Tag Archives: Kundenrechte

Spider-Man PS4 in England teurer

Game UK nutzt Monopolstellung.

Das kommende Spider-Man-Game für Playstation 4 sorgte im Vorfeld schon für einige euphorische Aufschreie, könnte aber nach realistischer Betrachtung jedoch auch nur den bisher bekannten Spielen mit der Spinne entsprechen. Da aber ein richtiger Hype um den Marvel-Helden auf PS4 entstanden ist, muss das Videospiel erst erscheinen, damit man sich ein tatsächliches Bild über die Qualitäten des neusten Abenteuers machen kann. Da mit Hypes und großen Marken aber gutes Geld zu verdienen ist, erscheint auch eine Sonderedition der Playstation 4, die in England einzig über Game UK vertrieben werden wird. Was zur Folge hat, dass die Spider-Man PS4 in England teurer gehandelt wird, als es im Rest der Welt üblich ist.

Sony_Anniversary_Playstation4 Foto: Sony
Die 20th Anniversary Edition interessiert schon nicht mehr …
Continue reading Spider-Man PS4 in England teurer

Shenmue III knackt die 7 Millionen Dollar Marke

Slacker Backer für „This is cool“-Toybox wiedereröffnet.

Auch wenn Shenmue III eigentlich schon seit dem letzten Weihnachtsfest in Laufwerken rotieren sollte, haben sich Fans der besonderen Kung-Fu-Spielreihe damit abgefunden, etwas mehr Zeit in Warten investieren zu müssen. Da jedoch aufgrund der Verzögerung im Release auch noch mehr Zeit für die Unterstützung des Projektes von Ys Net bestand, hat man nun die nächste Hürde in der Finanzierung genommen, die eine nächste Erweiterung im Spiel ermöglicht. Shenmue III knackt die 7 Millionen Dollar Marke, was ein AI-Battlesystem für das finale Werk verspricht.

Shenmue-Magic-Screen1 Foto: Ys Net
Shenmue III ist tatsächlich auf dem Weg zur Fertigstellung.
Continue reading Shenmue III knackt die 7 Millionen Dollar Marke

Next No Man’s Sky Update bringt einen Multiplayermodus

Andere Verbesserungen locken erneut auf fremde Planeten.

No Man’s Sky war vor der Veröffentlichung ein begehrtes Stück Software für die vielen Sony-Fans, die auf neue Spiele für die Playstation 4 warteten. Nach dem Release verpuffte der Hype recht schnell und dreht in eine Richtung, die den fleißigen Programmierern bei Hello Games sicherlich mehr als nur Kopfschmerzen bereitete. Da viele gemachte Ankündigungen nicht in dem finalen Produkt wiedergefunden werden konnten, war die Kritik jedoch berechtigt und forderte das Indie-Team dazu auf, ihr Werk durch nachträglich gelieferte Datenpakete zu verbessern. Das neuste Next No Man’s Sky Update bringt einen Multiplayermodus, sodass knapp zwei Jahre nach dem Release nun endlich mit anderen Spielern auf unbekannte Reisen gegangen werden kann.

screen-12-no-mans-sky Foto: Hello Games
Bleibt ein Highlight der Computerspielentwicklungen – No Man’s Sky.
Continue reading Next No Man’s Sky Update bringt einen Multiplayermodus

Sony verliert Sympathie dank Playstation-4-Strategie

No cross-play for you!

Obwohl sich die Playstation 4 von Sony zu der aktuell erfolgreichsten Konsole mauserte, waren Kritiken an der Veröffentlichungsstrategie in den ersten Jahren des Systems mehr als berechtigt. Auch wenn viele Spieler sich an HD-Updates und Remasters alter Games erfreuten, schauten alte Gamer oft auf die Röhre und fragten sich, wo die neuen Spiele für die mittlerweile auch als PS4 Pro gehandelten Systeme bleiben. Da nun mit Uncharted 4, Nioh, Horizon Zero Dawn und God of War immerhin vier wirkliche Highlights erschienen sind und weitere Exklusivtitel nach fast fünf Jahren im Rennen erscheinen, hat sich dieses Defizit etwas relativiert. Doch nun sorgen andere Ärgernisse für herbe Kritik am Hersteller der erfolgreichsten Konsole der Jetztzeit. Sony verliert Sympathie dank Playstation-4-Strategie.

PS4 Playstation 4 Foto: Sony
Sony ist mit PS4 am langen Hebel – Spieler stutzen.
Continue reading Sony verliert Sympathie dank Playstation-4-Strategie

Nier Automata auf Xbox One X hat kein HDR

Bildqualität leidet aufgrund neuster TV-Technik.

Es war schon überraschend genug, dass ein Nachfolger zum weniger erfolgreichen aber dafür heiß geliebten Xbox360- und PS3-Spiel NieR erschien. Dass Nier Automata jedoch so erfolgreich wird, dass es nach PS4- und PC-Exklusivität auch noch auf Xbox One umgesetzt würde, hatte wohl kaum jemand vorausgesehen. Nun gibt es den Ausnahmetitel auf dem neusten 4K-Microsoft-Gerät, doch die Qualität der Darstellung soll sich dank speziellen technischen Tricks verschlechtert haben. Nier Automata auf Xbox One hat kein HDR.

