu investieren, damit ein versprochenes Videospiel vollendet werden kann. Jetzt ist ein Werk aus Australien für die einzig echte SNK-Spiele-Maschine auf Kickstarter gelandet, das finanzielle Hilfe benötigt, damit es in die Produktion gehen kann. Project Neon für NeoGeo sucht Unterstützer mit großem Geldbeutel!

SNK-NEO-GEO Foto: mze
Das NeoGeo AES ist der Traum der Bitmap-Zocker.
Continue reading Project Neon für NeoGeo sucht Unterstützer

Unsinn aus der Spiele-Hölle

Wie man mit Gamern Geld verdienen möchte.

Das Hobby Videospiele ist bei manchem Zocker eine Leidenschaft. So kann auch seitens Entwicklern damit gerechnet werden, dass gewisse Personen mehr Geld in ihren Zeitvertreib stecken, als durchschnittliche Handy-Spieler. Auch wenn Free-to-Play-Titel wiederum einzelnen „Walen“ Unsummen aus der Tasche locken, lässt sich in der Regel wohl besonders mit Sammlern oder online agierenden Herzblutgamern Asche machen. Zwei aktuelle Vorkommnisse sollen einmal vorgestellt und analysiert werden, die zeigen, wie derzeit mittels Gaming Geld verdient wird. Unsinn aus der Spiele-Hölle sozusagen, der wenig bis gar keinen Sinn ergibt, aber sicherlich den einen oder andern Spieler zum Geldausgeben animieren wird.

Game Collection Foto: mze
Kein Unsinn aus der Spiele-Hölle – Games!
Continue reading Unsinn aus der Spiele-Hölle

Über eine Millionen Dollar für knapp 40 NES-Spiele gezahlt

Ein junger Zahnarzt, der gern sammelt und dazu das nötige Kleingeld besitzt, kaufte ein.

Selbst für langjährige Sammler bietet das Thema Game-Collecting immer wieder erstaunliche Entwicklungen. Während man sich vor einigen Jahren noch über die Gebote für seltenste NeoGeo-Games wunderte, oder sich über die steigenden Preise für Retro-Games auf eBay ärgerte, gibt es derzeit immer häufiger echt erschütternde Situationen, in denen für Unsummen Videospiele den Besitzer wechseln. So wie erst letztens die in der Presse beleuchtete Auktion, die ein verschweißtes Kid Icarus zu Thema hatte, oder die Ankündigung, dass der Besitzer des Sony Super Nintendo CD-Rom Systems über einen Verkauf nachdenkt, der sicherlich eine Millionen Dollar erwirtschaften wird. Jetzt hat es gerade erneut ein großer Gaming-Deal in die Zeitungen der Welt geschafft, da ein Zahnarzt über eine Millionen Dollar für knapp 40 NES-Spiele gezahlt hat.

Game Collection Foto: mze
Videospiele sammeln ist wohl nicht das Dümmste …
Continue reading Über eine Millionen Dollar für knapp 40 NES-Spiele gezahlt

Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos

Unter dem Radar gehts rund!

Auch wenn derzeit die Entwicklung moderner Konsolen seitens Microsoft und Sony besonders im Fokus der Branche stehen, so scheint dank der Mini-Konsolen ein Trend für noch mehr Hardware-Auswahl in Gang gesetzt worden. Dabei stehen alte Systeme und große Namen auf dem Programm, wie man an der wohl bereits gescheiterten Atari-VCS-Entwicklung und der mit größeren Persönlichkeiten gesegneten Herstellung des Intellivision Amico sehen kann. Nebenher machen sich aber auch andere Produzenten an die Produktion von neuen Spiele-Maschinen, die teils recht ungeachtet in die Herstellung gehen. So auch das Evercade-System, das als tragbares Handheld mit alten Games neue Enthusiasten anzusprechen versucht und am 20. März 2020 erscheinen soll. Diese Hardware hat seit Kurzem einen Collection-Neuzugang von unterstützenden Entwicklern erhalten, der auf Cartridge erscheinen soll. Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos.

Gba_Nintendo_Family Foto: mze
Bald ein neues Handheld auf dem Markt – für Retrogames.
Continue reading Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos

Sony Snes Playstation soll verkauft werden

Mit einer Millionen Dollar sollte man wohl rechnen.

Eigentlich wollte der glückliche Finder der einzigen Sony Snes PSX, Terry Diebold, seinen heiligen Fund niemals verkaufen. Zumindest sagte er dies, als ihm bereits einmal eine Millionen Dollar für das einzigartige Stück Videospielzeitgeschichte angeboten wurden. Jetzt scheint der mit dem System zahlreiche Retro-Messen besuchende Diebold diese Entscheidung zu revidieren, denn wie der Shenmue III mit unterstützende Cedric Biscay von Shibuya Productions via Twitter mitteilte, soll das besondere Stück Hardware nun doch den Besitzer wechseln. Die Sony Snes Playstation soll verkauft werden.

Snes von Kolja Doerk - Rendered Art: K. Doerk
Das Super Nintendo sollte einst ein CD-Rom erhalten.
Continue reading Sony Snes Playstation soll verkauft werden

Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro

Viel Geld für zwei Sticks und 16 Spiele.

