Neues für Mega Drive und NES

Mega Cat Studios bringen Retro-Spiele-Schwung.

In letzter Zeit häuften sich die Anstrengungen unterschiedlicher kleiner Teams, erneut Spiele für ausgestorbene Systeme zu veröffentlichen. Während bei diesen Versuchen in der Regel zuvor auf Crowdfunding-Plattformen um Geld bei Fans gebeten wird, bevor eine Realisation möglich scheint, gibt es auch immer wieder tapfere Ausreißer, die auf eigene Faust Retrogaming wiederbeleben.
Neues für Mega Drive und NES hat nun das bisher noch recht unbekannte Mega Cat Studio herausgebracht, das gleich einen ganzen Schwung neuer Games für alte Systeme parat hat.

Mega_Drive Foto: mze
Mega Drive hat unbemerkt neuen Brawler bekommen – Coffee Crisis.

Laut LinkedIn in 2010 gegründet, konzentriert sich ein recht großes Team unterschiedlicher Enthusiasten unter der Webdomain MegaCatStudios.com in Pittsburgh, um vergangenen Superkonsolen das Leben zu verlängern. Selbst aus der goldenen Epoche der Cartridges stammend, hat das Team die Prämisse, haptische Medien voller neuer Inhalten herauszubringen und somit Fans wie Sammlern die Zeitreise in eine unbekannte Vergangenheit zu ermöglichen. Bei den bisherigen Veröffentlichungen – für NES, Mega Drive und den PC – zählten daher auch authentische Verpackungen und Anleitungen zum guten Ton. Überraschend erschienen sind bisher für das Nintendo Entertainment System neun verschiedene Spiele, von denen es sogar im Falle der jüngsten Veröffentlichung Creepy Brawlers eine schicke Limited Edition gibt. Dazu gesellt sich seit Kurzem die durch Kickstarter mit etwas über 15.000 Dollar vorfinanzierte Entwicklung für Sega Genesis/Mega Drive, die unter dem Titel Coffee Crisis zu dem beliebten Genre der Brawler-Beat’em Ups zählt. Hier ist besonders auffällig, dass Animationen und Soundtrack über dem Durchschnittsniveau liegen und bei den knackigen Metal-Riffs kaum zu glauben ist, dass es sich um eine 1989 erschienen Spiele-Maschine handeln soll, welche diese Klänge selbst produziert. (Edit: PC-Port klingt wie unten – MD natürlich doch nicht – kein Stück! sorry-_-).


Klingt fast unglaublich – Coffee Crisis für Mega Drive aus 2017.

In US- und Pal-Fassung nun regulär erhältlich, können interessierte Mega-Drive-Zocker auf dem Webshop zugreifen und sich ein Exemplar des neusten Spiels für Genesis auf Cartridge sichern. Entstanden ist das Spiel mit der überzogenen Drogenthematik in Zusammenarbeit mit dem Black Forge Coffee House aus Pittsburgh, welches für künstlerische und wohltätige Aktivitäten bekannt ist und daher zur Zusammenarbeit einlud. Aliens, Heavy Metal und Kaffee sind neben den sich schlagenden Protagonisten der Inhalt des Games Coffee Crisis , das dieses Weihnachten sicherlich ein beliebtes Geschenk für alle zockenden Mega Driver darstellt. Der Punch-Out-Klon Creepy Brawlers erfreut dafür sicherlich alle NES-Fanatiker.

Ein frohes Retro-Fest aus dem Mega-Katzen-Nest!