Tag Archives: MD

Musikmodul für Mega Drive wurde von Remute angekündigt

Techno DJ aus Deutschland mag 16-Bit-Yamaha-Sound.

Mittlerweile mutieren alte Videospielkonsolen zu Musikinstrumenten für Künstler mit speziellen Ansprüchen. Schon das Modul 8-Bit-Music-Power für das japanische Nintendo Entertainment System – kurz Famicom – konnte so 2016 den Zeitgeist der Achtzigerjahre mit der Jetztzeit verbinden. Anschließend gingen andere Musiker dazu über sich dem Mega Drive von Sega zu widmen und ließen mit dem YM-2017 Soundcartridge sogar mehrere Lichter aufgehen, da eine illuminierende Light-Machine in das Modul eingesetzt wurde. Nun hat sich ein DJ aus Deutschland ebenfalls in den Kopf gesetzt Musik für die Ewigkeit herzustellen und wählte daher den Weg auf Segas 16-Bit-Spiele-Maschine. Ein Musikmodul für Mega Drive wurde von Remute angekündigt.

Mega_Drive Foto: mze
Sega Genesis aka Mega Drive hat einen Kratz-Sound der begeistert.
Continue reading Musikmodul für Mega Drive wurde von Remute angekündigt

Paprium Dokumentation vor dem Spiel erschienen

Was ist bei Watermelon eigentlich passiert?

Spätestens seit Dezember wissen Unterstützer und Käufer des Watermelon Games Titels Paprium, dass tatsächlich etwas faul ist im 16-Bit-Wiederaufbereitungslager. Nach eigenen Aussagen des Teams – sowie einer abgehaltenen Party in Paris – sollten eigentlich Ende Dezember die ersten Module bei ihren rechtmäßigen Besitzern per Post abgeliefert werden, doch absolut nichts ist seit den letzten Meldungen seitens Watermelon geschehen. Da keine Nachrichten über die Entwicklung einzuholen sind, hat sich nun ein enttäuschter Fan die Mühe gemacht, alle Brocken an bislang erhältlichem Wissen zu sortieren und einen Film über das verschollene Indiegame anzufertigen. Somit ist eine Paprium Dokumentation vor dem Spiel erschienen, die weiter daran zweifeln lässt, ob das Sega Mega Drive jemals mit dem größten Prügelspiel der Geschichte bedacht werden wird.

Foto: Watermelon
Paprium sah sehr vielversprechend aus – eine Zeit lang.
Continue reading Paprium Dokumentation vor dem Spiel erschienen

Was passiert mit Paprium?

Watermelon Magical Game Factory offline!

Eigentlich sollten schon längst Mega-Drive-Konsolen von Sega mit dem neusten Werk von Watermelon Games bestückt worden sein, doch nachdem mehrere Verschiebungen und eine kürzlich abgehaltene Release-Party in Paris eher für Zweifel als Überzeugung sorgten, ist nun die Webseite der Indie-Retro-Spielfabrik offline gegangen. Schon nach dem Abhalten der Feierlichkeiten zu Ehren der dreißig Jahre alten Sega-Spiele-Maschine konnten Unterstützer und reguläre Käufer des Mega-Drive-Games nur mit dem Kopf schütteln, da dort weder ein fertiges Produkt gezeigt noch Klarheit über den Status der Entwicklung geschaffen wurde. Nun ist die Watermelon Game Factory Webpräsenz nicht mehr im Netz zu erreichen und die große Menge an Zockern ist davon überzeugt, dass der Kopf hinter dem Projekt einen dreisten Betrugsversuch durchzieht. Was passiert mit Paprium?

Foto: Watermelon
Eigentlich sollte es das größte MD-Game der Geschichte werden.
Continue reading Was passiert mit Paprium?

Folge 34 – Mega Drive 30th Anniversary

Heute darf Sega den dreißigsten Geburtstag des Mega Drive zelebrieren. www.Spiele-Maschine.de feiert daher für einen kurzen Moment die erste echte 16-Bit-Konsole und deren spielerische Errungenschaften zum Jubiläum einfach mit: vom Genesis bis zum Nomad – plus ein paar lockere Anekdoten aus der goldenen Vergangenheit. Folge 34 – Mega Drive 30th Anniversary.


Happy Birthday, Mega Drive – auf viele weitere fröhliche Jahre!

Neues Videomaterial von Paprium zum Anschauen

Pariser MD-Party lässt nicht tief blicken.

Nachdem es kürzlich erfreulichere News über das Projekt von Watermelon Games zu berichten gab, sind nun nach dem hier vorgestellten Event in Paris neue Videoaufnahmen des für Mega Drive in Entwicklung befindlichen Spiels Paprium aufgetaucht. Anscheinend fand somit die Birthday-Party für Segas 16-Bitter statt, und Besucher waren sogar auch vor Ort. So kommt es, dass neues Videomaterial von Paprium zum Anschauen auf Youtube bereitsteht. Doch die Pariser MD-Party lässt nicht viel deuten, versucht man das Gezeigte zu verstehen.

