Tag Archives: PS4

Shadow of the Tomb Raider erscheint im September

Passend zum heutigen Filmstart im Kino.

Heute ist Lara Croft Day, wenn man die Veröffentlichung des neuen Kinofilms am heutigen Datum im Zusammenhang mit einer von SquareEnix verschickten Nachricht verknüpft. Während Alica Vikander hierzulande erstmalig die reiche Grabräuberin in Lichtspielhäusern mimt, wurde überraschend das Datum für einen Nachfolger von Rise of the Tomb Raider verraten und mit einem kleinen Teaser-Trailer versehen. Shadow of the Tomb Raider erscheint im September.

Screenshot4_RiseTombRaider_XboxOne Foto: SquareEnix
Die Stilikone der weiblichen Spielcharaktere – Lara Croft.
Continue reading Shadow of the Tomb Raider erscheint im September

Noctis Lucis Caelum Pack für Tekken 7

Königlicher Auftritt des Final-Fantasy-XV-Prinzen.

Als Tekken 1995 für die Playstation erschien, wurde Videospielgeschichte geschrieben, die sich bis heute zu erzählen lohnt. Immer noch ist die BandaiNamco-Marke unmissverständlich mit der Sony-Konsole verbunden und lockt in regelmäßigen Abständen zu zünftigen Handkantenfights zwischen guten Freunden. Mit Tekken 7 erschien der aktuellste Arcadeprügler 2017 für PS4 und Xbox One, der nachträglich auch Besuch von Haudegen aus anderen Prügelspielserien erhielt. Nun erscheint am 20. März der Noctis Lucis Caelum Pack für Tekken 7, der den Haupthelden aus Final Fantasy XV zum Schlagabtausch einlädt.

FFXV-e3Demo-Screen-SquareEnix Foto: SquareEnix
Noctis geht Fremd – Auftritt in Tekken 7 führt auch zu Geese Howard.
Continue reading Noctis Lucis Caelum Pack für Tekken 7

Playstation 5 spielt PS4

Sony hat Patente.

Mit der aktuellen Generation tat Sony vornehmlich sich selbst einen Gefallen. Online-Gebühren wurden eingeführt und die in der Playstation 3 anfänglich hochgelobte Abwärtskompatibilität fiel der Schere schon zum Start der PS4 zum Opfer. Nun verkauft der Konzern viele alte Spiele in neuem Gewand und nutzt Streaming-Dienste, um schon im Haushalt befindliche Games erneut anzupreisen. Gerüchten zufolge könnte das Nachfolgersystem wieder die Kehrtwende bringen, nachdem der Einsatz alter Spiele auf einem aktuellen System der Konkurrenz zu einem der dortigen Highlights zählt. Playstation 5 spielt PS4.

PS4 Playstation 4 Foto: Sony
Erwartete Highlights kommen erst in 2018 – neues Gerät schon 2019?
Continue reading Playstation 5 spielt PS4

Yakuza 6 wurde versehentlich verschenkt

Sperrung der Vollversion-Demo-Fassung die Folge.

Die neuen Konsolen- und Computersysteme haben sich dank ständiger Internetanbindung zum El Dorado für die Hersteller entwickelt. Nicht nur hochgezüchtete Vollpreisspiele bieten Käufern nachträgliche Investitionen für ansonsten unzugängliche Inhalte an, auch können zusätzliche Reize produziert werden, damit Gamer aus Sicherheitsgründen nochmals zum Portemonnaie greifen müssen. Doch die vielen Möglichkeiten des Internets können sich auch als Stolperfallen offenbaren, wie gerade beim japanischen Publisher Sega geschehen. Yakuza 6 wurde versehentlich verschenkt und musste nun nachträglich auf den Spielkonsolen der User gesperrt werden.

Yakuza-0-Screenshot2 Foto: Sega
Die Yakuza versteht keinen Spaß – trotz Spiel.
Continue reading Yakuza 6 wurde versehentlich verschenkt

PSPlus stellt den PSVita und PS3 Support ein

Ab März 2019 keine weiteren Spiele für alle alten Maschinen.

Der Onlinedienst Playstation Plus oder PSPlus ist so eine Sache. Sony verlangt monatlich Geldbeträge, damit Spieler untereinander vernetzt sind, bietet dafür aber immer zwei Spiele pro System zur Gratisnutzung an, solange die Beiträge fließen. Ob durch diesen Service manche Zocker davon abgehalten werden, neue Games zu erwerben, da sie mit Release auf PSPlus rechnen, lässt sich schlecht einschätzen, doch sicherlich nutzten viele User des Dienstes die Angebote, um sich tatsächliche Einkäufe zu schenken. Im nächsten Jahr verringert sich das Angebot jedoch merklich, denn PSPlus stellt den PSVita und PS3 Support ein.

PSvita_Sony_Shot Foto: Sony
Vita dies slowly – no more games.
Continue reading PSPlus stellt den PSVita und PS3 Support ein

TT Isle of Man erscheint ab 16. März

Schneller als gedacht.

Anfang Februar hieß es seitens der Entwickler Kylotonn, dass TT Isle of Man am 23. März im Handel einfahren wird, doch nun gab es überraschende Neuigkeiten zum Release. TT Isle of Man wird bereits eine knappe Woche früher für Konsolen veröffentlicht, jedoch eine gute Woche später erst für den PC. TT Isle of Man erscheint ab 16. März auf PS4 und XBox One und am 30. März auf PC; verschenkt dafür an alle Vorbesteller aber direkt einen zusätzlich erscheinenden DLC in Form eines speziellen Motorrades.

