Harte Drogen in NES-Modulen

Flohmarkteinkauf mit Folgen.

Anscheinend boten die Videospielsysteme der Vergangenheit einigen Personen aus der Unterwelt gute Optionen illegale Waren durch die Welt zu verschiffen. Plastikgehäuse von Konsolen und Modulen sind mehrfach zum Schmuggel von Drogen missbraucht worden, wie verschiedene Schlagzeilenmeldungen im Laufe der Zeit festhielten. Nachdem im Oktober 2015 zuletzt ein Sega Mega Drive in den Nachrichten negativ von sich reden machte, hat es nun Module einer beliebten Nintendo-Konsole erwischt. In den USA wurden harte Drogen in NES-Modulen vom Flohmarkt aufgespürt, die möglicherweise ebenfalls schon mehrere Dekaden auf dem Buckel haben.

gold zelda nes mze.jpg Foto: mze
Modulsammlungen unter neuem Blickwickel betrachtet …
Continue reading Harte Drogen in NES-Modulen

Doom Soundtrack erscheint auf Vinyl

Höllen-Rock und Teufels-Metal!

Doom zählt sicherlich zu einer der bekanntesten und wohl auch wichtigsten Videospielentwicklungen aller Zeiten. Das ursprüngliche id-Werk von John Carmack und John Romero existiert nahezu auf jedem bekannten System – ob dafür geeignet oder nicht. Da die in Reihe geschaltete Höllenschießerei auch von den musikalischen Klängen äußerst einprägsam war und mittlerweile aufwendige Kompositionen sogar durch Arbeiten der Abbey Road Studios im neusten Doom zur Geltung kamen, steht nun erstmals die Musik vor dem Spiel. Der Doom Soundtrack erscheint auf Vinyl und CD – erstmals!

OST-Doom-LP Foto: Laced Records
Doom gehört zum guten Ton!
Continue reading Doom Soundtrack erscheint auf Vinyl

King of Demons für SNES verzögert sich

2nd Print Majyuuou erst ab Juni erhältlich.

Mit der erneuten Auflage des seltenen japanischen Super-Nintendo-Spiels Majyuuou erfüllte der Hersteller Columbus Circle einigen Sammlern des beliebten Nintendo-Systems einen großen Gefallen. Das auf Handelsplattformen für gut eintausend Euro gehandelte Modul findet sich mittlerweile häufiger auf Basteltischen in Reproduktionen wieder, die nach Fertigstellung seitens findiger Hobbyingenieure für unverhältnismäßige Beträge verhökert werden wollen. Da nun eine offizielle Wiederauflage unter Lizenz produziert wird, welche günstiger zu erstehen ist als besagte Repro-Roms, freuten sich SNES-Zocker bereits auf den Erhalt des Games Anfang Mai. Leider hat es nun aber auch diese Produktion erwischt, sodass etwas mehr Wartezeit in Kauf genommen werden muss. King of Demons für SNES verzögert sich, der 2nd Print Majyuuou wird erst ab Anfang Juni erhältlich sein.

T-Snes_6_Graffiti_Yesno Foto: mze
SNES braucht Nachschub – schnell!
Continue reading King of Demons für SNES verzögert sich

Shenmue HD Collection kommt günstig

Für eine Handvoll Yen zurück zu Ryo Hazuki.

Auf dem in der letzten Woche stattfindenden SegaFes 2018 ließ Sega nicht nur die Gerüchte um ein neues Mega Drive wahr werden, auch die lange geforderte Portierung der nun endlich in Fortsetzung gehenden Shenmue-Saga wurde angekündigt. Shenmue und Shenmue II werden in HD-Fassungen für Xbox One, PS4 und den PC erscheinen und endlich einer größeren Anzahl Spielern vermitteln können, warum das von Yu Suzuki kreierte Kung-Fu-Epos vor knapp 15 Jahre wie ein Handkantenschlag in offene Münder schlug. Damit tatsächlich möglichst viele Gamer der heutigen Zeit virtuell nach Japan und folgend China reisen können, bietet Sega das HD-Remaster für wenige Yen an. Die Shenmue HD Collection kommt günstig, wie man durch frühe Angebote in Erfahrung bringen kann.

dreamcast shenmue box mze Foto: mze
Shenmue ist ein unvergessliches Erlebnis wie bemerkenswertes Werk.
Continue reading Shenmue HD Collection kommt günstig

500 alte Spiele für Xbox One

Abwärtskompatibilität ausgenutzt.

Mit der Ankündigung der Xbox One seitens Microsoft wurde ein Problem geschaffen. Eine Konsole, welche stets online verbunden sein sollte, mit Kamera bestückt die User per Gesichtserkennung begrüßt und welche erworbene Spiele nur auf dem eigenen Gerät abspielen wollte, wurde vorgestellt. Sofort zerstörte sich der Redmonder Konzern den über zehn Jahre lang aufgebauten Ruf und sah letztendlich ein, dass ohne Veränderung am Konzept kein Land zu gewinnen sei. Da nun ein überarbeitetes System dennoch wenig gegen Konkurrenten auszurichten vermag, lieferte MS ein Feature nach, welches anderswo vergeblich gesucht werden muss. Dank der nachträglich implementierten Abwärtskompatibilität gibt es nun 500 alte Spiele für Xbox One zum Zocken.

