Tag Archives: Amiga

Biff Boarding und Urban Surfing für Amiga CD32

Ein seltenes Teil für 999$ Dollar.

Nicht erst mit Tony Hawks Ride für die vergangene Hardwaregeneration versuchten Entwickler, durch das Beipacken vielversprechender Gerätschaften, besonderes Spielgefühl in ihren veröffentlichten Titel zu integrieren. Bereits auf Nintendos NES konnte mit dem gesamten Körpereinsatz auf Power-Pad-Controller-Matten das Videospielgeschehen auf dem Bildschirm gesteuert werden. Jetzt tauchte ein vergleichbares Konzept im Prototypenstatus für ein wenig beachtetes Systems auf der Handelsplattform eBay auf, das mit Surf- und Snowboard-Controller geliefert werden soll. Es gibt Biff Boarding und Urban Surfing für Amiga CD32 käuflich zu erwerben – ein seltenes Teil für 999 $.

AmigaCD32ComputerSystem Foto: mze
Amiga CD32 war der letzte Aufschrei Commodores.
Continue reading Biff Boarding und Urban Surfing für Amiga CD32

Dave Needle ist verstorben

Amiga-Ingenieur segnete das Zeitliche.

Einige Computer-Fachmagazine haben die Fahne auf Halbmast hängen. Auch Fans verschiedener Konsolen-Systeme dürften von dem Dahinscheiden eines wegweisenden Hardware-Architekten betroffen sein.
Dave Needle ist verstorben – der Amiga-Ingenieur segnete das Zeitliche.

Dave-Needle-Works-FotoFoto:mze
Amiga, Lynx und 3DO stammen aus Needles Arbeiten.
Continue reading Dave Needle ist verstorben

Amiga Computer haben heute Geburtstag

Wenn die Freundin 30 wird.

Heute vor 30 Jahren erschien auf unserem Planeten Erde erstmalig ein Commodore Amiga Computer System. Am 23.07.1985 erblickte das erste Model der bekannten Rechenmaschine – in Form eines Amiga 1000 – das Licht der freien Handelswelt.
Und damit auch das der Zocker- und Kinderzimmer.
Denn für nichts ist die „Freundin“ in jener Zeit besser bekannt gewesen als für Spiele.
Happy Birthday – Amiga Computer haben heute Geburtstag.

AmigaCD32ComputerSystem Foto: mze
Amiga CD32 ist die Konsolen-Version der „Freundin“.
Continue reading Amiga Computer haben heute Geburtstag

Another World – 20th Anniversary Edition

Museumsstück

Gott schuf die Erde in sieben Tagen – Another World benötige zwei Jahre.
Diese Worte standen anno 1991 auf der Verpackung des Amiga und Atari ST Klassikers Another World aus dem Hause Delphine Software und sorgten – wie das folgende Erlebnis – für großes Staunen.
Éric Chahi schuf mit diesem aufwendigen Computerspiel einen Klassiker wie sie heute nur noch selten erscheinen.
2012 wurde es wohl auch aus diesem Grund, als eines der ersten Computerspiele im Museum of Modern Art aufgenommen.
Arrival
Continue reading Another World – 20th Anniversary Edition