NieR_Auto_Screenshot1 Foto: SquareEnix
Ein selten schöner Ausblick in Nier Automata.
Continue reading Nier Automata auf Xbox One X hat kein HDR

Gravity Rush in einem künstlichen Kraftfeld

Sony verkauft Erstling über dem Preis des Sequels.

In der Regel werden Videospiele nach einer gewissen Zeit im Handel günstiger. Sony scheint diese Regel jedoch nicht ganz aufgenommen zu haben, wie eine merkwürdige Nachricht aus Übersee aufzeichnet. Anstatt den neueren Nachfolger eines PSVita-Remasters für den höheren Preis anzubieten, verlangt der Playstation-Konzern für den angestaubteren Titel fünfzig Prozent mehr. Es scheint, als wäre Kat aus Gravity Rush in einem künstlichen Kraftfeld gefangen worden.

Gravity-Rush-2-Screenshot4 Foto: Sony
Auch der Preis fällt zu steil – Gravity Rush 2.
Continue reading Gravity Rush in einem künstlichen Kraftfeld

Nintendo sperrt User mit gehackter Switch

Error Code 0x1F727C — 2124-4025.

Erst vor wenigen Tagen ließ ein bekannter Hacker die Gemeinde darüber informieren, warum man den Nintendo Switch nicht hacken sollte. Sicherheitsvorkehrungen Nintendos wären auf höchstem Niveau und der Hersteller fände heraus, wenn mit kopierten Spielen ins Internet gegangen würde. Da Strafen oft die Folge von Grenzüberschreitungen sind, nimmt sich der Konzern daran auch ein Beispiel. Nintendo sperrt User mit gehackter Switch.

Nintendo-Switch Foto: mze
Nintendos Switch sollte nicht gehackt werden – aktuell.
Continue reading Nintendo sperrt User mit gehackter Switch

Ubisoft glaubt an Videogamestreaming

Nach Generation 9 ist Schluss.

In einer Zeit, in welcher unfertige Games auf haptischen Medien verkauft werden, die nach einer Dateninstallation nahezu unnütz sind, wundert es nicht, dass dem Verkaufsaspekt von physikalischen Datenträgern in naher Zukunft immer weniger Bedeutung beigemessen wird. In Zeiten, in welchen moderne Videospiele über das Internet komplett gestreamt werden können, scheinen Träume von Publishern über die absolute Kontrolle greifbar. Ubisoft glaubt an Videogamestreaming und schätzt, dass die nächste Hardwaregeneration die letzte Hardwaregeneration darstellt.

PS4 Playstation 4 Foto: Sony
PS4 streamt schon PS4-Games via I-Net.
Continue reading Ubisoft glaubt an Videogamestreaming

Streaming auf Switch ist Segen und Fluch

Resident Evil 7 und PSO2 im Gedankenspiel.

Nintendos Switch ist sicherlich ein feines Konsölchen, jedoch weder Fleisch noch Fisch. Das als Handheld einsetzbare Heimgerät hat schließlich viele Games innerhalb eines Jahres erhalten, davon sind aber viele, viele Titel nicht wirklich als Vorzeigeobjekte brauchbar, weil ein Großteil bereits auf anderen Systemen oder Telefonen spielbar war. Um zeitnah anspruchsvollere Grafiken zu zeigen, greift das im Vergleich zur Konkurrenz eher schwachbrüstige Switch-Gerät nun auf sich langsam etablierende Streamingtechnologie zurück, welche dem eigentlichen Einsatz von Nintendos tragbaren Hybriden jedoch stark widerspricht. Streaming auf Switch ist Segen und Fluch, wie Resident Evil 7 und PSO2 im Gedankenspiel offenbaren.

Nintendo-Switch Foto: mze
Switch steht zwar rum – Streams kommen dennoch nicht ins Haus.
Continue reading Streaming auf Switch ist Segen und Fluch

Shenmue III erscheint erst 2019

Die Verschiebung des zeitlichen Verschubs.

Shenmue III ist für viele Menschen das kommende Highlight. Vierzehn Jahre mussten Fans warten, eine Fortsetzung Gestalt annehmen zu sehen. Eigenes Kapital wurde in Freude auf ein Wiedersehen mit Ryo Hazuki in die Herstellung via Crowfunding investiert, damit Shenmue III Realität wird und die Erwartungen erfüllen kann. Doch schon der erste angepeilte Releasetermin musste nach hinten verlegt werden, was noch mit Verständnis aufgenommen wurde. Jetzt gibt es nach Monaten der Funkstille – sowie ausgesprochenen Garantien, dass das Game noch in diesem Jahr erscheinen werde – die nächste Hiobsbotschaft. Obwohl mehr Zeit, ein nachträglich an Board gebrachter Publisher und Fremdstudios die Arbeiten erleichtern sollten, wird es mit der Veröffentlichung in 2018 nichts mehr. Shenmue III erscheint erst 2019.

Shenmue-3-Pic Foto: Ys Net
Das Warten auf Shenmue III nimmt kein Ende – since 2001.
Continue reading Shenmue III erscheint erst 2019