Tag Archives: Arts

NES Batman in einhunderttausend Perlen

Pixelartistik aus Videospielen geholt.

Der Weg-des-Pixels-Seitenbetreiber David hat sich schon länger mit der Übertragung von hübschen 8-Bit-Grafiken in die Realität befasst. Mittels vieler Tausend Bügelperlen legt er originalgetreu die Bildschirmdarstellungen von alten Videospielen nach und schafft so zeitlose Kunstwerke, die an Wohnzimmerwänden eine gute Figur abgeben. Da die Anzahl genutzter Perlen bisher nicht über einhunderttausend Stück anwuchs, nimmt sich der geschickte Pixelkünstler nun vor diese Grenze mit einem Superheldenmove zu sprengen. Eine Umsetzung des NES Batman in einhunderttausend Perlen ist daher das neuste Projekt.

Nintendo-NES-Box Foto: mze
Nintendo Entertainment System bleibt unvergessen.
Continue reading NES Batman in einhunderttausend Perlen

Wie Computerspiele Kulturgut wurden

Timeline der Videospielkultur im Computerspielemuseum Berlin.

Nicht nur Zocker und Programmierer überlegen täglich, ab wann ein Spiel zur Kunstform mutiert und aufgrund der gebotenen Inhalte als etwas ganz Besonderes in Ehren gehalten werden muss. Selbst wenn sich Teilnehmer der professionellen Branche eher als Entertainer betrachten, lässt sich der künstlerische Aspekt in Games genauso wenig abstreiten, wie deren Einfluss in das alltägliche Miteinander. Wie Computerspiele Kulturgut wurden, versucht nun eine neue Timeline im Computerspielemuseum in Berlin offenzulegen.

vectrex 3d headset csmberlin Foto: CSM
Einmal nicht durch die rosa Brille blicken …
Continue reading Wie Computerspiele Kulturgut wurden

Hideki Kamiya macht nur Entertainment

Japanischer Gamedesigner sieht in Videospielen keine Kunstform.

Der bekannte japanische Gamedesigner Hideki Kamiya trotzt gerne gängigen Meinungen und rotzt noch viel lieber via Twitter verliebten Fans in ihre selbst gekochte Buchstabensuppe. Schon häufig durfte man sich über dessen knappen Antworten amüsieren, welche dem Gegenüber das Gespräch vermiesen. Nun hat sich der Miterfinder von Bayonetta jedoch sehr weit über den Tellerrand gewagt und widerspricht der Aussage, dass Videospiele Kunst wären. Hideki Kamiya macht nur Entertainment, wie er durch ein kleines „kunstvolles“ Comic verrät.

Foto: Sega
Bayonetta sprüht vor künstlerisch wertvollen Inhalten.
Continue reading Hideki Kamiya macht nur Entertainment

Italienisch durch Assassins Creed gelernt

Sprachprofessor nutzt Videospiele für Ausbau von Kenntnissen.

Alte Gamer erinnern sich noch an Zeiten als Videospiele noch nicht aufwendigen Übersetzungsprozessen ausgesetzt wurden, um in verschiedenen Sprachen den Markt zu erobern. Spieler mussten sich mit Fremdsprachen auseinandersetzen, wenn sie ein neues Game ausprobieren wollten. Dass dies tatsächlich zu verbesserten Fähigkeiten im Gebrauch der Sprache führte und Videospiele zum Lernen eingesetzt werden können, beweist nun ein Sprachprofessor aus Spanien, wo Italienisch durch Assassins Creed gelernt wird.

Foto: Ubisoft
Assassins Creed III führt einen nach Amerika zum Englisch lernen.
Continue reading Italienisch durch Assassins Creed gelernt

Brutales Videospielvideo von Donald Trump gezeigt

Propaganda aus dem Weißen Haus.

Nach den letzten Amokläufen in den USA hatte Donald Trump schon angekündigt, sich einen seiner schuldig gesprochenen Verantwortlichen vor die Brust zu nehmen. Videogames stellen nach Trumps Ansicht einen Auslöser für derartige psychopathische Ausbrüche dar und somit gehörten die Hersteller ernsthaft in die Pflicht genommen. Bei einem nun doch stattfindenden Treffen mit Brachenvertretern wurde ein brutales Videospielvideo von Donald Trump gezeigt. Echte Propaganda aus dem Weißen Haus.

Resident_Evil_remake Foto: mze
Die Wurzel allen Übels – Resident Evil brachte Zombies.
Continue reading Brutales Videospielvideo von Donald Trump gezeigt

Cyberpunk 2077 wird eine Musikrichtung

CD Projekt Red engagiert Bryan Mantia von Primus.

