Tag Archives: Release

Final Fantasy XV Episode Ardyn erscheint am 26. März 2019

Nummer eins – von vier – wird noch veröffentlicht.

Mit Final Fantasy XV bot SquareEnix nach vielen Jahren in der Entwicklung eine riesige zusammenhängende Welt, welche RPG-Spieler eine ganze Weile lang in ihren Bann zog. Eigentlich sollte in Zeiten der Internetverbindung und zusätzlichen Inhalten nach drei veröffentlichten DLC-Episoden (Prompto, Ignis und Gladiolus) vier weitere Download-Episoden folgen, doch der vorzeitige Abgang des Game-Directors Hajime Tabata änderte die Strategie beim Publisher, sodass nur noch eine einzige weitere Folge zum Herunterladen angeboten werden kann. In einem Monat wird es soweit sein, und die finale Final Fantasy XV Episode Ardyn wird veröffentlicht werden. Die Final Fantasy XV Episode Ardyn erscheint am 26. März 2019!

Final-Fantasy-XV-Screen2 Foto: SquareEnix
Final Fantasy XV vermisst 75 Prozent der angekündigten DLCs!
Continue reading Final Fantasy XV Episode Ardyn erscheint am 26. März 2019

Bayonetta 3 doch noch in 2019?

Bill Trinen deutet darauf hin.

Nachdem Yusuke Hashimoto kürzlich seinen Ausstieg bei Platinum Games bekannt gab, das Platinum Games Team, welches mit Bayonetta 3 noch beschäftigt ist, aber das unerwartete Game Astral Chain während des letzten Nintendo Direct ankündigte, machte man sich große Sorgen über den tatsächlichen Zustand der Superhexe. Nun gibt es aber eine kleine Entwarnung seitens der bekannten Nintendo-Angestellten Bill Trinen, der bei einem Gespräch davon berichtete, dass das heiß ersehnte Spiel doch schon in Bälde erscheinen könne. Kommt Bayonetta 3 doch noch in 2019?

Nintendo-Switch Foto: mze
Bei Release von Bayo 3 benötigt man wieder einen Switch.
Continue reading Bayonetta 3 doch noch in 2019?

Yusuke Hashimoto verlässt Platinum Games

Bayonetta 3 geht es hoffentlich besser als Metroid 4.

Yusuke Hashimoto ist seit 2009 ein Begriff für Spieler, die sich in das Platinum Games Spiel Bayonetta verliebten. Auch bei der Entwicklung von Bayonetta 2 hatte der ehemalige Produzent der Superhexe seine Finger als Director im Spiel, sodass nur der Hut vor dem zuvor bei Capcom arbeitenden Mann gezogen werden kann. Nun hört man aus dessen Mund via Twitter aber überraschend, dass die Zeit auch bei Platinum Games abgelaufen ist, und er sich auf neue Aufgaben außerhalb des japanischen Ausnahmeteams stürzen wird. Yusuke Hashimoto verlässt Platinum Games.

13_WiiU_Bayonetta2 Foto: Nintendo
Bayonetta 2 war das letzte Spitzenwerk von Platinum.
Continue reading Yusuke Hashimoto verlässt Platinum Games

A little crack in Crackdown 3

Crackdown 3 hält zusammen, was nicht zusammengehört.

Die Xbox One von Microsoft hat ein kleines Problem bezüglich exklusiver Software. Da MS über diese Situation Bescheid weiß, wollte man auch mit der Veröffentlichung von Crackdown 3 diesem Zustand etwas entgegenwirken. 2015 zeigte man daher den dritten Teil der Crackdown-Reihe, der laut offiziellen Ansagen eine Besonderheit in den Möglichkeiten und der Berechnungsweise bieten sollte. Anstatt alle Prozesse der Konsole zu überlassen, sollten gewisse Dinge via Cloud geregelt werden, was eine komplette Zerstörung der Umgebung im Spiel machbar machen sollte. Nun wird vier Jahre später – und nach vielen Verzögerungen – das erwartete Highlight am 15. Februar erscheinen, doch lässt sich sofort sehen, dass seitens Microsoft heißer gekocht wurde als ausgeliefert. Crackdown 3 hält zusammen, was nicht zusammengehört – a little crack in Crackdown 3.

Xbox-One-X Foto: Microsoft
Xbox One X trotz Cloud nicht zur vollen Zerstörung fähig.
Continue reading A little crack in Crackdown 3

Musikmodul für Mega Drive wurde von Remute angekündigt

Techno DJ aus Deutschland mag 16-Bit-Yamaha-Sound.

Mittlerweile mutieren alte Videospielkonsolen zu Musikinstrumenten für Künstler mit speziellen Ansprüchen. Schon das Modul 8-Bit-Music-Power für das japanische Nintendo Entertainment System – kurz Famicom – konnte so 2016 den Zeitgeist der Achtzigerjahre mit der Jetztzeit verbinden. Anschließend gingen andere Musiker dazu über sich dem Mega Drive von Sega zu widmen und ließen mit dem YM-2017 Soundcartridge sogar mehrere Lichter aufgehen, da eine illuminierende Light-Machine in das Modul eingesetzt wurde. Nun hat sich ein DJ aus Deutschland ebenfalls in den Kopf gesetzt Musik für die Ewigkeit herzustellen und wählte daher den Weg auf Segas 16-Bit-Spiele-Maschine. Ein Musikmodul für Mega Drive wurde von Remute angekündigt.

