Playstation VR für 199 Dollar

Erhältliche Bundles auch wesentlich günstiger in den USA.

Dass hier nicht unbedingt jeder mit den aktuellen Gehversuchen im Virtual-Reality-Sektor zufrieden war, konnte man in einen oder anderen Youtube-Videos direkt zum Start des neusten Anlaufs der VR-Technik schnell wahrnehmen. Playstation VR bietet zum verlangten Einstiegspreis nicht die zugänglichste und hochwertigste Virtual-Reality-Erfahrung und ebenso wenige gut Gründe im Softwaresegment, die die Ausgaben rechtfertigen würden. Schon mehrfach wurde daher seit Ende 2016 der Preis des Systems gesenkt, der nun in den USA einen neuen Tiefstand erreicht. Playstation VR für 199 Dollar.

Playstation_VR_Morpheus Foto: Sony
Hype verschlafen – Playstation VR aka Morpheus von Sony.
Continue reading Playstation VR für 199 Dollar

Eine Millionen Dollar für die Sony SNES Playstation

Höchstes Angebot dankend abgelehnt.

Mit dem Fund der Sony SNES Playstation im Jahre 2015 wurde ein Stück Zeitgeschichte ausgebuddelt, vom dem man dachte, dass es nicht in greifbarer Form existiere. Die Besitzer des nie in Serie gegangenen Super-Nintendo-CD-Rom-Prototypen ließen mithilfe begabter Bastler das Unikat in einen funktionierenden Zustand versetzen und bereisen seitdem die Welt, um andere Menschen an der wundersamen Vergangenheit Nintendos und Sonys teilhaben zu lassen. Eine Millionen Dollar für die Sony SNES Playstation wurden bereits geboten, doch es bestehe kein Interesse, sich von dem einmaligen Stück Videospielhardware zu trennen – jemals.

Snes von Kolja Doerk - Rendered Art: K.Doerk
SNES von Sony scheint wie aus einer Parallelwelt.
Continue reading Eine Millionen Dollar für die Sony SNES Playstation

Retrobörsensaison 2018 startet

Das Sammelfieber 2018 beginnt.

Wie schon in den vergangenen Jahren kümmert sich das Team der Retrobörse in Deutschland darum, dass Sammler und Retrozocker nicht nur auf elektronischem Wege ihre Spielbibliothek in Online-Auktionen erweitern können, sondern direkt vor Ort mit Händlern und Ware in Kontakt kommen. Auch 2018 finden genügend Veranstaltungen für Freunde alter Konsolen in der Bundesrepublik statt, sodass mit ein wenig Vorplanung eine Retrobörse an einem Wochenende besucht werden kann. Neuigkeiten über die nächsten Events sind heute veröffentlich worden, weshalb interessierte Gamer ein kurzes Stück weiter lesen sollten. Die Retrobörsensaison 2018 startet.

Family_Computer_Nintendo Foto: mze
Schöne Sammlerstücke ohne Versand erwerben – Retrobörse lädt ein.
Continue reading Retrobörsensaison 2018 startet

Droht der Crash der Videospiele

Watson kombiniert!

Videospiele sind heutzutage nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Omis sitzen in Omnibussen und klatschen mit Patschhänden Candy Crush Highscores in ihren Facebook-Account. Mario mischt werbeträchtig bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio mit und der Erfolg von Minecraft lässt Bauklötze staunen. Dennoch gibt es Bedenken, dass der Markt übersättigt ist, nicht mehr die Innovationskraft der Vergangenheit besitzt und möglicherweise weniger lange bei der Kundschaft Begeisterung auslöst. Eine schweizerische Publikation fragt sich deshalb: Droht der Crash der Videospiele, wie vor 35 Jahren?

Foto: mze
Let’s crash – Atari hatte es einst überlebt!
Continue reading Droht der Crash der Videospiele

Game not Over mit Paul Kautz

Podcasts eines Branchenkenners und Videospielfans.

Als Videospielredakteur lernt man immer wieder interessante Menschen auf Fachveranstaltungen und Gaming-Messen kennen, die etwas mehr mit der Thematik verbindet als bloß die tägliche Arbeit. Oft sind diese Personen schon lange in der Branche verankert und erklommen ihre Position über das geliebte Hobby, welches schon in Kindheitstagen große Bedeutung besaß. Erste Gastartikel führten vielleicht zu Anstellungen in Computerzeitschriften und mit wachsendem Know-how wurde die mögliche Karriere irgendwann von Urgesteinen der Publisher oder Konsolenhersteller erkannt. Ähnlich erging es Paul Kautz, der nach dem Verfassen von Artikeln einen längeren Zeitraum bei Capcom landete und nun mit einer eigenen Webpräsenz voller Podcasts auf sich aufmerksam macht.
Game not Over mit Paul Kautz nennt sich das Audio-Projekt, das Klassiker der Spielegeschichte beleuchtet, mit persönlichen Anekdoten verziert, und selbstverständlich im Internet aufzufinden ist.

videospiele im regal Foto:mze
Über Spiele reden Spieler gern – viel Gesprächsstoff.
Continue reading Game not Over mit Paul Kautz

Tanglewood für Mega Drive ist bald fertig

Neues Genesis-Game dank Crowdfunding.

