Tag Archives: Hardware

Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos

Unter dem Radar gehts rund!

Auch wenn derzeit die Entwicklung moderner Konsolen seitens Microsoft und Sony besonders im Fokus der Branche stehen, so scheint dank der Mini-Konsolen ein Trend für noch mehr Hardware-Auswahl in Gang gesetzt worden. Dabei stehen alte Systeme und große Namen auf dem Programm, wie man an der wohl bereits gescheiterten Atari-VCS-Entwicklung und der mit größeren Persönlichkeiten gesegneten Herstellung des Intellivision Amico sehen kann. Nebenher machen sich aber auch andere Produzenten an die Produktion von neuen Spiele-Maschinen, die teils recht ungeachtet in die Herstellung gehen. So auch das Evercade-System, das als tragbares Handheld mit alten Games neue Enthusiasten anzusprechen versucht und am 20. März 2020 erscheinen soll. Diese Hardware hat seit Kurzem einen Collection-Neuzugang von unterstützenden Entwicklern erhalten, der auf Cartridge erscheinen soll. Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos.

Gba_Nintendo_Family Foto: mze
Bald ein neues Handheld auf dem Markt – für Retrogames.
Continue reading Evercade bekommt eine Spielesammlung von Technos

Ataribox ist in Trouble

Unterstützer der Indiegogo-Kampagne damit wohl auch …

Im Jahr 2017 fing es an zu brodeln, dass die Überbleibsel von Atari eine neue Konsole herzustellen gedachten. Dann kam die Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo im Juni 2018, die merkwürdigerweise von Erfolg gekrönt war. Zuletzt hatte man dann auf der E3 2019 große Töne gespuckt, ohne jedoch greifbare Inhalte präsentieren zu können. Jetzt scheint der Ofen aber schon wieder ausgegangen, da nach Medienberichten der Lead-Architekt des Systems die Flinte ins Korn geschmissen hat – nach sechs Monaten ohne Bezahlung kein Wunder. Die Ataribox ist in Trouble – und die Unterstützer der Indiegogo-Kampagne damit wohl auch!

VCS2600_Atari2 Foto: mze
Die Ataribox ist in Trouble geraten – Mitarbeiter gehen.
Continue reading Ataribox ist in Trouble

Playstation 5 Neuigkeiten von Sony veröffentlicht

Haptisches Feedback und adaptive Trigger-Buttons.

Seit Längerem ist bekannt, dass Sony an einem Nachfolger der erfolgreichen Playstation 4 arbeitet. Einzelne Details wurden vom Hardware-Architekten Mark Cerny an spezielle Pressemedien herausgeben, die bereits aufzeigten, dass man gewisse Schwächen der aktuellen Konsolen nicht länger akzeptieren wolle. SSD-Festplatten sollen beispielsweise das Spielerlebnis verbessern, da Wartezeiten während des Ladens von Daten nicht mehr so lange andauern werden. Auch will man bereits wissen, dass Abwärtskompatibilität mit ziemlicher Sicherheit bei der PS5 vorhanden sein wird, was den Softwarekatalog der PS4 für die neue Spiele-Maschine verfügbar macht. Jetzt hat Sony selbst wieder einige Informationen bekannt gegeben, die sich in erste Line auf das User-Interface beziehen, aber auch den etwaigen Erscheinungstermin der Playstation 5 verraten. Es wurden einige Playstation 5 Neuigkeiten von Sony veröffentlicht.

Playstation4Kahaha Foto: mze
Playstation 5 Neuigkeiten von Sony veröffentlicht
Continue reading Playstation 5 Neuigkeiten von Sony veröffentlicht

Sony Snes Playstation soll verkauft werden

Mit einer Millionen Dollar sollte man wohl rechnen.

Eigentlich wollte der glückliche Finder der einzigen Sony Snes PSX, Terry Diebold, seinen heiligen Fund niemals verkaufen. Zumindest sagte er dies, als ihm bereits einmal eine Millionen Dollar für das einzigartige Stück Videospielzeitgeschichte angeboten wurden. Jetzt scheint der mit dem System zahlreiche Retro-Messen besuchende Diebold diese Entscheidung zu revidieren, denn wie der Shenmue III mit unterstützende Cedric Biscay von Shibuya Productions via Twitter mitteilte, soll das besondere Stück Hardware nun doch den Besitzer wechseln. Die Sony Snes Playstation soll verkauft werden.

Snes von Kolja Doerk - Rendered Art: K. Doerk
Das Super Nintendo sollte einst ein CD-Rom erhalten.
Continue reading Sony Snes Playstation soll verkauft werden

Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro

Viel Geld für zwei Sticks und 16 Spiele.

Derzeit läuft das Geschäft mit Videospielen tatsächlich eher rückwärts als vorwärts. Nur selten erscheinen neue Top-Titel auf den stationären Konsolen, die von dem Zeitgeist der Moderne sprechen lassen können. Aktuell scheint es eher so, dass jeder Hersteller aus dem Topf der Vergangenheit schöpft, um an das Geld der Kundschaft zu geraten. Mini-Konsolen, HD-Remakes, online Veröffentlichungen alter Klassiker und Geräte neben dem großen Markt buhlen um die Gunst der Spieler. SNK bringt jetzt beispielsweise nach der Veröffentlichung der unterschiedlichen NeoGeo-Mini-Systeme ein Gerät in Joystick-Form, obwohl es neben dem original AES sowie MVS, den Mini-Systemen und dieser Ankündigung bereits das NeoGeo X schon vor Jahren gab. Auch Capcom beruft sich auf die Errungenschaften der längst vergangenen Tage und veröffentlicht jetzt ein Zwei-Player-Joyboard, das mit 16 alten Spielen vorbestückt sein wird. Doch die Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro, was den Ausflug in echte Spielhallenzeiten kostspielig gestaltet.

