Tag Archives: Zeitgeist

Das große Flipper und Arcademuseum in Seligenstadt bietet über dreihundert Spielautomaten

Arcade-Gaming done right!

Seit einigen Jahren beobachten manche Herzblutspieler das Projekt Game On, welches in Berlin versprach, ein großer Game-Tempel für Videogamer und Arcade-Zocker zu werden. Fehlende Investoren, fehlende Unterstützung bei einer Crowdfunding-Kampagne und anscheinend auch ein fehlerhaftes Konzept sorgten nun dafür, dass die einstigen Büroräume geschlossen wurden, dafür aber eine Miniaturspielothek in Berlins Siemensstadt mit zwölf Spiele-Maschinen eröffnen wird. Ein Verein in Westdeutschland zeigt dagegen eindrucksvoll, wie man kleiner wesentlich größer wird. Das große Flipper und Arcademuseum in Seligenstadt bietet über dreihundert Spielautomaten zum Zocken.

Yakuza-0-Screenshot1 Foto: Sega
Zeitgeist in a box – Arcade-Gaming gehört bewahrt.
Continue reading Das große Flipper und Arcademuseum in Seligenstadt bietet über dreihundert Spielautomaten

Politik gegen unlautere Geschäftspraxis in Videogames

Lotteriegeschäft in Spielen erst ab 21 Jahren freigeben.

Nachdem durch die Veröffentlichung von Star Wars Battlefront II EA ein Shitstorm sondergleichen durch die Galaxie des Internets fegte und Hersteller Electronic Arts von allen Seiten Massenkeile kassierte, legen sich trotz schwindender Diskussion die gewählten Volksvertreter in Hawaii weiterhin ins Zeug, damit solche Methoden in Zukunft der Vergangenheit angehören. Die benötigte Politik gegen unlautere Geschäftspraxis in Videogames könnte daher Verkaufsverbot für Minderjährige lauten, da so ein Großteil der angepeilten Kundschaft im Vorfeld ausgeschlossen wird.

StarWarsBattlefrontII_Screen1 Foto: EA
Hat einen politischen Kampf losgetreten – Star Wars Battlefront II EA
Continue reading Politik gegen unlautere Geschäftspraxis in Videogames

EmuVR für Virtual Reality

Virtuelle Zockerbude für Retrogaming.

Virtual Reality scheint sich zwar nicht wirklich am Markt zu behaupten, dennoch haben Konzerne und Freaks offensichtlich weiterhin Hoffnungen, dass sich das vereinnahmende Medium in Bälde einmal zu dem entwickelt, was man immer wünschte. Dass manche dieser Wünsche offensichtlich näher liegen, als die Realitäten sprengende Technik mit etwas mehr Fantasie ermöglichen könnte, zeigen amüsante Entwicklungen verspielter Retrofreunde. EmuVR für Virtual Reality lässt die Vergangenheit wieder aufleben.

Pud-J5A PS2 Foto: mze
Ohne Nachbildung des Pud-J5A ist EmuVR nicht komplett!
Continue reading EmuVR für Virtual Reality

Microsoft will mehr vom Spielekuchen

Ein über einhundert Milliarden Dollar schwerer Markt.

Es geht Microsoft aktuell ganz gut. Aktien stehen auf Rekordhoch und selbst die im Vorfeld nicht sehr warm von der Presse empfangene Xbox One X schlägt sich im Einzelhandel. Dass der Spielemarkt eine immer wichtigere Rolle bei MS einnimmt, bestätigte nun der CEO des in Redmond ansässigen Konzerns. Microsoft will mehr vom Spielekuchen und ein größeres Stück von dem über einhundert Milliarden Dollar schweren Markt.

Xbox-One-X Foto: Microsoft
Xbox One X könnte schon in zwei Jahren Nachfolger sehen.
Continue reading Microsoft will mehr vom Spielekuchen

EA verkennt den Zahn der Zeit

Einbußen in Millardenhöhe stoßen auf kein Gehör.

Dass Star Wars Battlefront II EA nicht unbedingt das erwartete Meisterwerk von Electronic Arts geworden ist, ist mittlerweile in Zockerstuben verstanden worden. Dass sich der Publisher mit der auf Mikrotransaktionen ausgerichteten Spielveröffentlichung damit sogar in gesetzliche Grenzzonen bugsierte sicherlich ebenso. Nun gibt es eine greifbare Demonstration des angerichteten Schadens, da die schleppenden Verkäufe und die Negativpresse auch Spuren an der Börse hinterließ. EA verkennt den Zahn der Zeit.

