Tag Archives: Release

Star Fox Adventures Beta im Netz

Dinosaur Planet für N64 von Rare geleaked!

Erst Anfang Februar konnten sich Retro-Freunde und N64-Fans darüber freuen, dass eine bislang nie veröffentlichte Fassung des beliebten Ego-Shooters Goldeneye 007 in der Remastered-Version für Xbox360 den Weg ins Internet fand. Nun haben sogenannte Videospiel-Denkmalschützer ein weiteres, bislang nie erhältliches Stück Gaming-Geschichte gesichert und die verfügbaren Daten für Freunde der 64-Bit-Konsole Nintendos ins Netz gestellt. Das von Rare für GameCube produzierte Star Fox Adventures fand seinen Ursprung schließlich auf dem N64 unter dem Namen Dinosaur Planet und wurde aufgrund des absehbaren Endes des Modulsystems sowie dem bevorstehenden Start des Spiele-Würfels passgenau umgewandelt, was den frühen Einblick in die Entwicklung äußerst interessant gestaltet. Die frühe Star Fox Adventures Beta ist im Netz – Dinosaur Planet für N64 von Rare wurde geleaked!

Star-Fox-Zero-Screenshot1 Foto: Nintendo
Star Fox Zero auf WiiU fand leider nur wenig Anklang.
Continue reading Star Fox Adventures Beta im Netz

Intellivision Amico Release ist erneut verschoben

Zu wenig Chips auf dieser Welt und anstehende Ferienzeit.

Als die ersten Gerüchte über die moderne Wiederkehr der einst von Mattel produzierten Intellivision-Konsole hörbar wurden, machten sich viele Retrozocker Gedanken, was dieses Projekt in der heutigen Zeit tatsächlich darstellen könnte. Als das System 2018 auf der Portland Retro Gaming Expo vom neu gegründeten Intellivision Entertainment Konzern und dessen CEO/Präsident Tommy Tallarico präsentiert wurde, wurde klar, dass hier eine ganz spezielle Sparte gefüllt werden sollte, die nicht unbedingt von den Spiele-Maschinen der großen Hersteller bedient wird. Auch wenn eher 2D-Bitmap-Games und stets jugendfreie Inhalte geboten werden sollen, gab es genügend Interesse seitens älteren Zockern, denen ein familienfreundliches Wiedersehen 279,99 Euro Wert wäre. Eigentlich sollte das System nach erster Verschiebung nun im Frühjahr erscheinen, doch aufgrund der aktuellen Situation, Engpässen auf dem Mikrochipsektor sowie weiteren Problematiken kommt das Gerät jetzt erst im Oktober auf dem Markt. Der Intellivision Amico Release ist erneut verschoben worden.

Intellivision_1_Foto Foto: mze
Der Goldjunge unter den alten Konsolen – das alte Intellivision.
Continue reading Intellivision Amico Release ist erneut verschoben

Viele Spiele im Nintendo Direct Februar 2021

Wenig Innovation im Nintendo Direct Februar 2021.

Es ist schon über ein Jahr vergangen, seit Nintendo zuletzt ein vollwertiges Nintendo Direct über das Internet versendete und die Neuigkeiten bezüglich Switch-Games an die Follower brachte. Gestern Nacht kam aber nach einigen kleineren Shows erstmals wieder ein derartiges Sendeformat und berichtete ausführlich darüber, was Spieler der Switch-Konsole in den nächsten Monaten erwarten dürfen. Dabei wurden viele Spiele im Nintendo Direct Februar 2021 gezeigt, doch vergleichsweise auch wenig Innovationskraft bewiesen, verlässt man sich bei Big-N derzeit wohl einfach lieber auf bewährte Namen und Konzepte. Schade eigentlich.

Nintendo-Switch Foto: mze
Der verkaufte Switch wird hier nicht vermisst – trotz Reisen.
Continue reading Viele Spiele im Nintendo Direct Februar 2021

Undercover Cops ermitteln wieder

Retro-Bit bringt seltenen Snes-Brawler zurück auf den Markt.

