Neuer Erfolg für ein altes Game von David Cage

Omikron: The Nomad Soul aufgrund von Pandemie wieder in aller Munde.

Weiterhin befindet sich die Welt in den Fängen des Corona-Virus. Seit einigen Wochen beängstigt eine Variante aus Afrika die Bewohner der Erde, die auf den Namen Omikron getauft wurde. Diese Bezeichnung alleine ist nun dafür verantwortlich, dass ein altes Videospiel mit David Bowie wieder im Gespräch ist. Ein neuer Erfolg für ein altes Game von David Cage, der sich mit interaktiven Erlebnissen in den letzten Dekaden über Wasser hielt.

r7_Dreamcast Foto: mze
Auf Dreamcast konnte Omikron: The Nomad Soul gut gezockt werden.
Continue reading Neuer Erfolg für ein altes Game von David Cage

Kandidaten der Game Awards 2021

Alle Jahre wieder!

Die Game Awards haben sich etabliert. Auch wenn einst MTV versuchte, eine Preiskrönung der besten Videospiele zu initieren, schaffte es der Dorito-Papst Geoff Keighley eine feierliche Verleihung von Preisen für die besten Games des Jahres in dem Kalender zu verankern. Nun wird zum Ende des Jahres erneut das Fest zelebriert, das Entwicklern und Erfindern gelungener Software einen Platz vor der Kamera bieten wird. Die Kandidaten der Game Awards 2021 dürfen sich daher wieder einmal auf eine groß angelegte Show freuen, die neben Videospielen auch Stars und Musik bieten wird. Zocker schauen im Internet zu.

Game Awards Trophy Foto: GameAwards.com
Der begehrte Preis der Game Awards für die Gewinner der Branche.
Continue reading Kandidaten der Game Awards 2021

Capcom gestaltet Preise gegen interne Empfehlungen

Resident Evil 3 Remake mit 60 Talern zu teuer!

Capcom veröffentlichte am 03. April 2020 überraschend flott nach dem Release des Resi-2-Remakes das aufgefrischte Resident Evil 3. Das nur zwischen fünf und sechs Stunden Spielspaß bietende Game mit dem bekannten Nemesis sollte laut Marketing-Team des Publishers aber aufgrund der Kürze nicht zum Vollpreis in den Handel gelangen. Capcom setzte sich jedoch gegen diese Empfehlung durch und brachte Teil 3 der Resi-Reihe in der Neuauflage für 60 Taler auf den Markt. Daher verkaufte sich das Game auch nicht besonders gut. Capcom gestaltet Preise gegen interne Empfehlungen.

Resident_Evil_remake Foto: mze
Die Resi-Reihe bot schon einige Skandale – selten ging es dabei um Geld.
Continue reading Capcom gestaltet Preise gegen interne Empfehlungen

Xbox Series S mit Bigscreen unterwegs zocken

Microsoft-Konsole auf Reisen

Portables Spielen scheint derzeitiger Zeitgeist. Auch wenn Power-Maschinen am 4K-TV glänzen, besteht eine Nachfrage nach dem Zocken unterwegs, wie der Erfolg des Nintendo Switch zeigt. Bei diesem kleinen System gibt es sogar Wünsche nach größeren Screen, sodass Docks mit verbauten Bildschirmen ein Renner sind. Doch auch die regulär nur stationär eingesetzten Systeme wollen von Menschen auf Reisen und unterwegs eingesetzt werden. Eine Xbox Series S mit Bigscreen versehen, scheint den Nutzern der Microsoft-Konsole jedenfalls zu gefallen, sieht man die Nachfrage nach derartigen Add-ons

Foto: Microsoft
Eine Xbox Series S mit Bigscreen gefällt wohl.
Continue reading Xbox Series S mit Bigscreen unterwegs zocken

Switch mit Bigscreen unterwegs zocken

Orion vergrößert auf 11.6-inch bei 1080p

Noch bevor Nintendo das Switch-OLED-Modell ankündigte, waren die Gerüchte um eine Switch Pro mit großen Super-Bildschirm am Kochen. Mittlerweile sind diese verebbt, doch weiterhin wünschen sich Spieler der portablen Nintendo-Konsole einen größeren Screen beim Zocken ohne TV. Eine derzeit via Crowdfunding finanzierte Idee findiger Anbieter könnte nun Abhilfe schaffen und den Switch mit Bigscreen versehen. Welcome to Orion!

Switch-Packshot-Nintendo Foto: Nintendo
Switch bald unterwegs mit Bigscreen zocken – Orion kommt!
Continue reading Switch mit Bigscreen unterwegs zocken

Pause Modus

Das Zeit-Management lässt es nicht zu.

