Tag Archives: Entwickler

Konami verhindert ein P.T.-Remake auf Unreal Engine 4

Jobangebot für den kreativen Kopf dahinter.

Alle alten Videospieler denken in Wehmut an die goldenen achtziger und neunziger Jahre, in denen Konami für die besten Actiongames verantwortlich gemacht werden durfte. Seit längerer Zeit besinnt sich der ehemalige Primus der japanischen Hersteller eher auf sichere Geldgeschäfte und veröffentlicht neben PES-Fußball eigentlich nur noch Metal-Gear-Games. Die einstige P.T.-Demo für das anschließend geschlossene Silent-Hill-Projekt galt als bestes Werk des Herstellers seit vielen Jahren, doch aufgrund interner Entwicklungsprobleme musste selbst dieser kleine Horrorausflug wieder aus dem Playstation-Store verschwinden. Da sich Fans aber an eine inoffizielle Heimproduktion machten, musste der Hersteller erneut einschreiten und die vergangene Ruhmesarbeit vom Erdboden fegen. Konami verhindert ein P.T.-Remake auf Unreal Engine 4.

silent hill Foto: Konami
Silent Hill sollte weiter gehen – wann, wenn nicht jetzt?
Continue reading Konami verhindert ein P.T.-Remake auf Unreal Engine 4

2K skipped Nintendo Switch

Kein Port für das tragbare Handheld geplant.

Das Label 2K Games hat schon längere Zeit mit sportlichen Eskapaden bekannter Wrestler zu tun und bringt in regelmäßigen Abständen Updates der bekannten WWE-2K-Reihe. Nachdem im letzten Jahr jedoch die Portierung des aktuellsten Titels auf Nintendo Switch aufgrund mangelhafter technischer Ausnutzung in die Kritik geriet, entschied sich der Publisher jetzt, das Nintendo-System nicht länger zu unterstützen. 2K skipped Nintendo Switch.

WiiU Premium Packshot Foto: Nintendo
WiiU bekam nach Start auch keine Dritthersteller mehr an Bord.
Continue reading 2K skipped Nintendo Switch

Einstimmung zum PGI 2018 in Berlin

Die PUBG Corp. lädt ein.

PlayerUnknown’s Battlegrounds hat einen neuen Multiplayerhype ausgelöst. Das unter dem Kosenamen PUBG bekannte Battle-Royale-Game sorgt für Freude bei Millionen Videospielern, die sich mit den absurdesten Geschützen und Möglichkeiten den Garaus zu machen versuchen. Das beliebte Onlinegame stattet nun der deutschen Hauptstadt einen exklusiven Besuch ab und lädt Fans des Titels zum Stöbern in nur kurzzeitig aufploppende Pop-Up-Stores ein – als Einstimmung zum PGI 2018 in Berlin.

PUBG_PGI_2018 Foto: PUBG Corp.
Eine Wand sagt den Ton an – PUBG regiert auch Berlin.
Continue reading Einstimmung zum PGI 2018 in Berlin

Google goes Games mit Unity

Umfangreiche Kooperation für Cloud-Gaming geplant.

Videospiele sind im Idealfall eine lukrative Einnahmequelle für den Hersteller und Herausgeber. Da sich Gaming seit Jahren immer stärker in ein akzeptiertes Hobby verwandelte und in allen Altersklassen und Schichten gezockt wird, wollen immer mehr Teilnehmer ein Stück vom Kuchen. Nachdem sich kürzlich Microsoft eindeutig zum Gaming bekannte und riesiges Potenzial auf dem Markt erkennt, folgt nun ein weiterer Großkonzern und möchte weit mehr mitmischen. Google goes Games mit Unity.

Nexus_Player_Google Foto: Google
Google Nexus Player kennt man schon nicht mehr.
Continue reading Google goes Games mit Unity

Hideo Kojima erklärt seinen Hang zu Schauspielern

Death Stranding unter Mads Mikkelsens Leitung?!

Hideo Kojima ist einer der bekanntesten Game Designer des Planeten. Seine Metal-Gear-Reihe, die unter seiner Führung bei Konami mit MGS 5 ein unschönes Ende fand, gilt als äußerst wichtige Entwicklung im Bereich der Computerspiele, und Fans feiern den seit 32 Jahren Games kreierenden Filmfan frenetisch. Warum aber im kommenden Spiel Death Stranding besonders viele Persönlichkeiten auftauchen, musste der berühmte Japaner nun erst einmal erklären versuchen. Hideo Kojima erklärt seinen Hang zu Schauspielern.

MGSV6 Foto: Konami
Schauspieler gehören eher in Spielfilme und auf Bühnen, sagt der Boss.
Continue reading Hideo Kojima erklärt seinen Hang zu Schauspielern

Skylanders Ring of Heroes in der Testphase

Spiel zum Spielzeug nun auf dem Phone!