Foto: Watermelon
Den bewegten Bildern fehlen die Gegnersprites.
Continue reading Neues Videomaterial von Paprium zum Anschauen

Paprium Party in Paris zum Release

Pünktlich zum anstehenden Jubiläum des Mega Drive.

Das kleine einst aus Fans zusammengestellte Indie/Retroteam Watermelon Games hatte 2013 versprochen einen weiteren Titel für das Mega Drive von Sega zu produzieren. Dazu konnten auf der kreierten Magical Game Factory Tickets erworben werden, welche je nach im Besitz befindlicher Menge dann Schmankerl für Sammler bei Veröffentlichung garantieren sollten. Ab März 2017 durften auch nicht angemeldete Freaks ein Exemplar des bisher größten, noch unveröffentlichten MD-Games für bare Münze vorbestellen, jedoch sorgten Produktionsprobleme für Stillstand. Funkstille folgte. Jetzt gab es jedoch endlich neue Nachrichten an Follower, dass zum Geburtstag des Sega Mega Drive ein eigenes Event abgehalten werde, auf welchem Paprium herausgebracht werden soll. Morgen findet die Paprium Party in Paris zum Release daher wohl statt.

Foto: Watermelon
Paprium ließ lange auf sich warten – aber es kommt!
Continue reading Paprium Party in Paris zum Release

Analogue bringt Mega Sg für MD-Zocker

Sega Mega Drive mit bester HD lässt Retrogaming neu erstrahlen.

Die amerikanische Firma Analogue ist dafür bereits bekannt alte Konsolen in einem neuen Design auf den Markt zu bringen, damit die alten Originalspiele der Systeme auf modernen Full-HD-TVs in ganzer Pracht erstrahlen können. Bereits ein knapp 500 Euro teures Nintendo NES sowie ein wesentlich günstigeres Super Nintendo brachte Analogue in der Vergangenheit heraus, doch nun hat man sich auf die damalige Konkurrenz gestürzt. Analogue bringt das Mega Sg für MD-Zocker und verspricht perfektes Sega-Retrogaming in baldiger Zukunft.

Mega_Drive Foto: mze
Ein Mega Drive für HD-TVs kommt bald von Analogue.
Continue reading Analogue bringt Mega Sg für MD-Zocker

Hardcore von Digital Illusions erscheint nach 25 Jahren

Verloren geglaubtes Videospiel kommt dank Mikro-Publisher auf den Markt.

Der deutsche Mikro-Publisher Strictly Limited Games kündigte die vergangenen Wochen in Netzwerken ein geheimes Highlight für Playstation 4 und PSVita an, das nun gestern endlich genannt werden konnte. Und tatsächlich wird ein für 2019 geplanter Release in Kleinstauflage stattfinden, der viele alte Videospielfans in Verzückung versetzt. Ein Videogame des frühen DICE-Teams, die damals noch als Digital Illusions meist Amiga Computer bespielten, wird nach 25 Jahren auf den Gamingmarkt gebracht, nachdem man das Werk schon für verloren hielt. Hardcore von Digital Illusions erscheint nach 25 Jahren,

Mega_Drive Foto: mze
Veröffentlichung von Hardcore war einst auf MD geplant.
Continue reading Hardcore von Digital Illusions erscheint nach 25 Jahren

Tänzer für Mega Drive auf Kickstarter

16-Bit-Crowdfunding-Kampagne in vollem Gang.

Das in diesem Jahr dreißig Jahre alt werdende Sega Mega Drive erlebt aktuell einen zweiten Frühling. Viele verschiedene Indieprojekte aus Hand unterschiedlicher Programmierteams werden dem alten 16-Bitter exklusiv auf den Pelz geschneidert. Auch wenn oft etwas mehr Zeit in Anspruch genommen werden muss, bis die von Hand gemachten Pixelwerke in Empfang genommen werden dürfen, erfreuen die Erscheinungen auf Cartridge Retrosammler oft mehr als moderne Download-Titel. Daher schadet auch das neue Spiel Tänzer für Mega Drive auf Kickstarter kein bisschen, welches bereits das geringe Finanzierungsziel erreichte, obwohl es bisher nahezu unter dem Radar flog.

Mega_Drive Foto: mze
Mega Drive scheint sinnvolle Anschaffung in 2018.
Continue reading Tänzer für Mega Drive auf Kickstarter

Crypt of Dracula für Mega Drive in der Mache

Ein Dungeon Crawler fürs MD von Fans.

Das Mega Drive von Sega ist bei Hobbyprogrammieren sehr beliebt. Immer wieder erscheinen daher kleinere Projekte auf dem 16-Bit-System, welche der fast dreißig Jahre alten Spiele-Maschine neue Anziehungskraft verschaffen. Nun hat erneut ein kleines Team um den Programmierer Matteus Beus die Veröffentlichung eines Genesisgames auf Cartridge in Angriff genommen und hofft auf etwas Unterstützung aus dem Kreis der Sega Freunde. Schließlich ist Crypt of Dracula für Mega Drive in der Mache und wartet nur auf einen Release.

Mega_Drive Foto: mze
Segas Mega Drive wird im Oktober 30 Jahre alt – neue Spiele kommen.
Continue reading Crypt of Dracula für Mega Drive in der Mache