Tag Archives: Entwickler

Resident Evil regiert die Welt

Capcom setzte bislang insgesamt 91 Millionen Mal Spiele der berüchtigten Reihe ab.

Capcom ist einer der bekanntesten Videospiel-Publisher der Welt. Der Hersteller der Street-Fighter-, Monster-Hunter- und Mega-Man-Reihe darf sich getrost auf die Schulter klopfen, das Videogame-Geschäft seit Anbeginn bedeutend mitgestaltet zu haben. Schon in den frühen Neunzigerjahren konnte Capcom mit der Produktion von Street Fighter II einen Hype auslösen, den die Welt zuvor kaum miterlebte. Anschließend folgte die Resident-Evil-Reihe, der sich Spieler auf Playstation und Saturn nicht entziehen konnten. Diese Entwicklung hat es mittlerweile geschafft, zu den erfolgreichsten Games der Geschichte zu zählen, da Capcom mittlerweile insgesamt 91 Millionen Spiele der Franchise an den Mann – beziehungsweise die Frau bringen konnte. S.T.A.R.S. – Resident Evil regiert die Welt!

Resident_Evil_remake Foto: mze
Resident Evil war so gut, dass es früh ein Remake erhielt.
Continue reading Resident Evil regiert die Welt

Ms. Marvel stösst zu Marvel’s Avengers

Neue Helden braucht das Land!

Während noch auf der letzten Konsolen-Generation nahezu zu jeder größeren Superhelden-Film-Veröffentlichung ein dazugehöriges Videospiel erschien, ist seit Playstation 4 und Xbox One leider eher Schicht im Schacht, was es mit diesbezüglichen Games auf sich hat. Gerade der riesige Erfolg der Marvel Avengers Filme ließ Freunde derartiger Games darüber wundern, warum keine Abenteuer mit den beliebten Helden auf Konsolen erscheinen wollten. SquareEnix hat dafür im Hinterstübchen mit dem Tomb-Raider-Team Crystal Dynamics ein eigenes Süppchen gekocht, das jetzt zwischen den weiterführenden Streifen erscheinen wird und eine eigene Geschichte mit den beliebten Charakteren erzählt. Marvel’s Avengers erscheint zwar erst am 15. Mai 2020 parallel für PlayStation 4, Xbox One, Stadia und Windows PC, hat aber heute bereits eine neue Heldin als spielbaren Charakter erhalten. Ms. Marvel stösst zu Marvel’s Avengers!

avengers.png Logo: SquareEnix
Ms. Marvel stösst zu Marvel’s Avengers!
Continue reading Ms. Marvel stösst zu Marvel’s Avengers

Shenmue III Trial Version ist nur auf PC

PS4-User gucken zu …

Das Warten auf Shenmue III geht endlich zu Ende. Nur noch bis 19. November müssen sich alle Fans und Supporter der alten Sega-Spielreihe gedulden, bis erneut mit Ryo Hazuki die Umgebung erkundet werden kann und einige zünftige Fights anstehen. Damit die Unterstützer der Kickstarter-Kampagne einen kleinen Vorteil haben, versprach das entwickelnde Ys-Net-Team diesen Personen eine Trial Version, die nun seit zwei Tagen erhältlich ist. Doch die Shenmue III Trial Version ist nur auf PC verfügbar, sodass alle Backer einer PS4-Fassung blöd auf die schwarze Röhre schauen, haben sie keinen funktionierenden Gaming-Computer.

Shenmue-Screenshot-iii Foto: Ys Net
Shenmue III Trial Version ist nur auf PC spielbar.
Continue reading Shenmue III Trial Version ist nur auf PC

Quake II RTX auch in Deutschland

Klassiker im Patchtracing-Gewand für German-Player verfügbar.

1997 machte id Software erneut auf sich aufmerksam, nachdem man zuvor mit Doom und Quake die PC-Gaming-Gefilde erschüttern ließ. Quake II erschien und ebnete den Weg zu den kommenden Tournament und Arena-Shootern. In Deutschland stand die wütende Schießerei selbstverständlich auf dem Index, sodass es nicht im Handel erhältlich gewesen ist. Jetzt hat man jedoch seitens der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien gemäß §18 Abs. 7 S. 1 i.V.m. §21 Abs. 5 Nr. 2 JuschG die Indizierung durch eine Listenstreichung aufgehoben und ein technisch überarbeitete Werk darf somit auch hierzulande erscheinen. Daher gibt es Quake II RTX auch in Deutschland für alle Zocker mit schnellen Reflexen.

Alpha Foto: mze
Quake ließ die PC-Spielergemeinde erzittern!
Continue reading Quake II RTX auch in Deutschland

M2 ließ Konamis ReBirth-Titel laufen

Portierung auf neuere Konsolen wäre kein Problem.

Seit über zwei Jahren häufen sich die Schreie in der Community nach der Wiederveröffentlichung drei spezieller Wii-eShop-Titel, die der Hersteller Konami einst nur digital auf der vorvorletzten Nintendo-Konsole veröffentlichte. Mit Contra, Castlevania und Gradius ReBirth bediente Konami seinerzeit die darbenden Zocker, die mit 2D-Bitmap-Grafik und diesen herausragenden Videospielserien aufgewachsen waren. Jetzt sprach ein deutscher Autor und Dozent zufällig mit dem sich auf Portierungen spezialisiertem M2-Team über diese Titel und brachte einige Neuigkeiten bezüglich der Optionen einer Wiederveröffentlichung ans Tageslicht. M2 ließ Konamis ReBirth-Titel laufen, doch Konami müsste grünes Licht geben, bevor man damit rechnen kann, die drei Vermissten auf moderneren Systemen wiederzusehen.