Derzeit läuft das Geschäft mit Videospielen tatsächlich eher rückwärts als vorwärts. Nur selten erscheinen neue Top-Titel auf den stationären Konsolen, die von dem Zeitgeist der Moderne sprechen lassen können. Aktuell scheint es eher so, dass jeder Hersteller aus dem Topf der Vergangenheit schöpft, um an das Geld der Kundschaft zu geraten. Mini-Konsolen, HD-Remakes, online Veröffentlichungen alter Klassiker und Geräte neben dem großen Markt buhlen um die Gunst der Spieler. SNK bringt jetzt beispielsweise nach der Veröffentlichung der unterschiedlichen NeoGeo-Mini-Systeme ein Gerät in Joystick-Form, obwohl es neben dem original AES sowie MVS, den Mini-Systemen und dieser Ankündigung bereits das NeoGeo X schon vor Jahren gab. Auch Capcom beruft sich auf die Errungenschaften der längst vergangenen Tage und veröffentlicht jetzt ein Zwei-Player-Joyboard, das mit 16 alten Spielen vorbestückt sein wird. Doch die Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro, was den Ausflug in echte Spielhallenzeiten kostspielig gestaltet.

SNK-NEO-GEO Foto: mze
Mehr Arcade geht nicht – NeoGeo AES!
Continue reading Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro

PUD-J5A im Detail vorgestellt

Ein Artikel für die M!Games über Sonys VR Versuche.

Ende 2016 versuchte Sony mit dem PSVR-HMD erneut einen Angriff auf die Gehirnzellen. Während Zocker bislang auf Mattscheiben glotzten und sich die Anwesenheit im Videospielgeschehen vorzustellen hatten, versetzte die neu herausgebrachte Virtual-Reality-Technik einen Spieler direkt in das Geschehen und bot virtuelle Umgebungen, die davon überzeugten, dass man mittendrin im Videogame steckt. Um den erneuten Versuch mit der alten Technik gebührend zu unterstützten, stellten natürlich auch Videospielmagazine das PSVR-HMD vor und testeten die kostspielige Hardware. In der Zeitung M!Games vom November 2016 fand dazu aber auch ein Artikel platz, der sich auf eine recht unbekannte Peripherie konzentrierte, die einst für die Playstation 2 herausgekommen war und ähnliche Technik wie der neuste Virtual-Reality-Helm für PS4 besaß. Aufgrund der Recherche seitens mze wurde das PUD-J5A im Detail dort vorgestellt.

 Foto: mze
PUD-J5A ist kleiner als das PSVR-HMD
Continue reading PUD-J5A im Detail vorgestellt

Jay and Silent Bob Mall Brawl erscheint auf NES

Vorbestellungen fortan möglich.

Kevin Smith ist ein recht bekannter Regisseur und Schauspieler, der sich Mitte der Neunzigerjahre mit dem Film Clerks einen Namen machte. Mallrats folgte und weitere Streifen in seinem geschaffenen Universum ebenso. Zwei besondere Nebencharaktere – von denen einer vom Meister höchstpersönlich gemimt wurde – kommen in nahezu jedem Film von Kevin Smith vor. Der unausstehliche Jay und sein stummer Sidekick Silent Bob – oder andersrum. Jedenfalls gab es 2016 eine Crowdfunding-Kampagne für ein PC-Spiel, welches die beiden Antihelden in ein Videospiel bugsieren sollte, die dann mit Erfolg gekrönt wurde. Über 400000 Dollar nahm man auf fig.co für die Realisation von Jay and Silent Bob Chronic Blunt Punch ein, sodass bis heute an dem für PC und Mac geplanten Spiel gearbeitet wird. Dabei kam aber auch noch ein weiteres Projekt zustande, das sich Nintendo-Entertainment-System-Zocker jetzt bestellen können. Jay and Silent Bob Mall Brawl erscheint auf NES über Limited Run Games.

Nintendo-NES-Box Foto: mze
2019: Jay and Silent Bob Mall Brawl erscheint auf NES.
Continue reading Jay and Silent Bob Mall Brawl erscheint auf NES

Die teuersten Videospiele der Welt

Zehn Games die für horrende Summen den Besitzer wechselten.

Videospiele sind nicht nur zum Gebrauch bei vielen Sammlern in Schränken und Vitrinen gestapelt. Auch die Geldwerte machen einen Teil der Faszination des Sammelns aus, die sich mittlerweile in unglaublichen Höhen bewegen können. Während Spiele wie Rendering Ranger, Shinrei Jusatsushi Tarōmaru oder Ginga Fukei Densetsu Sapphire schon aufgrund ihrer regulären Second-Hand-Preise schlucken lassen, erreichen diese wunderbaren Sammlerstücke noch lange nicht das Ende der Fahnenstange. Echte heilige Gräle übersteigen die teils Tausende Euro erreichenden Summen mit Leichtigkeit und zeigen beeindruckend auf, dass das Horten von Videogames für manchen Sammler mehr als einfacher Besitz bedeutet. Die teuersten Videospiele der Welt hat nun einmal wieder ein Portal im Netz aufgelistet und präsentiert Games der besonderen Art.

gold zelda nes mze.jpg Foto: mze
Gold ist nicht gleich Gold – seltene Games machen das Rennen.
Continue reading Die teuersten Videospiele der Welt

Kid Icarus sorgt für Schlagzeile

Sealed-Version der USA-Fassung soll 10000 Dollar wert sein.

Das Sammeln von Videospielen hat sich bei manchen Menschen zu einer regelrechten Manie entwickelt. Nicht nur muss jedes Prunkstück besessen werden, auch soll es im Idealfall seinen meist recht saftigen Preis auf Dauer behalten – oder sogar anheben. Ein NES-Game der frühen Nintendo-Tage hat nun sogar den Platz auf die Seiten des Times-Magazine geschafft, da es in dem aufgefundenen Zustand Tausende Dollar Wert besitzen soll. Kid Icarus sorgt für Schlagzeile und schafft es dank seiner Seltenheiten auf die Seiten des bekannten Magazins.

NesNoMighty9man Foto: mze
Nicht Mega Man – Kid Icarus sorgt für Schlagzeile.
Continue reading Kid Icarus sorgt für Schlagzeile