TT-Isle-of-Man-Screenshot1 Foto: Bigben
Rasen auf zwei Reifen – TT Isle of Man für Konsole und PC.
Continue reading TT Isle of Man erscheint ab 16. März

Super Seducer zeigt Nerds die richtige Anmachtaktik

FMV-Game von Richard La Ruina bringt Manieren bei.

Zum Beginn der CD-Rom-Computertechnik nutzten manche Videospielhersteller komplett abgefilmte Szenen mit Schauspielern, um interaktive Geschichten zu erzählen. Die zwar wenig Gameplay bietenden Spiele boten somit Schauspieler in unterschiedlichsten Situationen, welche zeitnah und im Zusammenhang an eine fertige Szene gesetzt wurde und daher verschiedene Richtungen in der Erzählung nehmen konnten. Aktuell gab es einige Remakes dieser FMV-Games doch nun sorgt ein besonderes Werk für Aufmerksamkeit. Super Seducer zeigt Nerds die richtige Anmachtaktik, um endlich bei Frauen anzukommen. Das FMV-Game von Richard La Ruina bringt dazu die richtigen Manieren bei.

videospiele im regal Foto: mze
Gamer brauchen öfters Hilfe beim anderen Geschlecht …
Continue reading Super Seducer zeigt Nerds die richtige Anmachtaktik

Playstation VR für 199 Dollar

Erhältliche Bundles auch wesentlich günstiger in den USA.

Dass hier nicht unbedingt jeder mit den aktuellen Gehversuchen im Virtual-Reality-Sektor zufrieden war, konnte man in einen oder anderen Youtube-Videos direkt zum Start des neusten Anlaufs der VR-Technik schnell wahrnehmen. Playstation VR bietet zum verlangten Einstiegspreis nicht die zugänglichste und hochwertigste Virtual-Reality-Erfahrung und ebenso wenige gut Gründe im Softwaresegment, die die Ausgaben rechtfertigen würden. Schon mehrfach wurde daher seit Ende 2016 der Preis des Systems gesenkt, der nun in den USA einen neuen Tiefstand erreicht. Playstation VR für 199 Dollar.

Playstation_VR_Morpheus Foto: Sony
Hype verschlafen – Playstation VR aka Morpheus von Sony.
Continue reading Playstation VR für 199 Dollar

TT Isle of Man erscheint am 23. März

Rennstrecke für Motormänner.

Das ambitionierte Motorrad-Videospielprojekt TT Isle of Man musste aufgrund des Anspruches bei Hersteller und Zielpublikum leider um einige Monate nach hinten verschoben werden. Nun ist man sich bei Entwickler Kylotonn aber sicher, endlich die finale Gerade angepeilt zu haben, sodass einem baldigen Release des Krat-Racing-Games nichts mehr im Wege steht. TT Isle of Man erscheint am 23. März auf Konsolen und sieben Tage später auf PC.

TT-Isle-of-Man-Screenshot1 Foto: Bigben
Racing like it’s 1999 – TT Isle of Man lässt Gummi riechen.
Continue reading TT Isle of Man erscheint am 23. März

99Vidas für 300 PSVitas

Nachtbestellung über Strictly Limited Games.

Einige kleinere Publisher haben aufgrund der wenig fortschrittlichen Entwicklungen auf dem Softwaresektor eine eigene Sparte für sich entdeckt. Die Veröffentlichung von Indie-Titeln auf haptischen Medien in limitierter Auflage für Sammler ist eine ökologische Nische geworden, in der sich nun auch deutsche Anbieter tummeln. Nur zu speziellen Zeitpunkten müssen Fans dann pünktlich Webseiten aufsuchen, um ein stark begrenztes Exemplar ansonsten nur im Download erhältlicher Spiele ergattern zu können. Morgennacht gibt es bei Strictly Limited Games für diese Klientel 99Vidas für 300 PSVitas.

PSvita_Sony_Shot Foto: Sony
PSVita Veröffentlichung unter der 500 Stück Grenze in 2018.

Das auf brasilianischen Podcast-Mitgliedern basierende Prügelspielspektakel von QUByte Interactive aus dem Jahr 2016 erfährt durch den deutschen Anbieter Strictly Limited Games einen haptischen Release auf PSVita, sodass sich Freunde des nicht aussterbenden Sony-Handhelds ihre obskure Sammlung Vita-Gamecards durch ein weiteres selten hergestelltes Videospiel erweitern können.
Die United Games GmbH wird morgen in der Nacht ab 24:00 Uhr deutscher Ortszeit die Bestellungen für 99Vidas annehmen und jedem Kunden bis zu zwei Exemplare des auf rar getrimmten Release verkaufen. Sollte der Wunsch nach stationärem Spielen keimen, kann das auf 16-Bit-Grafik geeichte Prügelspiel auch für Sonys Powergerät Playstation 4 erworben werden, zählt man zu den frühen Würmern, die bei dem Anflug später Vögel schon mit einem guten Gewissen ihren Mitternachtsschlaf halten können.
Vielleicht kann der eine oder andere Besitzer von 99Vidas dann auch schon davon träumen, dass erste Miniauflagen begehrter Switch-Spiele seitens Limited Run Games in baldiger Zukunft ebenso für ein Widerspiegeln des Glitzerns in Sammleraugen auf anderen Systemen sorgen können – Gradius, Contra und Castlevania Rebirth wären doch beispielsweise echt einmal schöne Schmankerl in einer streng limitierten Collectors Edition …