Xbox-One-X Foto: MS
Xbox One macht Xbox360- und Xbox-Games klar und klarer.
Continue reading 500 alte Spiele für Xbox One

SegaSammy stellt ein neues Logo vor

Zusammenarbeit zusammengeschrieben.

In 2004 schloss sich Sega mit der japanischen Firma Sammy (Viewpoint) zusammen, um nicht vollständig nach dem Misserfolg mit Dreamcast unterzugehen. Die gebündelte Energie nannte sich Sega Sammy Holdings und wart fortan neben der Veröffentlichung von Videogames auch groß in anderen Geschäftsfeldern tätig. Pachinko-Maschinen, Amusement Parks und Resorts fallen in den Tätigkeitsbereich sowie Spielzeugherstellung und Videoproduktionen. Nun will man sich bei der vor allem durch Sega bekannten Holding Organisation auf die Zukunft vorbereiten und verändert daher das Aussehen der eigenen Visitenkarte etwas. SegaSammy stellt ein neues Logo vor.

SegaIFA95Saturn Foto: mze
Saturn ist lange her – Sega mit doppeltem S!
Continue reading SegaSammy stellt ein neues Logo vor

GTA V ist das erfolgreichste Unterhaltungsprodukt aller Zeiten

Seit 2013 über sechs Milliarden Dollar an Einnahmen generiert.

Nachdem Rockstar Games schon im letzten November in den USA den Titel für das am häufigsten gekaufte Videospiel aller Zeiten einheimsen konnte, hat nun eine weitere Tatsache dafür gesorgt, dass die Damen und Herren hinter der Entwicklung aus dem Jahr 2013 weiterhin frohlocken dürfen. GTA V ist das erfolgreichste Unterhaltungsprodukt, das die Welt je gesehen hat.

RSG_GTAV_Screenshot_340 Foto: Rockstar Games
Seit fünf Jahren Sendepause – GTAV reichte Rockstar.
Continue reading GTA V ist das erfolgreichste Unterhaltungsprodukt aller Zeiten

Sega möchte das Mega Drive nun selbst zurückbringen

Neue Retro-Konsole aus eigener Herstellung möglich.

Schon vor den besonders gut bei Kunden angenommenen Veröffentlichungen der kleinen Classic-Nintendo-Konsolen hatten unterschiedliche Hersteller sich den Hardwareentwicklungen Segas angenommen und immer wieder portable Fassungen des Master Systems sowie Mega Drives herausgebracht. 30 Euro kosteten diese mit LCD-Screen versehenen Mini-Handhelds in der Regel nur, konnten jedoch keinen Hype und Schlangen an Kassen auslösen. Nachdem SNES Mini und NES Mini nun aber viel bezahlende Kundschaft für Nintendo aktivierten, scheint auch Sega zu überlegen, wie man mit Retro-Games erneut verdienen könnte. Sega möchte das Mega Drive nun selbst zurückbringen, obwohl aktuell ein Klon des eigenen 16-Bitters in Elektronikmärkten erhältlich ist.

Mega_Drive Foto: mze
Sega Mega Drive bedeutete einst einen grafischen Satz nach vorne.
Continue reading Sega möchte das Mega Drive nun selbst zurückbringen

MS hat Marketingrechte für Krachertitel zur E3

Xbox One muss gut da stehen.

Während in diesem Jahr tatsächlich endlich die PS4 mit exklusiven Titeln aus der Jetztzeit angemessen bestückt werden wird, hat die Software-Front bei Microsoft etwas Federn gelassen. Damit die Xbox One während der großen Videospielmesse E3 nicht vollkommen verloren gegen Switch und Playstation wirkt, sicherte sich MS anscheinend die Option, groß mit Fremdinhalten punkten zu können. MS hat Marketingrechte für Krachertitel zur E3 eingekauft.

Xbox-One-X Foto: Microsoft
Exklusives wird wohl kaum noch kommen – Xbox One.
Continue reading MS hat Marketingrechte für Krachertitel zur E3

Paprium erscheint frühestens im Herbst

Mega Drive 30th Anniversary als Termin angepeilt.

Es ist schon eine Krux mit der heutigen Videospielwelt. Entweder erscheinen günstig hergestellte DLC-Indietitel, welche dann meist nur Klassiker imitieren, wie am Fließband, oder zahm gezüchtete Triple-A-Titel kommen zaghaft an, auf die man aber vier Jahre warten musste, um sie dann an einem Wochenende durchzuspielen. Falls dann einmal sogar feine Sammlerstücke für alte Gerätschaften produziert werden sollen, müssen Fans meist schon im Voraus bezahlen und darauf hoffen, dass das Projekt tatsächlich erfolgreich abgeschlossen wird. Das neue Werk – und erste eigene Spiel seit 2010 der Watermelon Games Company – Paprium für Sega Mega Drive, verschob sich bereits auf Frühling 2019, um nun nochmals weiter nach hinten verlegt zu werden. Paprium erscheint frühestens im Herbst zum dreißigsten Geburtstag der 16-Bit-Spiele-Maschine.

Foto: Watermelon
Kotze! Weiter warten auf das größte MD-Game aller Zeiten.
Continue reading Paprium erscheint frühestens im Herbst

powered by mze