SNK-NEO-GEO Foto: mze
Mehr Arcade geht nicht – NeoGeo AES!
Continue reading Capcom Home Arcade kostet über 200 Euro

Das neue NeoGeo ist ein Arcade-Stick-System mit 20 Spielen

Auch zur Nutzung des NeoGeo Mini zu gebrauchen – aber sonst?

Nach der Herstellung des NeoGeo Mini äußerte sich SNK überraschend, dass man ein weiteres Projekt in der Pipeline hat, welches das Licht der Spiele-Welt erblicken soll. Gerüchte sprachen daraufhin davon, dass es sich um eine Konsole in Arcade-Stick-Form handeln würde, die auch als Peripherie für das NeoGeo-Mini genutzt werden könne. Nun hat SNK das Schweigen gebrochen und das System vorgestellt und man muss stutzen, dass die Prognosen so genau waren. Das neue NeoGeo ist ein Arcade-Stick-System mit 20 Spielen. Die Frage ist, für wen erscheint es?

SNK-NEO-GEO Foto: mze
NeoGeo AES bot bereits alles, was man braucht …
Continue reading Das neue NeoGeo ist ein Arcade-Stick-System mit 20 Spielen

PC-Engine mini erscheint nicht in Deutschland

Dafür gibt es sieben Neuzugänge in der vorinstallierten Spielbibliothek.

Die Produktion einer neue PC-Engine im Mini-Konsolen-Format ist eine gute Idee seitens Konami, die in den Besitz der Rechte der einstigen NEC-Spiele-Maschine gelangten. Das unter Sammlern heutzutage noch hoch geschätzte System bietet schließlich eine exquisite exklusive Spielauswahl und dazu einige seltene Perlen, die sich aufgrund der innewohnenden Qualitäten auch heute noch lohnen. Dazu erschien die PC-Engine einst nur in den USA und Japan, wobei das volle Potenzial von Spielern nur in asiatischen Gefilden ausgeschöpft werden konnte. Nachdem nun schon bekannt wurde, welche Titel sich unter den 50 vorinstallierten Spielen auf der in 2020 erscheinenden Revision des 1988er Gerätes befinden sollen, kann man sagen, dass sich Konami Gedanken über den Angriff mit der eigenen Mini-Konsole gemacht hat. Nachdem nun aber bekannt wurde, dass das System – obwohl nun auch für Europa geplant – nur in Italien, Frankreich und England erscheinen wird, darf man die Frage nach einem Warum offen stellen. Die PC-Engine mini erscheint nicht in Deutschland!

Foto: mze
Die PC-Engine mini erscheint wieder nicht in Deutschland.
Continue reading PC-Engine mini erscheint nicht in Deutschland

Mehr Batterie für neues Nintendo Switch Modell

Bis zu 9 Stunden Power!

Nintendo macht derzeit viel von sich reden, da sie nach dem Erfolg des Switch-Systems erst kürzlich den nur für den tragbaren Einsatz konzipierten Switch Lite vorgestellt haben. Seitdem versuchen Fans und Analytiker herauszufinden, ob das eine gute Idee seitens des Konzerns darstellt und welche Vor- und Nachteile durch die zweite Switch-Konsole entstehen. Auch was es für das reguläre Switch-Gerät bedeutet, versuchte man bereits zu definieren. Nun gibt es erneut Nachrichten aus dem Hause Big-N, die sich auf genau diese Konsole beziehen. Es erscheint laut Meldungen nämlich eine überarbeitete Fassung mit mehr Kapazitäten den Akku betreffend. Mehr Batterie für neues Nintendo Switch Modell!

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Nun mit längerem Atem – regulärer Switch bekommt mehr Power.
Continue reading Mehr Batterie für neues Nintendo Switch Modell

Nächster Switch Mini Leak durch Zubehörhersteller

Französischer Produzent von Zubehör zeigt Nintendos neuen Switch in Bildern.

Bereits zweimal wurde durch verschiedene Zubehörhersteller das Gerücht angefeuert, dass Nintendo bald eine verkleinerte Revision der Switch-Konsole auf den Markt bringen wird. Erst war es die chinesische Firma Honson, danach der englische Hersteller Bigben, der schon im Vorfeld eigene Produkte für das möglicherweise kommende Gerät produzierte. Jetzt hat eine französische Firma neue Bilder des Switch Mini veröffentlicht, die auch im Zubehörgeschäft aktiv ist. Ein nächster Switch Mini Leak durch Zubehörhersteller lässt darauf schließen, dass es nicht mehr lange dauern kann, bis Nintendo endlich selbst das überarbeitete System präsentieren muss.

Nintendo-Switch Foto: mze
Switch ging, um bald kleiner zurückzukommen?
Continue reading Nächster Switch Mini Leak durch Zubehörhersteller

Return of the THEC64

Nun auch mit funktionierender Tastatur!

Mini-Konsolen und Revivals alter Computer haben derzeit Hochkonjunktur. Nahezu alle altbekannten und glorreichen Systeme werden von unterschiedlichsten Herstellern erneut in verkleinerter Fassung auf den Markt gebracht, um erneut für klingende Kassen zu sorgen. Der beliebteste Heimcomputer der Achtzigerjahre erhielt in Form des C64 Mini bereits im März letzten Jahres eine zweite Chance, doch anscheinend reichte das nicht. Jetzt werden Koch Media und Retro Games erneut die 8-Bit-Spiele-Maschine in den Handel bringen, jedoch auf die Schrumpfkur verzichten. Return of the THEC64!

TheC64-Mini Foto: Koch Media
Die Brotkiste kommt zum dritten Mal im Handel.
Continue reading Return of the THEC64