Animal Crossing: New Horizons für Switch erschienen

Zeit sich etwas aufzubauen.

Nintendos Animal Crossing für das N64 sorgte bei dem Release im Westen in verbesserter Fassung auf dem Gamecube immer noch für leichte Skepsis. Big-N zauberte ein Spiel, in welchem der soziale Charakter geprägt wird, kommt man als Neuling in eine bestehende Gemeinschaft. Auch sind die spielerischen Aufgaben nicht mit gewöhnlichen Games vergleichbar, da es in der Social-Sim eher darum geht, mit dem Erledigen kleiner Aufgaben, an neue Items zu gelangen, die beispielsweise bloß der Verschönerung der eigenen Wohnumgebung dienen. Nach und nach verstand man aber auch hierzulande das Konzept und Gamer weltweit erfreuen sich mittlerweile über das entspannende Geschehen, in dem man viele freundliche Charaktere trifft und sich in Textform mit diesen austauscht. Da das Game auch nach dem Ausschalten Bescheid weiß, wie lange sich der Spieler nicht um die Kontaktpflege gekümmert hat, zocken Nutzer Animal Crossing neben Dauer-Sessions in regelmäßigen Abständen. Auf dem Nintendo 3DS erschien zuletzt mit Animal Crossing: New Leaf ein regulärer Teil der Reihe, der sich sogar unterwegs spielen ließ. Nach einigen Spin-offs auf WiiU und Smartphone ist jetzt Animal Crossing: New Horizons für Switch erschienen, das die Zeit der “sozialen Distanzen” versüßen könnte.

Foto: Nintendo
Animal Crossing machte sich auch auf dem 3DS beliebt.
Continue reading Animal Crossing: New Horizons für Switch erschienen

Zu tiefe Einblicke in die Playstation 5

Technische Details, aber keine greifbaren Infos für Spieler.

Gestern hat Sony das Schweigen über die PS5 ein weiteres Mal gebrochen und den Architekten des Systems während einer offiziellen Präsentation Details verraten lassen. Die knapp einstündige Veranstaltung, die über das Internet ausgestrahlt wurde, konzentrierte sich einzig auf die technischen Kniffe und speziellen Innereien der Konsole, jedoch überforderte man normale Spieler mit dem pausenlosen Gerede über Geschwindigkeiten und den Optionen für Entwickler. Es gab zu tiefe Einblicke in die Playstation 5, aber keine greifbaren Infos für Zocker.

PS4 Playstation 4 Foto: Sonys
Die PS4 wird übertroffen werden – aber wie?
Continue reading Zu tiefe Einblicke in die Playstation 5

75 Prozent mehr Videospieler

Die Corona-Krise zwingt zum Zocken.

Seitdem die Krise um den Coronavirus immer schwerwiegendere Folgen auf das öffentliche Leben hat, nutzen immer mehr Menschen Videospiele zur persönlichen Unterhaltung. Wie die Analyse eines amerikanischen Telekommunikationskonzerns zeigt, ist der Einsatz von Games erheblich gestiegen, nachdem die Bevölkerung dazu aufgerufen wurde, in den eigenen vier Wänden zu verweilen und soziale Kontakte zu meiden. Es gibt daher nun 75 Prozent mehr Videospieler, welche sich die betrübte Zeit mit Games vertreiben.

Game Collection Foto: mze
Zeit die Sammlung von vorne bis hinten zu zocken.
Continue reading 75 Prozent mehr Videospieler

Einblicke in die Playstation 5

Morgen erklärt Mark Cerny sein System

Gestern ließ Microsoft erste genauere Details über die Xbox Series X verlauten, morgen möchte Sony nachlegen. Schon länger wundert sich die Spiele-Gemeinde, warum der Playstation-Konzern bislang über das nächste Gaming-System schwieg und nur vereinzelt Neuigkeiten darüber verriet. Nun scheint der Zeitpunkt gekommen, mehr Informationen nachzulegen und die wartenden Massen zu befriedigen. Der System-Architekt Mark Cerny wird Einblicke in die Playstation 5 gewähren.

PS4 Playstation 4 Foto: Sonys
Die PS4 wird langsam abgelöst – PS5 kommt!
Continue reading Einblicke in die Playstation 5

Einblicke in die Xbox Series X

Microsoft verrät die kommenden Features der neuen Konsole.

Mit der Ankündigung der Xbox Series X startete Microsoft das Rennen in die kommende Konsolengeneration. Auch wenn es aktuell noch etwas unsicher erscheint, ob die neuste Xbox tatsächlich noch in diesem Jahr erscheinen kann, da der Coronavirus möglicherweise die Produktionskette unterbrochen hat, erklärt der Windows-Konzern heute, was man von der Xbox Series X alles erwarten kann. Auf der offiziellen Webseite ließ man dazu Details verkünden, die vielversprechende Neuerungen näher beschreiben. Einblicke in die Xbox Series X.

Foto: Microsoft
Xbox Series X soll den Zockern gut tun – mal sehen …
Continue reading Einblicke in die Xbox Series X

Coronavirus könnte den Start von PS5 und Xbox Series X behindern

Neue Konsolen kommen wohl erst im nächsten Jahr!