Seit der letzten Hardwaregeneration hat sich bei einigen Herstellern die Strategie eingeschlichen, zusätzlich zum Videospiel auch noch Spielfiguren aus Plastik anzubieten, welche im Computergame für den Zugriff auf exklusive Inhalte benötigt werden. Auch wenn sich der Hype um die verschiedensten Markennamen etwas gelegt hat – selbst die amiibo nun nicht mehr vom Fleck weg gekauft werden – bleibt die Nachfrage nach gewissen Titeln und Produkten bestehen, sodass nun auch ein breiterer Markt als der gewöhnliche Konsolensektor von Publishern angestrebt wird. Auf Android-Geräten ist daher nun Skylanders Ring of Heroes in der Testphase gelandet und lädt zum Ausprobieren des Toys-to-Life-Spiels ohne haptische Spielfiguren ein.

Skylanders-Ring-of-Heroes Foto: Com2uS
Auch der alte Drache Spyro scheint am Start im Skylanders für Android.
Continue reading Skylanders Ring of Heroes in der Testphase

Metal Wolf Chaos XD kommt von Devolver Digital

Mech America Great Again!

In L.A. ist die E3 im vollen Gange und alle Hersteller versuchen sich mit kommenden Highlights zu überbieten. Alle Systeme bekommen einige schöne Entwicklungen, doch auch ein wenig Tristesse ist spürbar, da kaum tatsächliche Überraschungen und unerwartete Neuankündigungen die Runde machten. Eine kleine Bombe zündete jedoch der Videogame-Publisher Devolver Digital, der einen bisher schwer zu erwerbenden Ausnahmetitel für die gesamte Welt auffrischt. Metal Wolf Chaos XD kommt von Devolver Digital.

Metal-Wolf-Chaos-Xbox Foto: mze
Seltenes Xbox Original von From Software – Metal Wolf Chaos.
Continue reading Metal Wolf Chaos XD kommt von Devolver Digital

Ubisoft glaubt an Videogamestreaming

Nach Generation 9 ist Schluss.

In einer Zeit, in welcher unfertige Games auf haptischen Medien verkauft werden, die nach einer Dateninstallation nahezu unnütz sind, wundert es nicht, dass dem Verkaufsaspekt von physikalischen Datenträgern in naher Zukunft immer weniger Bedeutung beigemessen wird. In Zeiten, in welchen moderne Videospiele über das Internet komplett gestreamt werden können, scheinen Träume von Publishern über die absolute Kontrolle greifbar. Ubisoft glaubt an Videogamestreaming und schätzt, dass die nächste Hardwaregeneration die letzte Hardwaregeneration darstellt.

PS4 Playstation 4 Foto: Sony
PS4 streamt schon PS4-Games via I-Net.
Continue reading Ubisoft glaubt an Videogamestreaming

Hideki Kamiya macht nur Entertainment

Japanischer Gamedesigner sieht in Videospielen keine Kunstform.

Der bekannte japanische Gamedesigner Hideki Kamiya trotzt gerne gängigen Meinungen und rotzt noch viel lieber via Twitter verliebten Fans in ihre selbst gekochte Buchstabensuppe. Schon häufig durfte man sich über dessen knappen Antworten amüsieren, welche dem Gegenüber das Gespräch vermiesen. Nun hat sich der Miterfinder von Bayonetta jedoch sehr weit über den Tellerrand gewagt und widerspricht der Aussage, dass Videospiele Kunst wären. Hideki Kamiya macht nur Entertainment, wie er durch ein kleines „kunstvolles“ Comic verrät.

Foto: Sega
Bayonetta sprüht vor künstlerisch wertvollen Inhalten.
Continue reading Hideki Kamiya macht nur Entertainment

Tempest 4000 auf dem Atari VCS

IndieGoGo-Kampagne enthält neuen Trailer von T4K.

Gestern hat das unter dem bekannten Namen Atari agierende Gespann tatsächlich die Crowdfunding-Kampagne für eine neue VCS-Konsole auf IndieGoGo gestartet und konnte dabei zusehen, wie innerhalb kürzester Zeit das Finanzierungsziel überschritten wurde. Über achttausend Menschen haben den Versprechen vertraut und mit jeweils 249 Dollar Vorauszahlung die Zwei-Millionen-Dollar-Marke geknackt, die eine Produktion des Gerätes ermöglichen werden. Gut ist dabei jedenfalls, dass Tempest 4000 auf dem Atari VCS erscheinen wird, wie es Gerüchte bereits vermuten ließen.

Tempest3000-DVD Foto: mze
Tempest 3000 auf Nuon DVD hat 18 Jahre auf dem Buckel.
Continue reading Tempest 4000 auf dem Atari VCS