Es erscheinen nicht nur limitierte Medien für ausgemusterte Handhelds, aktuelle Powerkonsolen und tragbare Systeme der derzeitigen Generation, sondern auch immer wieder Module für Geräte der längst vergangenen Vergangenheit. So wie Coffee Crisis oder Xeno Crisis via Crowdfunding auf Kickstarter vorfinanziert wurden, hat es Ende 2016 auch der Gamedesigner und Programmierer Matt Phillips recht unbemerkt zustande gebracht, dass genügend Geld zur Umsetzung seines geplanten Projektes vorgeschossen wurde. Und Tanglewood für Mega Drive ist bald fertig.

Mega_Drive Foto: mze
Heiß geliebt und auch neu aufgelegt – 16-Bit Sega Mega Drive.
Continue reading Tanglewood für Mega Drive ist bald fertig

Spieler tragen die Schuld am Debakel der zusätzlichen Inhalte

Publisher verdienen mit Mikrotransaktionen besser als mit dem Verkauf von Games.

Im letzten Jahr wurde die Diskussion um zusätzlich angebotene Inhalte bei Vollpreisspielen durch die Veröffentlichung von Star Wars Battlefront II stark angeheizt. Regierungen überlegen aktuell immer noch, ob man ein kostenpflichtiges Verlosungssystem als Glücksspiel betrachten sollte und zukünftig derartige Geschäftsmethoden verhindern. Doch auch der normale Verkauf von virtuellen Gütern liegt nicht nur vielen Spielern schwer im Magen, sondern erhöht auch die Lasten in ihrem Portemonnaie. Dass diese Spezies jedoch Publishern genügend Anreiz gibt, nicht von den teils perfide entwickelten Strategien abzurücken, verraten die Gewinneinnahmen im Segment. Spieler tragen die Schuld am Debakel der zusätzlichen Inhalte.

Destiny Foto: Activision
Digitaler Verkauf und viele Zusatzkosten – Gaming today.
Continue reading Spieler tragen die Schuld am Debakel der zusätzlichen Inhalte

TT Isle of Man erscheint am 23. März

Rennstrecke für Motormänner.

Das ambitionierte Motorrad-Videospielprojekt TT Isle of Man musste aufgrund des Anspruches bei Hersteller und Zielpublikum leider um einige Monate nach hinten verschoben werden. Nun ist man sich bei Entwickler Kylotonn aber sicher, endlich die finale Gerade angepeilt zu haben, sodass einem baldigen Release des Krat-Racing-Games nichts mehr im Wege steht. TT Isle of Man erscheint am 23. März auf Konsolen und sieben Tage später auf PC.

TT-Isle-of-Man-Screenshot1 Foto: Bigben
Racing like it’s 1999 – TT Isle of Man lässt Gummi riechen.
Continue reading TT Isle of Man erscheint am 23. März

Utomik Service bietet über 700 Videospiele

PC Game Pass mit einem Mega-Angebot an Games.

Da die Einführung der stärksten Konsole der Welt – Xbox One X aka Project Scorpio – nicht genügend Schubkraft für Microsoft entwickelte, um die Herrschaft im Gamingsektor übernehmen zu können, schraubt man beim Redmonder Konzern an weiteren Ideen, die eine Horde Spieler auf die Seite des amerikanischen Softwareriesen locken. Mittels dem ausgebauten Xbox-Game-Pass-Service sollen zukünftig neue Exklusivspiele ab Start verfügbar gemacht werden, zahlt man monatliche Zusatzbeträge. Nun kommt auf dem PC-Sektor jedoch ein Anbieter, der etwas mehr auf seinem Kasten hat. Der Utomik Service bietet über 700 Videospiele für alle seine Nutzer.

videospiele im regal Foto: mze
7,99 Dollar für knapp eintausend Videogames – Utomik.
Continue reading Utomik Service bietet über 700 Videospiele

Switchs Joy-Con Infrarotkamera im Spionagekäfer

Nintendo Switch kann dich sehen.

Nintendo macht seit fast 130 Jahren innovative Erfindungen, um sich im Spielsektor über Wasser zu halten. Aktuell darf mit dem Switch Erfolgsgeschichte geschrieben werden, dessen Heim/Handheld-Konzept vollends aufzugehen scheint. Doch auch die Steuerungseinheiten in Form der beiden im Grundpaket beiliegenden Joy-Con-Controller besitzen einige Eigenschaften, deren Einzigartigkeit erst ein knappes Jahr nach Release verstanden werden kann. Mit Switchs Joy-Con Infrarotkamera im Spionagekäfer kann Nintendo Switch dich sehen!

Eat-Switch-Screen Foto: Nintendo
Nicht nur Erbsenzählen funktioniert mit dem Joy-Con des Switch.
Continue reading Switchs Joy-Con Infrarotkamera im Spionagekäfer

powered by mze