Tag Archives: PC

Miese Abzocke auf Steam

169 Euro für ein kurzes Prügelspiel.

Aktuell erfreuen sich Spiele, die aus dem Internet gezogen werden können, größerer Beliebtheit als regulär. Da man sich in der derzeitigen Situation eher daheim aufhält und die meisten Geschäfte geschlossen sind, stöbern Zocker sicherlich noch einmal eher durch die Kataloge der verschiedenen Anbieter auf den unterschiedlichsten Plattformen. Nun hat sich ein Hersteller eines äußerst kurzen Prügelspiels erdreistet, einen besonders hohen Betrag für sein nicht als abgeschlossenes Werk zu bezeichnendes Computerspiel zu verlangen, das via Steam auf dem PC gespielt werden kann. Für 169 Euro kann das Game Super Fight heruntergeladen werden, das nach einem einzigen Level beendet ist. Diese Tatsache kann daher locker als miese Abzocke auf Steam bezeichnet werden.

Alpha Foto: mze
PC-Spieler sollten drei Mal überlegen sich Super Fight zu besorgen …
Continue reading Miese Abzocke auf Steam

Demo von Life is Strange 2 jetzt verfügbar

Noch stranger als die Realität!

Aktuell ist das Leben sehr seltsam. Eine Welt steht still und Milliarden Menschen fürchten sich vor einem Virus. In Videospielen wäre diese Situation wohl angemessen, doch im Real-Life macht das ebensovielen Menschen große Sorge. Videogames lenken immerhin ab und verlangen vom Spieler zuhause zu bleiben, was Zockern wohl in gewisser Form recht sein mag. Damit der Pool der Games nicht schwindet und man stets genug zum Zocken hat, veröffentlichen Publisher auch in dieser Zeit genügend Software für die Gamer dieser Erde. Um sich über die Qualitäten gewisser Spiele vorab zu informieren, erscheinen auch noch Demo-Versionen aktueller Games, die praktischerweise aus dem Netz gezogen werden können. SquareEnix veröffentlichte jetzt den zweiten Teil einer beliebten Episoden-Spielerei, die ab sofort ausprobiert werden kann. So ist die Demo von Life is Strange 2 jetzt verfügbar gemacht worden.

LISSSquareEnix Logo: SquareEnix
Ja, das Leben ist seltsam – nicht nur in Games!
Continue reading Demo von Life is Strange 2 jetzt verfügbar

Super Mario Kart in Halo auf PC

Weniger Halo – mehr Mario Kart!

Super Mario bleibt eine Inspiration für viele Menschen, die sich als Hobby-Programmierer versuchen. Der hüpfende Tausendsasa kann schließlich seit fast 40 Jahren auf eine große Spielbibliothek zurückblicken in welcher er unter anderem vom Tennisspieler, Affenbändiger zum Gokartpiloten beschäftigt war. Mario machte so gut wie alles und prägte dadurch Gaming wie kaum eine andere Videospielfigur. Aufseiten der späteren Microsoft-Zocker kann ihm bezüglich des Beliebtheitsgrades nur der Master Chief das Wasser reichen, der in Halo-Games auf Aliens schießt. Jetzt hat ein findiger Geselle seine Faibles für Mario und Halo verknüpft und bietet mit Halo Kart ein Super Mario Kart in Halo auf PC an.

Halo-2-Screenshot-2 Foto: Microsoft
Halo ist nun auch ein Rennspiel – Halo Kart von InfernoPlus.
Continue reading Super Mario Kart in Halo auf PC

Activision Blizzard ließ Spiele von GeForce Now entfernen

Von Overwatch bis Call of Duty: Modern Warfare.

