Gamestop steckt in der Spielekrise

Arbeitnehmer unter großem Druck.

Obwohl haptische Computer- und Konsolenspiele unter den richtigen Umständen sehr viel Geld für den Besitzer bedeuten können und teils für Millionen gehandelt werden, sieht es in der normalen Welt mittlerweile nicht mehr ganz so rosig für Module, CDs und andere physikalische Medien aus. Schon 2017 konnte man mitbekommen, dass eine der bekanntesten Händlerketten unter Druck steht, da sich der Vertrieb von Videospielen langsam ins Internet verlagerte. Nun gibt es weitere Entwicklungen in diese Richtung dank Game-Streaming und die Auswirkungen für Geschäfte sind spürbarer denn je. Gamestop steckt in der Spielekrise, wie man durch Gespräche mit Angestellten in Erfahrung bringen konnte.

Freeman-Games-Berlin-X-Berg Foto: mze
Gamestop steckt in der Spielekrise – digitale Medien machen das Rennen.
Continue reading Gamestop steckt in der Spielekrise

Günstiger Einstiegspreis bei neuen Konsolen am wichtigsten

Exklusive Spiele und bessere Grafik haben weniger Gewicht …

Wir leben in modernen Zeiten. Konsolen der Vergangenheit konnten oft gerade einmal wenige Sprites über den Bildschirm schieben und dazu elektronische Klänge absondern. Heutzutage sind Orchester-Soundtracks und eine nahezu fotorealistische Grafik auf den zeitgemäßen Systemen möglich. Doch erscheint neue Hardware, war es immer üblich, dass bisher Erreichte weiterzuführen und Dinge zu zeigen, die man zuvor noch nicht sah und hörte. Für die für Ende 2020 angekündigten Systeme scheint dies aus Sicht vieler Spieler jedoch gar nicht mehr wichtig, glaubt man einer Umfrage, die Mortal-Kombat-Schöpfer Ed Boon auf Twitter durchführte. Hier scheint, dass ein günstiger Einstiegspreis bei neuen Konsolen am wichtigsten ist, Grafik und Exklusivspiele dagegen nachrangig betrachtet werden.

Foto: Microsoft
Einstiegspreis bei neuen Konsolen am wichtigsten – auch für Xbox.
Continue reading Günstiger Einstiegspreis bei neuen Konsolen am wichtigsten

Shenmue III ist ein Nischenprodukt für Core-Gamer

Der dritte Teil von Shenmue verkaufte sich angemessen.

Seit November 2019 ist der dritte Teil von Yu Suzukis Kung-Fu-Oper dank der finanziellen Hilfe zahlreicher Fans im Handel erhältlich. Die lange Wartezeit und das veraltete Gameplay schadeten der Veröffentlichung offensichtlich nicht, auch wenn manch Tester dem Werk Geldmacherei nachsagte. Shenmue III schließt nahtlos an die Geschehnisse des 2001 erschienenen zweiten Teils an und verändert die Spielbarkeit des knapp zwanzig Jahren alten Dreamcast-Spiels nur wenig, was im Sinne der Fans stehen dürfte. Dennoch konkurriert das Spiel mit modernen Anwärtern großer Publisher, die wesentlich mehr Geld in ihre zeitgemäßen Entwicklungen fließen lassen. Das nun unter Deep Silver veröffentliche Game konnte sich aber trotzdem auf dem Markt genügend durchsetzen und enttäuschte im Verkauf wohl nicht. Shenmue III ist ein Nischenprodukt für Core-Gamer, was jedoch den Vorstellungen des Herausgebers entsprach.

Shenmue-Magic-Screen1 Foto: Ys Net
Shenmue III ist ein Nischenprodukt für Core-Gamer
Continue reading Shenmue III ist ein Nischenprodukt für Core-Gamer

Sonic Kinofilm scheint ein Erfolg

Superstart des blauen Igels in Lichtspielhäusern weltweit.

Das Vorhaben, einen Film mit Sonic the Hedgehog zu kreieren, schien nach den vielen missglückten Videospielverfilmungen nicht unbedingt die beste Idee. Blickt man auf Nintendos Super Mario Bros. Movie zurück, könnte es sogar ein ganz schlechter Plan gewesen sein. Doch nun ist Sonic nach einer optischen Frischzellenkur im Kino gelandet und wie es scheint, erfreuen sich viele Zuschauer über den Leinwandauftritt des blauen Igels. Der Sonic Kinofilm scheint ein Erfolg!

WiiU Sonic Lost World Foto:Sega/Nintendo
Sega rast nun auch auf Leinwänden – Sonic Kinofilm scheint ein Erfolg.
Continue reading Sonic Kinofilm scheint ein Erfolg

Playstation.com Foren werden geschlossen

Ab dem 27. Februar sollen andere Netzwerke genutzt werden.

Sony werkelt sicherlich gerade auf Hochtouren daran, den idealen Zeitpunkt für die Vorstellung der Playstation 5 zu wählen und die entsprechenden Details festzulegen. Während die Gemeinde darauf wartet, greifbare Informationen zu erhalten, geht der Konzern jedoch aktuell in die gegenteilige Richtung. Die Playstation.com Foren werden geschlossen, wie man heute auf der Webseite mitgeteilt bekam.

Sony_Anniversary_Playstation4 Foto: Sony
Playstation-Nutzer bald ohne offizielles Forum.
Continue reading Playstation.com Foren werden geschlossen

Insane Pain für Mega Drive in Bild und Ton

Der harte Stoff aus dem die Träume sind.

