Tag Archives: VR

PS VR wird öffentlich eingesetzt

Virtual Reality anders promoten.

Nicht einmal eine volle Millionen verkaufte Exemplare erreichte Sony Interactive Entertainment bisher mit dem im Oktober veröffentlichten VR-HMD Playstation VR. Nachdem Marktforschungsunternehmen die möglichen Verkaufszahlen bereits im letzten Jahr schnell von 2,5 Millionen auf circa 750000 herunterschraubten, sprechen heute dennoch die meisten Medien und auch der Hersteller selbst von einer sehr erfolgreichen Einführung der Playstation-Virtual-Reality-Technik. Dass dem aber nicht wirklich so ist, zeigen neue Geschäftsgedanken Sonys. PS VR wird öffentlich eingesetzt, damit endlich mehr Menschen in Kontakt mit der nicht ganz günstigen Peripherie geraten.

Playstation_VR_Morpheus Foto: Sony
Project Morpheus schlummert so vor sich hin.
Continue reading PS VR wird öffentlich eingesetzt

Resident Evil 7 Making Of Videos

Capcom gewährt Einblicke in die Wiedergeburt des Horrors.

Mit Resident Evil 7 versuchte Capcom, die mit Teil 6 in eine Krise gerutschte Resi-Reihe, wieder aufzupolieren. Eine veränderte Perspektive und eine Rückkehr in ein altes Anwesen schürten daraufhin Angst, die sogar in der virtuellen Realität erlebt werden kann. Mittels PS VR spielen Menschen, denen beim Tragen des Helms nicht schlecht wird, eine schreckliche Geschichte durch, über die Angestellte Capcoms nun etwas Genaueres erzählen – in mehrteiligen Resident Evil 7 Making Of Videos.

Resident_Evil_remake Foto: mze
Resi, Resi Resi – die wohl wichtigste Zombie-Serie der Welt.
Continue reading Resident Evil 7 Making Of Videos

Fünf Tipps gegen VR-Motion-Sickness

Zweimal Aufhören.

Mit Virtual Reality ist es so eine Sache. Zum einen wirkt das Abtauchen in virtuelle Realitäten verblüffend real, zum anderen wirkt sich die simulierte Erfahrung gerne auf das Wohlempfinden der Nutzer aus. Eines der größten Probleme der VR-Technik ist – neben dem Preis und den fehlenden Killer-Applikationen – dass den jungen Cybernauten schnell der Magen umgedreht wird und sie mit unangenehmer Übelkeit konfrontiert werden. Um das Erlebnis für alle diese armen Seelen zu verbessern, veröffentlichte eine Webseite fünf Tipps gegen VR-Motion-Sickness – darunter fällt gleich zweimal Aufhören.

Pud-J5A PS2 Foto: mze
Übelkeit wird leider leicht schon lange hervorgerufen – PUD J5A für PS2.
Continue reading Fünf Tipps gegen VR-Motion-Sickness

Weniger Demostationen des Oculus Rift

Von 500 auf 300 nach einem Jahr.

Oculus – die VR-Company, die von Facebook für zwei Milliarden Dollar erstanden wurde – scheint aus der Krise nicht herauszukommen. Nachdem gerade erst ein Rechtsstreit für die erzwungene Zahlung von einer weiteren halben Milliarde sorgte und dennoch ein Verkaufsstopp des Systems von der gegnerischen Partei angestrebt wird, verringert Oculus nun schon freiwillig die Präsenz auf dem Markt. Nach einem knappen Jahr im Geschäft werden weniger Demostationen des Oculus Rift zum Ausprobieren in Geschäften benötigt.

Oculus_Rift_Pic Foto: Oculus
Kommt nicht in der Realität an – Oculus VR.
Continue reading Weniger Demostationen des Oculus Rift

Rockband für Oculus Rift

… oder doch besser Gitarre spielen lernen.

Wie die betreuende Presseagentur heute noch auf den Abend mitteilte, gibt es bald für das Facebook Virtual Reality System Oculus Rift einen altbekannten Titel. Rockband für Oculus Rift war zwar schon in der Vergangenheit mit leichtem Kichern wahrgenommen worden, doch die Neuigkeiten über das virtuose Musizieren in der virtuellen Realität gehören geteilt. Rockband für Oculus Rift ist vorbestellbar.