Derzeit versuchen sich viele große Firmen in dem neuen Bereich des Game-Streamings. Spiele, die nicht auf eigener Hardware laufen, sondern auf entfernten Servern, werden via schnellen Internet zum Endkonsumenten gesendet. Die Geräte, auf denen man Zocken will, werden somit nebensächlich. Dass die schöne neue Welt aber voller Tücken ist, beweist gerade wieder der erst kürzlich gestartete Streaming-Dienst von Nvidia, da selbst der Besitz eines Titels nicht die Nutzbarkeit garantiert. Activision Blizzard ließ Spiele von GeForce Now entfernen, sodass nun Overwatch oder Call of Duty: Modern Warfare nicht mehr länger über den Service gezockt werden können.

Alpha Foto: mze
Keine Activision Games via GeForce Now mehr.
Continue reading Activision Blizzard ließ Spiele von GeForce Now entfernen

GeForce Now geöffnet

Der nächste Dienst für Game-Streaming startet.

Wir leben in modernen Zeiten. Während in der Vergangenheit Zocker in Geschäfte gingen und sich haptische Medien besorgten, um die erwünschte Software daheim spielen zu können, wird schon ein ganzes Weilchen der Vertrieb von Games in die virtuellen Gefilde verschoben, wo man mittels Online-Einkauf Datenpakete auf Festplatten zieht. In den letzten Jahren haben sich große Firmen wie Microsoft, Google und auch Sony dazu auch mit Game-Streaming beschäftigt, was nun wohl den Erwerb von digitalen Gütern ablösen soll. Google Stadia, Playstation Now oder Project X-Cloud nehmen dem Spiel seinen Besitzer und erlauben nur noch bei monatlichen Zahlungen den Zugriff auf ein Überangebot verschiedenster Videogames. Auch werden die Rechenprozesse von der heimischen Hardware auf Cloud-Server ausgelagert, sodass man auf alten Systemen neuste Software laufen lassen kann. Jetzt hat sich ein weiterer Bewerber in den Bereich gewagt, der bislang auf dem PC für Grafikpracht mit seiner Hardware sorgte. Nvidia hat GeForce Now geöffnet.

Alpha Foto: mze
Alte Kisten können nun mithalten – GeForce Now erlaubts.
Continue reading GeForce Now geöffnet

The Wonderful 101 kommt für Switch und PC sowie die PS4

Crowdfunding auf Kickstarter macht es möglich!

Im August 2013 erschien auf der leider recht gescheiterten WiiU-Konsole von Nintendo ein Spiel des herausragenden Platinum Games Studios, das erneut mit Konventionen brach. The Wonderful 101 ließ den Spieler die Kontrolle über eine Horde kleiner Helden übernehmen, die im Verbund mit Schlägen und Tritten haushohe Alien-Attacken auf der Erde abwehrten. Ein Clou des eigentlich als Hack‘n Slay zu verstehenden Konzeptes war die Möglichkeit, mit besonderen Eingaben via Analog-Joystick oder Touchscreen der WiiU-Konsole eine Kette aus den Figuren zu kreieren, die gemeinschaftlich gegen das Unheil vorging. Leider verkaufte sich das wirklich sehr gute und lustige Spiel nicht annähernd den Erwartungen entsprechend, da es auf dem verschmähten WiiU-System nicht genügend Fans fand. Nun ist nach häufigeren Teasern ein Neustart seitens Platinum Games unternommen worden, der sich an die Gemeinde wandte. Auf Kickstarter wird seit gestern um Investitionen gebuhlt, damit das besondere Videospiel auf anderen Plattformen erscheinen kann. Nach einer überwältigenden Resonanz ist nur wenige Stunden nach dem Start der Kampagne schon klar, dass der Versuch von Erfolg gekrönt ist. The Wonderful 101 kommt für Switch und PC sowie die PS4.

Foto: Nintendo
The Wonderful 101 kommt für Switch und PC sowie die PS4!
Continue reading The Wonderful 101 kommt für Switch und PC sowie die PS4

Neuer Charakter-Trailer für Trails of Mana verfügbar

Seiken Densetsu 3 im Remake zeigt sich.