GradiusV Foto: Konami
Die Vic Viper muss wieder über den Bildschirm fliegen!
Continue reading M2 ließ Konamis ReBirth-Titel laufen

Borderlands ist nun eine weltweite Milliarden-Dollar-Marke

Der sich am schnellsten verkaufenden Titel in der Geschichte von 2KGames.

Mit der Borderlands-Reihe schuf das Gearbox-Team ein kunterbuntes Universum, das schießwütige Sammler bestens unterhält. Nach der Veröffentlichung der Borderlands – The Handsome Collection mussten sich Spieler jedoch vier Jahre lang gedulden, bis sie einen dritten Teil des von 2KGames veröffentlichten Videospiels erhielten. Jetzt ist Borderlands 3 erschienen und bricht gleich mehrere Rekorde aufseiten des bekannten Publishers. Borderlands ist nun eine weltweite Milliarden-Dollar-Marke!

Borderlands_Screenshot_2 Foto:2KGames
Borderlands ist nun eine weltweite Milliarden-Dollar-Marke!
Continue reading Borderlands ist nun eine weltweite Milliarden-Dollar-Marke

Rockstar Games Launcher gestartet

Ein PC-Game-Launcher exklusiv für Rockstar Games.

Die Welt auf PC war über viele Jahre in bester Ordnung. Alle Nutzer der Personal Computer als Spiele-Maschine waren mit dem von Valve entwickelten Spiele-Service Steam bestens bedient. Da sich dort aber vielleicht neben einem Monopol auch zeitgleich etwas Langeweile entwickelte, strömten alle möglichen Spielehersteller hinterher und kreierten ihren eigenen Service zur Games-Verbreitung. EA Origin, Ubisoft Store, Epic Games Launcher und wie sie alle heißen. Jetzt benötigen Zocker unterschiedliche Applikationen, um gewisse Spiele auf ihrem PC zu starten und es scheint kein Ende zu nehmen. Heute hat der GTA-Entwickler sein eigenes Süppchen präsentiert und den Rockstar Games Launcher gestartet.

Alpha Foto: mze
PC-Gaming war schon einmal einfacher.
Continue reading Rockstar Games Launcher gestartet

Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro

Viel Geld für zwei Sticks und 16 Spiele.

Derzeit läuft das Geschäft mit Videospielen tatsächlich eher rückwärts als vorwärts. Nur selten erscheinen neue Top-Titel auf den stationären Konsolen, die von dem Zeitgeist der Moderne sprechen lassen können. Aktuell scheint es eher so, dass jeder Hersteller aus dem Topf der Vergangenheit schöpft, um an das Geld der Kundschaft zu geraten. Mini-Konsolen, HD-Remakes, online Veröffentlichungen alter Klassiker und Geräte neben dem großen Markt buhlen um die Gunst der Spieler. SNK bringt jetzt beispielsweise nach der Veröffentlichung der unterschiedlichen NeoGeo-Mini-Systeme ein Gerät in Joystick-Form, obwohl es neben dem original AES sowie MVS, den Mini-Systemen und dieser Ankündigung bereits das NeoGeo X schon vor Jahren gab. Auch Capcom beruft sich auf die Errungenschaften der längst vergangenen Tage und veröffentlicht jetzt ein Zwei-Player-Joyboard, das mit 16 alten Spielen vorbestückt sein wird. Doch die Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro, was den Ausflug in echte Spielhallenzeiten kostspielig gestaltet.

SNK-NEO-GEO Foto: mze
Mehr Arcade geht nicht – NeoGeo AES!
Continue reading Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro

Astral Chain auf Playstation wird wieder nichts

Hideki Kamiya klärt einmal mehr auf.

Es ist schon witzig, was passiert, wenn ein guter Exklusivtitel nicht auf der Sony-Gerätefamilie erscheint. So wie einst mit Bayonetta 2, so ergibt sich gerade die gleiche Situation mit dem jetzt auf Switch veröffentlichten Astral Chain. PS4-User betteln um einen Port des äußerst gelungenen Action-Games, vergessen dabei aber, dass Nintendo Platinum Games finanziell unter die Arme griff, um den Titel Wirklichkeit werden zu lassen. Astral Chain auf Playstation wird wieder nichts!

Nintendo-Switch Foto: mze
Doch wieder ein Grund für eine Switch-Konsole?
Continue reading Astral Chain auf Playstation wird wieder nichts

Video der Cryengine zeigt ein neues Crysis

Ein Teaser für eine Remake?

Das deutsche Entwicklerstudio Crytek machte sich Ende der 2000er Jahre einen besonderen Namen, da man mit Crysis ein Monster von einem Spiel veröffentlichte. Nicht nur die überragende Grafik und das gelungene Gameplay sorgten für Aufsehen, auch die Ansprüche, die an die Rechenmaschine gestellt wurden, waren ein einmaliges Merkmal der Coburger Produktion. Ohne High-End-PC war Crysis kaum zu nutzen und lange Zeit galt das Spiel als Benchmark für die Fähigkeiten eines Computers. Zwei Nachfolger folgten und Crytek entwickelte währenddessen mit der Cryengine ein mächtiges Tool für die Herstellung von Spielen. Nun hat der Entwickler eine nagelneue Version des Entwickler-Tools veröffentlicht, die Hoffnungen bei Fans der Crysis-Reihe schürt. Das Video der Cryengine zeigt ein neues Crysis.

Foto: Electronic Arts
Crysis 2 erschien auch auf PS3 und Xbox360.
Continue reading Video der Cryengine zeigt ein neues Crysis