Die Welt hat sich verändert, seitdem der Ausbruch des als Covid-19 bezeichneten Coronavirus auf dem gesamten Globus festgestellt wird. Veranstaltungen wie die in L.A. stattfindende E3 wurden bereits abgesagt, hierzulande ist nun sogar der Besuch in Bars und Clubs nicht mehr regulär möglich. Videospiele helfen in dieser Zeit, in der soziale Distanz gepredigt wird. Doch selbst diese Branche hat unter den Auswirkungen der Krise wohl noch länger zu leiden, da ein Großteil der technischen Teile im stärker belasteten China gefertigt wird. Jetzt hat ein Marktforschungsunternehmen prognostiziert, dass es mit den angekündigten Konsolen von Sony und Microsoft 2020 wohl nichts werden wird. Das Coronavirus könnte den Start von PS5 und Xbox Series X behindern.

Foto: Microsoft
Xbox Series X nun doch erst 2021? Danke Corona!
Continue reading Coronavirus könnte den Start von PS5 und Xbox Series X behindern

Google Stadia enttäuscht Spieler

Selbst Doom Eternal macht es nicht richtig.

Als Google Anfang des vergangenen Jahres die Ankündigung über Google Stadia machte, staunte man in der Gaming-Szene. Ein Service des Riesen-Konzerns, der Games ohne kraftvolle Hardware in bester Qualität nach Hause bringen und einzig via Streaming funktionieren sollte, klang nach einem vielversprechenden Ansatz. Die Details über Stadia klangen dann noch vielversprechender für manchen Fan, doch die Realität zum Start sah etwas anders aus. Auch nach dem Beginn des Service machte sich Stadia nicht sonderlich beliebt, da die vielen Versprechungen nicht eingelöst werden konnten. Jetzt häuft sich die Kritik, denn Google Stadia enttäuscht Spieler regelmäßig und wird wohl kaum in den kommenden Monaten den Erwartungen gerecht werden.

Alpha Foto: mze
Ein alter Laptop kann sich doch nicht auf Stadia verlassen.
Continue reading Google Stadia enttäuscht Spieler

E3 2020 ist abgesagt

Covid-19 auch hier der Grund.

Der Release der PC-Engine mini wurde aufgrund des Wütens des Coronavirus Covid-19 auf unbestimmten Termin nach hinten geschoben, die kommenden Konsolen von Microsoft und Sony könnten in der Fertigung wegen des Virus in China festhängen und nun hat es sogar die bekannteste Videospielfachmesse der Welt erwischt. Die E3 2020 ist abgesagt. Informationen über die neusten Entwicklungen des Marktes sollen dennoch über Umwege an die Massen gereicht werden.

Electronic Entertainment Expo Logo Logo: E3
E3 2020 ist abgesagt – das Coronavirus ist schuld.
Continue reading E3 2020 ist abgesagt

Nintendo Switch Lite im Farbton Koralle

Zum Zeigen und Sammeln?

Nintendos Switch darf wohl weiterhin als Phänomen bezeichnet werden. Die recht schwachbrüstige Hardware, die sich bislang auf viele Spiele der Vergangenheit (WiiU) konzentrierte, aber dafür unterwegs gezockt werden kann, verkauft sich seit Erscheinen für einen saftigen Preis in angemessener Stückzahl. Nintendo produzierte nach dem Heim-Handheld-Hybriden dazu ein einzig tragbares System, das unter dem Namen Switch Lite für Schmunzeln, aber doch wieder erneut für Absatz sorgte. Obwohl andere Hersteller von Videospielsystemen aufgrund der aktuellen Corona-Krise keine Hardware aus China ausliefern können, wird Nintendo Ende April eine neue Farbversion des Switch-Lite-Systems hierzulande in den Handel bringen. Nintendo Switch Lite im Farbton Koralle erscheint am 24.April.

Foto: Nintendo
Switch Lite scheint irgendwie auch zu laufen …
Continue reading Nintendo Switch Lite im Farbton Koralle

Streets of Rage OST Remastered

Der Soundtrack zum Prügelspiel in neu!

Segas Beat‘em-Up-Reihe Streets of Rage machte zum Beginn der Neunzigerjahre eine Menge richtig. Zweispieler-Modus, viele Moves, tolle Grafik und der herausragende Soundtrack eines japanischen Komponisten hinterließen einen Eindruck, der bis heute Fans der Serie die Treue schwören lässt. Streets of Rage 4 erscheint daher dieser Tage, doch auch die alten Teile werden weiterhin hoch geschätzt. Nun machte sich ein Team an die Arbeit, die besonderen Klänge des Mega Drives für die Ewigkeit abzusichern und spielte die Soundtracks der ersten drei Teile aufwendig auf moderne Sound-Systeme. Streets of Rage OST Remastered.

Foto: Dotemu
Streets of Rage 4 muss auch musikalisch liefern!
Continue reading Streets of Rage OST Remastered

powered by mze