Spätestens seit dem überraschenden Erscheinen von Paprium auf Segas Mega Drive stehen waschechte 16-Bit-Brawler bei Sammlern von Videospielen wieder hoch im Kurs. Doch eigentlich schon seit den frühen Gehversuchen der Computer- und Videogames gefällt es Spielern gut, eine gewisse Strecke per pedes zurückzulegen und auf dem Weg jedem ungezogenen Gesellen die Visage zu polieren. Schon das äußerst primitive Ur-Gekämpfe in Irems Kung-Fu Master aus dem Jahr 1984 sorgte für Freude bei jungen Martial-Arts-Fans, sodass der japanische Entwickler stets mit Verbeugung begrüßt wurde, machte er sich nach Space-Ausflügen in R-Type nochmals an das geliebte Prügel-Genre. Einzig auf dem Super Famicom – dem japanischen Snes – erschien 1995 der Port des 1992 erschienenen Undercover Cops, das mittlerweile zu einem hochpreisigen Sammlerstück zählt. Nun hat sich Retro-Bit die Rechte an einer Neuveröffentlichung gekrallt und lässt das seltene Stück auf dem restlichen Globus über Partner erscheinen, sodass mehr Menschen in den Genuss des gelungenen Beat‘em Ups gelangen können. Die Undercover Cops ermitteln wieder!

Snes von Kolja Doerk - Rendered Artwork: K. Doerk
Das Super NES bekommt nun auch noch Undercover Cops.
Continue reading Undercover Cops ermitteln wieder

Die ersten 10 Musiker für den NBA 2K-Soundtrack

Den neuen Soundtrack wohlgemerkt!

Dass Musik zu modernen Videospielen einen gehörigen Teil beiträgt, hat man bereits bei der Ankündigung von NBA 2K21 verlauten lassen. Über 200 lizenzierte Tracks schlummern auf dem Programm, das bislang für die auslaufende Generation veröffentlicht worden ist. Zeitgleich rief man bei 2K mit UnitedMasters einen Wettbewerb ins Leben, der aufstrebenden Musikern die Chance verschaffte, einen Platz auf der Next-Gen-Version einzuheimsen. Nachdem jetzt bereits mehr als 13.000 Künstler ihr Glück versuchten, sind die ersten 10 Musiker für den NBA 2K-Soundtrack bekannt gegeben worden. Die Sieger wurden vom Rapper Jadakiss, Ronnie 2K sowie den Producern Murda Beatz und Tay Keith gewählt.

Foto:2K
Mit Musik den Korb treffen – NBA 2K21 für Next-Gen.
Continue reading Die ersten 10 Musiker für den NBA 2K-Soundtrack

Goldeneye geleaked

XBL Remaster findet den Weg ins Netz.

Vor wenigen Tagen konnte die Spielergemeinde erstmals die niemals veröffentlichte Fassung des für Xbox 360 geplanten Goldenye 007 Remasters in Bild und Ton bestaunen. Das einst auf N64 erschienene Bond-Game gilt heute noch als besonderes Videospiel, sodass die verbesserte Fassung, die aufgrund von Rechtsfragen zurückgehalten wurde, vielen Zockern fehlte. Nachdem nun durchsickerte, dass das in 4K und 60 FPS funktionierende Spiel irgendwo herumschwirrte, fanden die Daten schnell den Weg ins Netz. Goldeneye geleaked.

Rare-Collection-Nintendo64 Foto: mze
Rechts oben – Rares Goldeneye 007 wird heute noch gespielt.
Continue reading Goldeneye geleaked

Mass Effect Legendary Edition gezeigt

Ein zweites Leben als Shepard steht an.

Die Mass-Effect-Trilogie kann getrost als eine der wichtigsten, schönsten und besten Videospielveröffentlichungen der Xbox-360- und PS3-Generation bezeichnet werden. Das einmalige Sci-Fi-Abenteuer rund um den äußerst fähigen Commander Shepard und seine wachsende Crew bewegte Zocker weltweit und wurde aufgrund der aufwendig erzählten Geschichte sowie des ausgeklügelten Gameplays nicht alt. Da man mit dem eigenständigen vierten Teil dagegen daneben griff, war es nur eine Frage der Zeit, bis EA sich an die Produktion einer Remaster-Version der alten Highlights machen würde, um Fans zu befriedigen. Nachdem die Gerüchteküche brodelte, kündigte man im November 2020 die Existenz dieser heiß ersehnten Fassung an, die am 14. Mai 2021 erscheinen wird. Um den Hype ein wenig anzufeuern, veröffentlichte man nun einen ersten Trailer, der versucht, die Verbesserungen aufzuzeigen. Es wurde die Mass Effect Legendary Edition gezeigt.