Mega_Drive Foto: mze
Sega Genesis aka Mega Drive hat einen Kratz-Sound der begeistert.
Continue reading Musikmodul für Mega Drive wurde von Remute angekündigt

Apex Legends vorgestellt und erhältlich

EA vergisst aber die Regeln in der EU.

Selten keimen Gerüchte, welche nach wenigen Stunden bereits bestätigt sind. Mit dem Titanfall-Ableger Apex Legends war es jedoch so. Erst berichteten wenige Gamer über die Existenz des Titels, dann folgten Meldungen auf Presseportalen. Jetzt ist Apex Legends bereits vorgestellt und erhältlich, doch rechtliche Kleinigkeiten könnten dennoch zum Problem des Herausgebers werden. Nach dem Download des Free-to-Play-Battle-Royal-Videospiels fiel findigen Zockern nämlich auf, dass die Datenbestimmungen der EU nicht zum Start der Software eingehalten worden waren.

Titanfall-2-Screenshot4-EA Foto: EA
Ohne Roboter und GDPR – Apex Legends.
Continue reading Apex Legends vorgestellt und erhältlich

Weecraft erscheint im April

Release 4/20/19?

Devolver Digital arbeitet mit dem polnischen Entwicklerteam von Vile Monarch schon länger zusammen, um endlich das Fortschreiten der Cannabislegalisierung auch im Computerspielsegment greifbarer zu machen. Weedcraft wurde hier auf www.Spiele-Maschine.de bereits mehrfach vorgestellt und sogar auch mit einer eigenen Videoepisode bedacht, weshalb die Neuigkeiten über den angesetzten Release des Simulationstitels hier auch nicht abhanden gehen dürfen. Devolver hat heute bekannt gegeben, dass schon bald die Fähigkeiten des grünen Daumens digital abgefragt werden können, wenn das Spiel veröffentlicht wird. Weecraft erscheint im April, was einen Termin zum 20.04.19 am wahrscheinlichsten erscheinen lässt. 4/20 mit Weedcraft.

Cannabis-Weedcraft-Inc Foto: Devolver
Auf Weedcraft warten nicht nur Kiffer sehnsüchtig.
Continue reading Weecraft erscheint im April

Titanfall Battle Royal Game morgen?

Gerüchte sprechen über F2P-Titel von Respawn Entertainment.

Gerüchte machen einen großen Teil des Videospielhobbys aus. Während man aktuelle Games spielt, angekündigte Spiele während ihrer Entwicklung verfolgt, lassen einen Gedanken über unter der Hand gehandelter Nachrichten in der Fantasie schwelgen. Nachdem EA mit der Titanfall-Reihe im zweiten Teil den richtigen Ton erwischte, scheint es nun möglich, dass nach den Fehlern mit den Krieg-der-Sterne-Spielen jetzt ein Free-to-Play-Titel aus dem eigenen Roboteruniversum ansteht. Während bislang absolute Geheimhaltung über das mögliche Computerspiel seitens des Herstellers eingehalten wurde, sprechen die Gerüchte bereits darüber, dass ein Titanfall Battle Royal Game morgen schon erscheinen könnte.

Titanfall-2-Screenshot2-EA Foto: EA
Titanfall 2 hatte die richtige Menge Spielspaß verpackt.
Continue reading Titanfall Battle Royal Game morgen?

Ape Out dreht komplett durch

Ein bisschen Gewalt für wilde Gorillas.

Es gibt Games, die überzeugen beim ersten Erblicken. Ape Out darf sich wohl zu diesen Titeln zählen, die aufgrund ihrer abstrakten Gestaltung sofort in ihren Bann ziehen und zeitgleich ein amüsantes Konzept bieten. Auch wenn Ballergames aus der Top-Down-Perspektive schon seit gefühlten hundert Jahren existieren – man erinnere sich an Berzerk – so blieb das Konzept über die Zeit stets etwas Frisches – Super Smash T.V.. Selbst in der Indie-Game-Epoche konnten derartige Titel bereits überzeugen – Hotline Miami – doch genügend Spaß mit Gorillas gab es in diesem Genre noch nicht. Ape Out dreht komplett durch und beschränkt sich hierbei nicht nur auf die wechselnde Farbgestaltung. Ende des Monats erscheint die tierisch starke Ballerei auf Switch und PC.

Foto: Devolver Digital
Kunst als Spiel – man sieht’s sofort!
Continue reading Ape Out dreht komplett durch

FINAL FANTASY BRAVE EXVIUS Chocobo Run via Facebook Messenger spielbar

Auf ein Rennen um die Zeit mit Freunden.

Seit der Veröffentlichung von Final Fantasy II stellen die großen Reitvögel Chocobos ein ganz spezielles Markenzeichen der beliebten Rollenspielreihe dar. In jedem folgenden Teil erblick, fängt, züchtet und reitet man die großen Federviecher und erfreut sich an deren tierischem freundlichen Charakter. Daher erschienen auch neben Auftritten in FF eigenständige Games mit den geflügelten Reittieren, welche nun eine weitere Veröffentlichung zählen dürfen. Doch keine Videospielkonsole wird von den jüngsten Chocobos besiedelt werden, sondern ein Kommunikations-Tool des gewaltigen Facebook-Konzerns erhält von SquareEnix ein exklusives Game mit den bunten Vögeln. Fortan ist FINAL FANTASY BRAVE EXVIUS Chocobo Run via Facebook Messenger spielbar.

Final-Fantasy-XV-Screen1 Foto:SquareEnix
Chocobos sind seit Final Fantasy II groß im Rennen.
Continue reading FINAL FANTASY BRAVE EXVIUS Chocobo Run via Facebook Messenger spielbar