Seit zwei Tagen ist das Baukastenspiel Dreams auf Playstation 4 erschienen und unzählige Projekte werden von Nutzern bearbeitet. Dreams erlaubt in einfachen Schritten ein eigenes Videospielkonzept umzusetzen und anschließend mit der Community zu teilen. Dennoch scheint es weiterhin genügend Potenzial außerhalb solcher fast schon als Entwickler-Tool zu bezeichnenden Software zu geben, wie man an Hobby-Projekten auf Retro-Konsolen merkt. Ein Prügelspiel, das von ein paar enttäuschten Paprium-Beobachtern ins Rennen geschickt worden ist, zeigt sich nun erstmals auf YouTube, sodass man Insane Pain für Mega Drive nun in Bild und Ton bestaunen kann.

Mega_Drive Foto: mze
Sega Mega Drive als Plattform wählen spricht für Enthusiasmus!
Continue reading Insane Pain für Mega Drive in Bild und Ton

Final Fantasy VII Introsequenz vorab veröffentlicht

Das Remakes des beliebtesten Rollenspiels steht vor der Tür.

Als sich in den Neunzigerjahren abzeichnete, dass Nintendo bei ihrer N46-Konsole weiterhin auf Modultechnik setzen wird, verabschiedete sich der bislang eng zusammenarbeitende Publisher Square von Big-N und veröffentlichte fortan die Spiele der Final-Fantasy-Reihe auf Sonys Playstation. Die Entwicklung des siebten Teils wurde auf die neue Plattform verschoben und sicherte Sony eines der wohl wichtigsten Videospiele aller Zeiten. Nicht nur in Japan wurde FFVII zum Superhit, sondern weltweit war das Rollenspiel in aller Munde. Bis heute hält sich der Hype um Final Fantasy VII, sodass nun – 23 Jahre später – ein aufwendiges Remake des RPGs auf der vierten Playstation erscheinen wird, nach dem sich Zocker bereits seit Ankündigung sehnen. Heute wurde die Final Fantasy VII Introsequenz vorab veröffentlicht, die das am 10. April erscheinende FFVII-Remake einläutet.

FFVII Logo.jpg Foto: SquareEnix
Das Intro im Bilde – Final Fantasy VII Introsequenz vorab veröffentlicht.
Continue reading Final Fantasy VII Introsequenz vorab veröffentlicht

Sony Snes Playstation wird versteigert

Prototyp des Super Nintendo CD-ROM auf Heritage Auctions!

Es war schon eine wirklich bewegende Nachricht im Sommer 2015, die davon berichtetet, dass ein junger Mann in den Umzugskartons seines Vaters eine Entdeckung machte, die Videospielgeschichte haptisch greifbar machte. Terry Diebold ist seit diesem Zeitpunkt zusammen mit seinem Sohn Dan der einzige bekannte Besitzer eines Systems, dass unter anderen Umständen für eine komplett andere Entwicklung des Sektors gesorgt hätte, wäre es in Produktion gegangen. Sohn Dan fand die sagenumwobene Sony Snes Playstation, die einst als CD-ROM-Upgrade des Super Nintendos in Kooperation zwischen Nintendo und Sony hergestellt worden war, jedoch nach einem Streit zwischen den beiden Parteien niemals offiziell das Licht der Welt erblickte. Nach langer Überlegung, und Aussagen, sich niemals von dem Gerät trennen zu wollen, verkauft Diebold nun den extravaganten Fund. Die Sony Snes Playstation wird versteigert und auf Heritage Auctions kann bereits darauf geboten werden.

SnesPlaystationAuction Foto via Imugr.com
Sony Snes Playstation wird versteigert!
Continue reading Sony Snes Playstation wird versteigert

Activision Blizzard ließ Spiele von GeForce Now entfernen

Von Overwatch bis Call of Duty: Modern Warfare.

Derzeit versuchen sich viele große Firmen in dem neuen Bereich des Game-Streamings. Spiele, die nicht auf eigener Hardware laufen, sondern auf entfernten Servern, werden via schnellen Internet zum Endkonsumenten gesendet. Die Geräte, auf denen man Zocken will, werden somit nebensächlich. Dass die schöne neue Welt aber voller Tücken ist, beweist gerade wieder der erst kürzlich gestartete Streaming-Dienst von Nvidia, da selbst der Besitz eines Titels nicht die Nutzbarkeit garantiert. Activision Blizzard ließ Spiele von GeForce Now entfernen, sodass nun Overwatch oder Call of Duty: Modern Warfare nicht mehr länger über den Service gezockt werden können.

Alpha Foto: mze
Keine Activision Games via GeForce Now mehr.
Continue reading Activision Blizzard ließ Spiele von GeForce Now entfernen

Zwei alte Spiele für NeoGeo kommen wieder

Ganryu und Breakers Revenge in limitierter Stückzahl.

Das NeoGeo von SNK wird einfach nicht alt. Anscheinend gibt es genügend fanatische Sammler und Zocker, die der 1990 erschienenen Luxuskonsole bis zu ihrem Lebensende die Treue geschworen haben und bei jeder sich bietenden Möglichkeit die Sammlung erweitern wollen. Nicht nur via Second-Hand-Einkäufen, sondern auch durch Neuerwerb späterer Spezialentwicklungen einzelner Hersteller. Jetzt hat sich es sich wohl ergeben, dass offizielle Reprints zweier Games von Visco erscheinen sollen, die auf dem Sammlermarkt gewisse Preise aufrufen. Zugleich gab es aber kurz nach der Ankündigung der limitierten Produktion die Nachricht, dass sich die Auslieferung verzögern wird. Sicher bleibt aber: Zwei alte Spiele für NeoGeo kommen wieder!

SNK-NEO-GEO Foto: mze
Zwei alte Spiele für NeoGeo kommen wieder!
Continue reading Zwei alte Spiele für NeoGeo kommen wieder

powered by mze