Mass Effect 2 Foto: EA
Bald kann man mit Shepard in 4K durchs All!
Continue reading Mass Effect Legendary Edition gezeigt

Goldeneye auf Xbox 360

Nicht veröffentlichtes Remake in Bild und Ton.

1997 erschien auf Nintendo 64 das James-Bond-Game Goldeneye 007, welches zu Recht zu der wohl wichtigsten Konsolenerscheinung im Ego-Shooter-Genre zählt. Während zuvor noch auf Jaguar, 3DO oder Playstation mit Doom versucht wurde, das First-Person-Shooter-Genre auf heimische TV-Bildschirme zu hieven, klotze Bond als eigenständige Entwicklung, die für kommende Projekte in diesem Bereich lange Zeit Pate stand. Nicht nur die Einzelspielerkampagne konnte dabei vollends überzeugen, auch der Multiplayer-Aspekt für vier Spieler lockte viele Zocker vor die ansonsten nicht ganz so beliebte 64-Bit-Konsole und ließ Nächte zum Tag werden, während sich Freunde mit goldenen Kugeln das virtuelle Lebenslicht ausbliesen. Nachdem Microsoft den Entwickler Rare erwarb, hofften viele auf ein schönes Wiedersehen mit Goldeneye auf Xbox 360, doch rechtlich Hürden ließen den Release auf Eis legen, obwohl er komplett abgeschlossen war. Dies zeigt nun ein neu veröffentlichtes Video, welches die Qualitäten des Remasters in Bild und Ton präsentiert.

N64_Nintendo Foto: mze
Nintendo 64 konnte mit Goldeneye 007 hoch punkten.
Continue reading Goldeneye auf Xbox 360

Biomutant erscheint Ende Mai

Ein Highlight für PC, PS4 und Xbox One?

Auf der Gamescom 2017 zeigte der wieder erwachte und von nordischen Männern und Frauen übernommene Publisher THQ seine neu gewonnene Muskelkraft in Form des äußerst ansprechenden Projektes Biomutant. Ein schick designter Charakter aus der Tierwelt, ein sich veränderndes Spielkonzept und schicke Grafiken ließen sofort die Hoffnungen keimen, dass mit dem Release des Games ein wunderbares Videospiel auf Zocker warten würde. Doch Zocker warteten und warteten. Denn lange Zeit hörte man immer nur Kleinigkeiten über die Entwicklung, die nun aber in den letzten Produktionsschritten liegen dürfte. Endlich nannte man seitens THQNordic nämlich einen finalen Termin, wann das bunte Spektakel erscheinen soll. Biomutant erscheint Ende Mai.

Foto: THQNordic
Biomutant scheint ein schickes Game zu werden – auch inhaltlich!
Continue reading Biomutant erscheint Ende Mai

Capcom dreht durch

Resident Evil Village Premium Collectors Complete Edition für 1500 Euro?!

Resident Evil wird in der Regel von Gaming-Fans hoch angesehen. Meist überzeugen die Spiele mit den Zombies und dem blanken Horror. Vor der Veröffentlichung des neusten Teils der Reihe reiben sich daher auch schon viele Spieler mit Hang zum Gruseln bereits die Hände, da Resident Evil Village schon bald erscheint. Bevor der offizielle achte Teil der Serie am 07.05.2020 auf allen technisch fähigen Systemen veröffentlicht wird, dürfen Spieler vorab auswählen, welche Edition des Games gewünscht wird. Verschiedene Fassungen mit speziellen Inhalten sind schließlich von Capcom in der Mache, wobei nun eine besondere Sammlerversion für den japanischen Markt angekündigt wurde, die neben Game und Gimmicks gleich einen tragbaren Mantel eines Protagonisten enthalten wird. Für umgerechnet 1500 Euro. Capcom dreht durch!

Foto: Capcom
Capcom dreht durch – Videospielmode zum Höchstpreis dank Resi.
Continue reading Capcom dreht durch