Secret of Mana auf dem Super Nintendo gehört auch heute noch zu einer der beliebtesten Rollenspielveröffentlichungen aller Zeiten. SquareEnix hat sich nun daran gemacht, den dritten und in Europa niemals veröffentlichten dritten Teil der in Japan Seiken Densetsu genannten Videospielreihe in einer vollständigen HD-Neuauflage herauszubringen, und zeigt seit heute einen neuen Videoclip, der etwas Einblick in das kommende Abenteuer auf Switch, PS4 und PC gewährt. Es ist ein neuer Charakter-Trailer für Trails of Mana verfügbar gemacht worden.

Logo: SquareEnix
Es ist ein neuer Charakter-Trailer für Trails of Mana verfügbar!
Continue reading Neuer Charakter-Trailer für Trails of Mana verfügbar

Black Future 1988 für Nintendo Switch und PC

Rache nehmen, bevor das eigene Herz explodiert.

Baller-Games erfreuen sich schon seit Urzeiten des Videogamings großer Beliebtheit. Arcadige Action hat glücklicherweise bis in die Jetztzeit überlebt und es erscheinen besonders auf dem Indie-Sektor immer wieder einmal ein paar Hingucker, die man sich näher anschauen kann. Jetzt ist der Synth-Punk Roguelike Shooter Black Future 1988 für Nintendo Switch und PC erschienen, der mit einigen interessanten Waffenkonzepten punkten könnte.

Nintendo-Switch Foto: mze
Für Switch und PC wohlgemerkt!
Continue reading Black Future 1988 für Nintendo Switch und PC

Shenmue III ist erschienen

Das lange Warten hat ein Ende!

Es grenzt schon tatsächlich an ein Wunder, dass nach 18 Jahren Wartezeit ein Videospiel weitergeführt wird, welches einst mit dafür verantwortlich gemacht werden konnte, dass ein beliebter Konsolenhersteller sich aus dem Hardware-Business zurückziehen musste. Shenmue war seinerzeit ein besonders Stück Software, welches auf der leider weniger erfolgreichen – dafür um so besseren – Dreamcast-Konsole große Spuren hinterließ. Nachdem der zweite Teil zum jähen Ende des Dreamcast-Systems erschien, war absehbar, dass es mit den angedachten Fortsetzungen nicht unbedingt etwas werden würde. Selbst ein Release auf der ersten Xbox änderte daran nichts. Dennoch wurde der Wunsch seitens Zockern nicht vergessen, dass man unbedingt weiter in der Geschichte von Ryo Hazuki voranschreiten möchte und daher Teil 3 von Shenmue zu erscheinen habe. 2015 wurden die Gebete erhört, da sich überraschenderweise ausgerechnet Sony mit ins Zeug legte, was eine Produktion von Shenmue III in den Bereich des Möglichen rutschen ließ. Via Kickstarter wurden daraufhin über sechs Millionen Dollar eingefahren, später kam ein Publisher an Bord und nach einiger Verzögerung ist es nun tatsächlich soweit – Shenmue III ist erschienen!

Shenmue-Screenshot-iii Foto: Ys Net
Das Wunder ist Wirklichkeit – Shenmue III ist erschienen!
Continue reading Shenmue III ist erschienen

Shenmue III ist nur zum Teil verschickt

PC- und Asia-PS4-Fassungen lassen auf sich warten.

Gestern gab es die fröhliche Meldung, dass Shenmue III an alle Unterstützer verschickt worden ist. Heute gab es ein Update seitens des produzierenden Ys-Net-Teams, dass es sich hierbei nur um spezielle Versionen für Playstation 4 handeln würde. Alle Backer, die sich die haptische Fassung für PC, oder aber die asiatische Version für PS4 bestellten, müssen sich noch ein bisschen länger gedulden, ließ man über das Update #122 vermelden. Shenmue III ist nur zum Teil verschickt worden …

ShenmueIII_Screenshot_New4 Foto: Ys Net
Shenmue III ist nur zum Teil verschickt – äh!.
Continue reading Shenmue III ist nur zum Teil verschickt