Tag Archives: PCE

Folge 30 – PC Engine 30th Birthday

Dreißig Jahre TurboGrafx!

Am 30. Oktober 1987 erschien mit der PC Engine von NEC eine bemerkenswerte 8-Bit-Videospielkonsole in Japan. Dank 16-Bit-Grafikchips machte das Gerät auch als TurboGrafx16 ordentlichen Zauber auf TV-Geräten, sodass dem System seitens Fans bis heute die Treue geschworen wird. Daher heißt es in www.Spiele-Maschine.de “Live & Reloaded” Folge 30 – PC Engine 30th Birthday Celebration zum dreißigsten Geburtstag herzlichen Glückwunsch. Eine kleine Revue der Systeme samt etwas freundlichem Blabla – enjoy!


Happy Birthday zum Jubiläum, PC Engine!

Retro Freak Konsole von Cybergadget bei Funstock

Multi-Konsole für alte Cartridges emuliert nur fünf Systeme.

Nicht nur die neuste Hardware im regulären Rennen erschien gestern auf dem Videospielmarkt – bei einem speziellen Händler ist seit gestern auch eine etwas andere Gerätschaft zu erwerben, die es ermöglicht, original Module verschiedener Retro-Systeme unproblematisch auf dem HDTV darzustellen. Es gibt die Retro Freak Konsole von Cybergadget bei Funstock zu bestellen. Doch entgegen der Ansagen, emuliert das System genau genommen nur fünf anstatt zwölf verschiedener Konsolen.

Mega_Drive Foto: mze
Mega Drive und Genesis zählen bei Retro Freak als zwei Geräte.
Continue reading Retro Freak Konsole von Cybergadget bei Funstock

Konami sichert Turbografx Trademarks

PC-Engine Mini Classic oder Virtual Console für Switch.

Da Nintendo mit dem NES Classic anscheinend genau den Zahn der Zeit getroffen hat, war es nur eine Frage der Zeit, bis sich andere Rechteinhaber auf ähnliche Experimente einlassen. Obwohl bereits zuvor Atari mit dem Flashback, oder auch Tommo mit dem SNK NeoGeoX, vergleichbare Systeme auf den Markt brachten, die nicht gleich derartige Hypes auslösten, gelang dem Großen-N letzteres einmal wieder sofort. Da im Schatten dessen nun auch Tectoy mit dem Mega Drive in eine neue Produktionsrunde geht, könnten weitere Trittbrettfahrer schneller auftauchen als vor Kurzem noch gedacht. Konami sichert Turbografx Trademarks.

TurboDUO_NEC1 Foto: mze
Wenn dann bitte gleich ein TurboDuo Mini Classic.
Continue reading Konami sichert Turbografx Trademarks

Verlorene Tengen Entwicklungen auf PC-Engine

Unsean PCE.

Die PC-Engine war Anfang der neunziger Jahre des letzten Jahrhunderts in Japan äußerst beliebt.
So wundert es nicht, dass auch heute noch Entwicklungen aus der Gruft entsteigen, die in jener Zeit zwar geplant, aber nie das Licht der Welt erblickten. Ein ehemaliger Tengen-Mitarbeiter hat nun einige Videos von bisher unbekannten PC-Engine-Games veröffentlicht, die erneut die Vielfältigkeit des NEC-Systems aufzeigen. Verlorene Tengen Entwicklungen auf PC-Engine.

TurboDUO_NEC1 Foto: mze
Slick and Powerful – PC-Engine Turbo Duo.
Continue reading Verlorene Tengen Entwicklungen auf PC-Engine

PC-Engine auf WiiU

Virtual Console bekommt Spiele in den USA.

Was auf dem Wii erhältlich war, läuft in der Regel auch auf WiiU.
Doch die Angebote der Online-Plattformen Nintendos waren bisher auf beiden Systemen unterschiedlich sowie auch nur begrenzt über einen internen Systemwechsel der neueren Konsole genießbar.
Nun kommt PC-Engine auf WiiU und füllt als erste Fremdkonsole die Virtual-Console-Sektion auf dem amerikanischen Markt.

PCENGINETurboDUO Foto: mze
Drei Engine-Klassiker aus 16-Bit-Tagen morgen auf WiiU.
Continue reading PC-Engine auf WiiU

PC Engine Turbo Duo

Wegweisendes Design.

Die PC Engine von NEC ist ein bemerkenswertes Gerät.
Nicht nur, dass der kleine 8-Bitter dank 16-Bit-Grafikchipsatz mit den folgenden Konsolen Schritt halten konnte, auch technische Fortschritte wurden peu à peu in die Hardware-Updates gebaut.
So fand sich das erste CD-Rom-Laufwerk ebenso auf der PC-Engine ein sowie ein stetiges Erhöhen des verfügbaren Speicherplatzes durch Steckkarten. In der Kombinations-Variante des Gerätes kam dann das gesamte Wissen in ein einziges NEC-System.
Die PC Engine Turbo Duo.

TurboDUO_NEC3
CDI und 3DO schauten sich die Form ab – PS3Slim erinnert daran.
Continue reading PC Engine Turbo Duo

Ginga Fukei Densetsu Sapphire

Saturn-Engine

Die japanische Spiele-Maschine PC-Engine, des bekannten Elektronik-Konzerns NEC, war und ist für Spieler der alten Bitmap-Schule seit ihrem Erscheinen ein kleiner wahr gewordener Traum.
Der Miniatur-Kasten, der einen 8-Bit Prozessor und einen 16-Bit Grafikchip beherbergt, entwickelte sich – während seiner circa acht jährigen Unterstützung durch alle namhaften Software-Hersteller – von einer kleinen Nintendo Famicom Konkurrenz, zu einer Maschine, die fast mit den Jahre später erscheinenden 32-Bit Systemen mithalten konnte – unter bestimmten Voraussetzungen und in speziellen Genres.
Der heißbegehrte PC-Engine-Sammler-Gral Ginga Fukei Densetsu Sapphire dient als ideales Beispiel, um zu zeigen , was die PC-Engine am Ende ihrer Tage zu leisten in der Lage war und warum ihr die Fans bis heute die Treue schwören sowie für die begehrten Spiele-Perlen Höchstsummen bezahlen.
Saturn-Engine.

Ginga_Fukei_Densetsu_Sapphire_3
Continue reading Ginga Fukei Densetsu Sapphire

Teaser Gallery

Lückenfüller

Wenigstens ein bisschen was zum Anschauen muss hier bei den “Heissen Pics” mal verankert werden, bis die echten Aufnahmen aller Systeme wiedergefunden oder neu geschossen wurden.

Daher bitte die Foto-Qualität, die durch xperia play Kamera Einsatz bei mäßigen Lichtverhältnissen zu erklären ist, entschuldigen.
Teaser Gallery a go go go

TurboDuo US
Turbo Duo Us Turbo Duo Us top Turbo Duo Us Top open

Mattel Intellivision
intellivision 1 Intellivision Pads

Atari Lynx II
Lynx 2 Lynx 2 Side

Sega Game Gear
Game Gear Fantasy