Videospielmusik ist oft mehr als das Beiwerk zum dargestellten Geschehen der Games. Wie groß der Einfluss von musikalischen Ergüssen auf Videospiele ist und umgekehrt wieder Einfluss auf Musiker nimmt, zeigte schon „Diggin in the Carts“ der Red Bull Music Academy eindrucksvoll. Dass es hier oft auch mehr zu entdecken gibt, als aus Top-100-Charts der vergangenen Dekaden gezogen werden kann, wissen musikalische Zocker dazu. Da seit Hip-Hop, Techno und schrecklichem Eurodance kaum Neues in Ohren flog, klingt CD Projekt Reds Herangehensweise an ihr kommendes Werk auch in diesem Gebiet vielversprechend. Cyberpunk 2077 wird eine Musikrichtung.

Wipeout-Collection Foto: mze
Wipeout sagte schon: Listen carefully whilst playing – always!
Continue reading Cyberpunk 2077 wird eine Musikrichtung

Eschatos 1CC auf Xbox 360 im Easy-Mode

Gunners Heaven.

Eschatos der Qute Corporation steht in den Fußstapfen von Judgement Silversword, welches von M-Kai für das japanische Wonderswan-Handheld programmiert wurde und dort 2004 für Aufsehen sorgte. Eschatos auf Xbox 360 aus dem Jahr 2011 kann aus vergleichbaren spielerischen Gründen ebenso begeistern und mit abwechslungsreichen wie hektischen Gegnerformationen die volle Konzentration des Spielers auf sich ziehen. Hier das stimmungsvolle Shoot’em Up im Easy Mode mit einem 1CC played by www.Spiele-Maschine.de.


Enjoy nice Space-Shooting-BGM!

Gential Jousting bekommt Story-Modus

Indie unter der Gürtellinie.

Wenn zeitgemäße Technik in Spiele-Maschinen hauptsächlich unzeitgemäß ausgenutzt wird, bleibt ein wichtiger Aspekt des Videogamings auf der Strecke. Wenn massenhaft erscheinende Indie- und Minigames sich nur noch marginal in Inhalten unterscheiden und vergessene Vorbilder eine qualitativ hochwertigere Erfahrung offenbaren können, steht das Medium still auf der Stelle. Unverhofft kommt nun jedoch aus den tiefen Höhlen der vielen unabhängigen Entwickler eine Partyspieloffenbarung, die neben derben Lachern auch für errötete Wangen sorgen kann. Ein bizarres Early-Access-Game, welches männliche Genitalien zum Kontrollieren anbietet und auffordert diese sinngemäß einzusetzen – oder führen. Vor dem Austritt aus der Early-Access-Phase wird jedoch noch etwas an den Höhepunkten gefeilt: Genital Jousting bekommt Story-Modus.

SchlongJohnGenitalJousting Foto: Free Lives
Schlong John ist ein neuer symphatischer Charakter in Genital Jousting.
Continue reading Gential Jousting bekommt Story-Modus

Technischer Anspruch in Videospielen 2018

Die Highlights in zweieinhalb Minuten …

Mit der Veröffentlichung von Zwischenschritten im Konsolensektor versprachen die Hersteller von Playstation 4 und Xbox One noch mehr Power bereitzustellen, die zur Berechnung von aufwendigen Grafiken in höchster Auflösung verwendet werden können, und wohl auch sollten. Schaut man sich jedoch die Exklusivtitel der jeweiligen Spiele-Maschinen im angefangenen Jahr näher an, fällt schnell der fehlende Zeitgeist bei Indie-Games und Wiederveröffentlichungen ins Gewicht. Ein Video hat nun die grafisch eindrucksvollsten Kandidaten plattformübergreifend gesammelt, und demonstriert den technischen Anspruch in Videospielen 2018, dem in der einst als Zukunft angesehenen Gegenwart eigentlich wesentlich mehr Games entsprechen müssten.

PS4 Playstation 4 Foto: Sony
PS4 zeigt wohl noch am häufigsten die Muskeln …
Continue reading Technischer Anspruch in Videospielen 2018

Solar auf Xbox 360 nachträglich zu Neujahr

Jahreshoroskop 2018 zum Selbermachen.

Zum neuen Jahr blicken wir einmal in die Sterne, um die baldige Zukunft zu lesen. Solar – ein Community-Indie-Titel der Xbox Live Arcade aus 2009 – bietet sich dafür bestens an. Vom kleinen Gestirn zum Schwarzen Loch in 15 Minuten, das gibt es im aktuellen Played by Spiele-Maschine.de zu sehen, wo höchste Philosophie und Transzendenz – in einem bezirzenden Mini-Game versteckt – zusammentreffen. Solar auf Xbox 360 nachträglich zu Neujahr.


Enjoy space silence!