Leider ist derzeit die Uhr gegen www.Spiele-Maschine.de, weshalb der Pause-Modus aktiviert werden musste. In Bälde könnte es hier aber wieder rund um die Neuigkeiten der Viedospielewelt gehen. Abhängig von der Beschäftigung.
Bis dahin, kann man ja die alten Artikel klicken und sich an einigen alten interessanten Informationen erfreuen.

Press Start to continue!

Indie Arena auf der gamescom 2021

Ein digitaler Auftritt als MMORPG-Event.

Wie es in diesem Jahr erneut die E3 in L.A. erwischte, so wird es auch die eigentlich in Köln stattfindende gamescom treffen. Das große Gaming-Spektakel wird aufgrund der weiterhin bestehenden Covid-Pandemie nur digital stattfinden. Dennoch sollen viele spannende Neuigkeiten und Neuerungen auf interessierte Zocker warten. Dabei macht sich auch die Indie-Szene stark und setzt erneut auf ein spielbares Erlebnis, das Videospieler als MMORPG erleben können. Die Indie Arena auf der gamescom 2021 nennt sich Summercamp of Doom und wird über 120 verschiedenen Titeln einen Platz bieten.

Foto:Marchsreiter
Die Indie Arena auf der gamescom 2021 lädt ein!
Continue reading Indie Arena auf der gamescom 2021

20 Jahre Max Payne

Ein Geburtstagsgruß der Macher.

Es ist kaum zu glauben, dass es schon wieder zwanzig Jahre her ist, als der Bullet-Time-Held Max Payne erstmalig auf Bildschirmen auf Verbrecherjagd ging. Die düstere Story und das einmalige Gameplay, das viele Nachahmer lockte, sorgten 2001 auf PCs für großes Staunen. Grafisch ein Highlight und spielerisch ein Kracher. So blieb die mittlerweile dreiteilige Serie bis heute unvergessen. Um das Jubiläum gebührend zu feiern, machten sich der einstige Darsteller Sam Lake, der eigentlich Creative Director bei Remedy ist, sowie der Sprecher James McCaffrey nun die Mühe, ein kleines Geburtstagsvideo zu produzieren. 20 Jahre Max Payne.

Max Payne 3 Foto: Rockstar Games
Max Payne 3 auf Xbox 360 sorgte für Zeitlupen-Action.
Continue reading 20 Jahre Max Payne

Roboterhand spielt Super Mario Bros.

Erster Level des NES-Klassikers wird überwunden.

Videospiele und Technologie gehören zusammen wie der künstlerische Aspekt und menschliche Interaktion mit den computergenerierten Games. Der stetige Fortschritt in der Wissenschaft hat uns von einem Teletennisspiel hin zu riesigen Welten geführt, die mit unzähligen Menschen gemeinsam virtuell bewandert werden können. Auch werden Games immer wieder dazu genutzt, um auf anderen Gebieten Fortschritte zu machen, wie man erst kürzlich beim Versuch erkennen konnte, als ein Affe mittels neuronaler Verbindung MindPong ohne tatsächliche Eingabe spielte. Ebenfalls schreitet die Technik der künstlichen Intelligenz voran, wo man Pac-Man nutzte, um die fortschreitenden Fähigkeiten der Computer-Gehirne zu demonstrieren. Nun hat man erneut mittels Videogame eine Hürde in der Wissenschaft genommen, als man eine künstliche Hand das erste Level eines bekannten Nintendo-Helden durchspielen ließ. Eine Roboterhand spielt Super Mario Bros.

Nintendo-NES-Box Foto: mze
NES-Controller wird von einer Soft-Robotic-Hand betätigt.
Continue reading Roboterhand spielt Super Mario Bros.

Dead Space Remake angekündigt

Ein weiterer alter Titel von EA erscheint erneut.

Eigentlich sprach sich Electronic Arts einst gegen die Wiederverwertung von bereits erschienenen Videospielen aus. Mittlerweile hat man beim Publisher-Riesen aber wohl auch erkannt, dass sich mit einem Remake unter den richtigen Umständen erneut gutes Geld verdienen lässt. Nachdem sich Fans der Mass-Effect-Reihe über die Legendary Edition wohl genügend freuten und ihr verdientes Geld in ansprechendem Maße ausgaben, kommt nun ein weiteres Highlight der siebten Generation der Videospielkonsolen in überarbeiteter Fassung zurück auf den Markt. Es wurde das Dead Space Remake angekündigt, das dank Frostbite-Engine auf den modernsten Konsolen der heutigen Zeit in neuer Pracht erstrahlen soll. Inwieweit ein Remake von Dead Space tatsächlich Sinn ergibt – das Game sah stets sehr ansprechend aus – muss sich zeigen, doch Fans der Horror-Reihe freuen sich mit Sicherheit auf ein Wiedersehen im Weltraum.

Foto: EA
Es braucht eigentlich eher einen vierten Teil – Dead Space.
Continue reading Dead Space Remake angekündigt

powered by mze