Oculus_Rift_Pic Foto: Oculus
Wartet auf Port eines vergangenen Hypes – Riffs auf Rift.
Continue reading Rockband für Oculus Rift

Kickstarter Kampagne für VR-Utensilien versagt

Stimmungsbarometer Crowdfunding.

Wer sich bereits ein Virtual Reality HMD besorgte, hat eine Menge Gerätschaften im Eigenheim. HMD und Steuereinheiten, Kamera und Kopfhörer – Kabel. Da gewisse Teile dieser Peripherie auch vorsorglich mit Strom versorgt gehören – Akkus geladen – kann leicht durchgängiges Chaos entstehen, das findige Erfinder mittels einer Crowdfunding Kampagne vermeiden wollen. Doch die Kickstarter Kampagne für VR-Utensilien versagt.

vr boy package Foto: mze
123 Menschen interessiert eine VR-Halterung – weltweit.
Continue reading Kickstarter Kampagne für VR-Utensilien versagt

Oculus muss 500 Millionen Dollar drücken

Zenimax zielt auf Verkaufsstopp des Rifts.

Mit Virtual Realtity sollte schon im letzten Jahr die Schallmauer durchbrochen werden und Massen an Menschen in die vom Computer generierten Welten entführt. Leider haben sich alle beteiligten Konzerne nicht mit Ruhm bekleckert, wenn es um das Ausweiten der 25 Jahre alten Technik geht. Hochpreisige HMDs, Defizite in der Handhabung und hervorgerufene Übelkeit bei den Nutzern sind nur drei Probleme der VR-Technologie in 2017. Auch ein Gerichtsstreit zwischen den Initiatoren und einem Publisher sorgt für mehr Wirbel als VR global gesehen.
Oculus muss 500 Millionen Dollar drücken.

MoneyPalmerOculus Foto: mze
Facebook zahlte für uralte Idee Milliarden – VR kostet noch mehr.
Continue reading Oculus muss 500 Millionen Dollar drücken

Zehn Prozent spielen Resident Evil in VR

Knapp über null auf dem gesamten PS4-Sektor.

Mit Resident Evil 7 hat Capcom wohl den richtigen Weg eingeschlagen, um den aktuellen Gehversuchen in Virtual Realitiy auf die Beine zu helfen. Die bekannteste Horrorreihe lädt Spieler nicht nur erneut in ein Herrenhaus, nun dürfen Spieler die Angst durch stärker simulierte Anwesenheit intensiver erfahren. Optional auswählbar lässt sich der siebte Resi-Part mittels Playstation VR erleben – und zehn Prozent spielen Resident Evil in VR.

Playstation_VR_Morpheus Foto: Sony
Project Morpheus bleibt wohl Projekt – unter 0,2 % nutzen VR.
Continue reading Zehn Prozent spielen Resident Evil in VR

Nintendo Switch erscheint preiswert

Japanische Entwickler von geringen Kosten überrascht.

Als Nintendo das neue Handheld/Heimsystem Switch am 13.01.2017 präsentierte, wurden direkt das Erscheinungsdatum und der verlangte Preis genannt. Bevor gezeigt wurde, was man nach Erwerb am 03.03.2017 mit der Spiele-Maschine anstellen konnte, verriet Tatsumi Kimishima, dass Nintendo 299$ Dollar verlangen werde. In Deutschland stieg der Preis auf 329€ Euro.
Während das hierzulande als recht happige Kostengestaltung verstanden wurde, sind japanische Entwickler von dem geringen Preis des Systems überrascht. Nintendo Switch erscheint preiswert.

Switch-Nintendo-Screen-System Foto: Nintendo
In Japan als günstiges Angebot verstanden – Switch System.
Continue reading Nintendo Switch erscheint preiswert

CES Las Vegas ohne viel VR

Neue Mass Effect Collectors Editon beliebter.

Die Consumers Electronics Show in Las Vegas zählt zu einer der bedeutsamsten Fachmessen für Unterhaltungselektronik. Alle Firmen, Konzerne und Personen aus der Branche pilgern in die amerikanische Wüstenstadt, um die neusten Trends der Technik zu präsentieren. Doch in 2017 kam die CES Las Vegas ohne viel VR zustande, was manchem kalte Füße macht. Reguläres Spielzeug von Videospielherstellern scheint größerer Bedeutung beigemessen.

pud j5a Foto: mze
Bald ist alles an VR wieder Ka … PUD –J5A
Continue reading CES Las Vegas ohne viel VR