StarWarsBattlefrontII_Screen2 Foto: EA
Fühlt sich mit Star Wars übermächtig – Electronic Arts.
Continue reading EA verkennt den Zahn der Zeit

Brasilianische Gamefans zocken auch

Das ganz spezielle Zockerland erneut beleuchtet.

Nachdem schon Red Bull mit einer besonders aufregenden Episode der Red Bull Parallels brasilianische Zockerkultur beleuchtete – und dabei vor allem Initiatoren des dortigen Videospielrauschs zeigte – sind nun ehemalige GiantBomb-Mitglieder zum Zuckerhut geflogen und lassen sammelnde Spieler in die alles aufnehmenden Kameras blicken. Brasilianische Gamefans zocken auch, wie die Cloth-Map-Dokumentation Brazil’s Video Game Grey Market in knapp zwanzig Minuten zeigt.

redbullparallelsbrazil Foto via Red Bull Parallels
Klone und Piraten – brasilianische Videospielkultur.
Continue reading Brasilianische Gamefans zocken auch

Hawaii wehrt sich gegen Star Wars Battlefront II

EA in Trouble.

Wie schon in den letzten Tagen mehrfach behandelt, hat sich Electronic Arts keinen Gefallen mit dem geplanten Geschäftsmodell gemacht, das in Star Wars Battlefront II implementiert wurde. Während schon vor der Veröffentlichung darüber spekuliert wurde, ob der Verkauf von Loot-Box-Lotterielosen als Glücksspiel gewertet werden könnte, übte man in Belgien nun wohl ernste Kritik, während in den USA zum Angriff geblasen wird. Hawaii wehrt sich gegen Star Wars Battlefront II und bringt EA in noch mehr Trouble.

BattlefrontStarWars4 Foto: EA
Packt mit der dunklen Seite eingegangen – EA und Star Wars.
Continue reading Hawaii wehrt sich gegen Star Wars Battlefront II

Battlefront II versagt beim Verkauf

In England weit unter Prognosen.

Das Desaster, das sich EA mit Battlefront II eingefangen hat, scheint erst am Anfang. Nachdem zum Verkaufsstart vom geplanten Bezahlsystem abgerückt werden musste, scheinen nun auch die Absatzzahlen im Einzelhandel spürbar von den Ereignissen getroffen. Star Wars Battlefront II versagt beim Verkauf laut Informationen aus England.

BattlefrontStarWars1 Foto: EA
Von der Macht verlassen – Star Wars Battlefront EA
Continue reading Battlefront II versagt beim Verkauf

EA kriegt sein Fett weg

Selbst Entwickler üben Kritik an Geschäftsstrategie.

Nachdem EA dank der Loot-Box-Krise in Star Wars Battlefront II bereits ordentlich seitens der Spielergemeinschaft einzustecken hatte, krabbeln nun Entwickler und Publisher aus ihren Löchern und stimmen zur weiteren Hexenjagd ein. EA kriegt sein Fett weg.

BattlefrontStarWars2 Foto: EA
Star Wars ist nun einmal Weltkultur …
Continue reading EA kriegt sein Fett weg

Star Wars Battlefront II entfernt Microtransactions

Neue Hoffnung für den Krieg der Sterne von EA?

Heute erschien pünktlich vor dem einsetzenden Star-Wars-Episode-VIII-Hype die zweite Installation von EA, die sich der von George Lucas erfundenen Sternensaga auf aktuellen Systemen annimmt. Star Wars Battlefront vor zwei Jahren machte dies bereits optisch eindrucksvoll, doch ließ eine fehlende Kampagne und zu viele kostenpflichtige Inhalte etwas Schatten auf die spaßigen Schlachtfelder werfen. Mit Battlefront II sollte dies nun besser werden, aber implementierte Kaufoptionen in der Vollpreissoftware trafen auf derartigen Widerstand in der Gamerszene, dass die Pläne des Publishers EA nun über Board geworfen werden mussten. Star Wars Battlefront II entfernt Microtransactions auf ungewisse Zeit.

BattlefrontStarWars3 Foto: EA
Star Wars Battlefront ist das grafische Highlight von Gen 8.
Continue reading Star Wars Battlefront II entfernt Microtransactions