Tag Archives: DLC

PSPlus stellt den PSVita und PS3 Support ein

Ab März 2019 keine weiteren Spiele für alle alten Maschinen.

Der Onlinedienst Playstation Plus oder PSPlus ist so eine Sache. Sony verlangt monatlich Geldbeträge, damit Spieler untereinander vernetzt sind, bietet dafür aber immer zwei Spiele pro System zur Gratisnutzung an, solange die Beiträge fließen. Ob durch diesen Service manche Zocker davon abgehalten werden, neue Games zu erwerben, da sie mit Release auf PSPlus rechnen, lässt sich schlecht einschätzen, doch sicherlich nutzten viele User des Dienstes die Angebote, um sich tatsächliche Einkäufe zu schenken. Im nächsten Jahr verringert sich das Angebot jedoch merklich, denn PSPlus stellt den PSVita und PS3 Support ein.

PSvita_Sony_Shot Foto: Sony
Vita dies slowly – no more games.
Continue reading PSPlus stellt den PSVita und PS3 Support ein

Spieler tragen die Schuld am Debakel der zusätzlichen Inhalte

Publisher verdienen mit Mikrotransaktionen besser als mit dem Verkauf von Games.

Im letzten Jahr wurde die Diskussion um zusätzlich angebotene Inhalte bei Vollpreisspielen durch die Veröffentlichung von Star Wars Battlefront II stark angeheizt. Regierungen überlegen aktuell immer noch, ob man ein kostenpflichtiges Verlosungssystem als Glücksspiel betrachten sollte und zukünftig derartige Geschäftsmethoden verhindern. Doch auch der normale Verkauf von virtuellen Gütern liegt nicht nur vielen Spielern schwer im Magen, sondern erhöht auch die Lasten in ihrem Portemonnaie. Dass diese Spezies jedoch Publishern genügend Anreiz gibt, nicht von den teils perfide entwickelten Strategien abzurücken, verraten die Gewinneinnahmen im Segment. Spieler tragen die Schuld am Debakel der zusätzlichen Inhalte.

Destiny Foto: Activision
Digitaler Verkauf und viele Zusatzkosten – Gaming today.
Continue reading Spieler tragen die Schuld am Debakel der zusätzlichen Inhalte

Xbox One bei Einzelhändlern am Ausziehen

Xbox Game Pass lässt Händler enttäuscht zurück.

Mit der Ankündigung der für Spieler interessanten Neuerungen des Xbox Game Pass hat Microsoft zeitgleich in einen Haufen Bienen gestochen. Global beklagen sich Verkäufer von Videospielgut über die Auswirkungen, die der Netflix ähnelnde Service mit sich bringt. Eine erste Folge: Xbox One bei Einzelhändlern am Ausziehen.

Xbox-One-X Foto: Microsoft
Xbox One bald nur noch online zu haben?
Continue reading Xbox One bei Einzelhändlern am Ausziehen

Abkehr von Mikrotransaktionen vorhergesehen

2017 zog Grenzen im Business.

Hersteller moderner Videospiele bedienen sich aktuell gerne nicht gern gesehener Geschäftsmethoden, die Kunden von Vollpreisspielen zum dauerhaften Geldausgeben animieren. Möglichst lange Zeiträume sollen möglichst viele Menschen mit einem Softwaretitel verbringen und in diesem Zeitraum möglichst hohe Beträge für optionale, aber doch auch essenzielle Güter investieren, welche keinen greifbaren Wert besitzen. Da Ende 2017 bei vielen Spielern der Bogen überspannt worden schien, wird nun seitens Beobachtern eine Abkehr von Mikrotransaktionen vorhergesehen.

videospiele im regal Foto: mze
Vollständige Games gehörten einst dem Besitzer.
Continue reading Abkehr von Mikrotransaktionen vorhergesehen

EA kriegt sein Fett weg

Selbst Entwickler üben Kritik an Geschäftsstrategie.

Nachdem EA dank der Loot-Box-Krise in Star Wars Battlefront II bereits ordentlich seitens der Spielergemeinschaft einzustecken hatte, krabbeln nun Entwickler und Publisher aus ihren Löchern und stimmen zur weiteren Hexenjagd ein. EA kriegt sein Fett weg.

BattlefrontStarWars2 Foto: EA
Star Wars ist nun einmal Weltkultur …
Continue reading EA kriegt sein Fett weg

Sub Zero trifft Superman

Mortal Kombat in Injustice 2

Spätestens mit Mortal Kombat X spielte sich die brutale Haudrauf-Prügelspielreihe auch in Deutschland offiziell in den Olymp der Videospiele. Eine toll erzählte Geschichte und ein sauber programmiertes Werk sorgten für Freudentaumel beim Vollführen der Tausend Todestänze, ohne das zuvor die Gesetzeslage durch einen Eigenimport gebogen werden musste. Das NetherRealm-Team, das mit der Injustice-Reihe auch an Superhelden der DC-Comics Hand anlegen darf, vermischt nun ihre eigene Kreation mit dem bekannten Universum von Batman und Co.
Sub Zero trifft Superman.

Injustice-2-Screenshot-1 Foto: WB Interactive
A new challenger appears – Sub Zero in Injustice 2!
Continue reading Sub Zero trifft Superman

Mafia III “Faster, Baby!” DLC

Green Power!

Im Oktober letzten Jahres erschien mit Mafia III ein recht besonderes Open-World-Game, da sich die Software nicht scheute, politisch unangenehme Themen anzusprechen und diese sogar spürbar zu vermitteln. Für schwarze Bürger der USA war das Leben in den sechziger Jahren oft das Gegenteil von dem, was der Slogan des Landes heute noch verspricht, weshalb die virtuelle Aufarbeitung der Umstände in dieser Form Applaus verdiente. Mit dem nun erschienenen Add-on Mafia III “Faster, Baby!” DLC nimmt sich das entwickelnde Hangar-13-Team einer weiteren diskriminierten Spezies an und führt die Geschichte um den Haupthelden Lincoln Clay fachgerecht fort.

Staiva-mafia3
Continue reading Mafia III “Faster, Baby!” DLC

NieR Automata DLC incoming

Nach einer Millionen verkaufter Exemplare.

Überraschung. Obwohl der 2010 erschienene Ausnahmetitel Nier nur circa 300.000 Exemplare absetzen konnte, bekam das hervorstechende Herzblutgame jetzt einen Nachfolger sieben Jahre später spendiert. Obwohl der Erstling bei der Presse regulär übersehen wurde oder komplett unten durchfiel, wird der nun erschienene Nachfolger trotz technischer Unausgereiftheit nun auf einmal übermäßig hoch bewertet. Auch lieben die heutigen Spieler Yoko Taros Zusammenarbeit mit Platinum Games wesentlich stärker, als es dem vorausgehenden Teil in der Vergangenheit wiederfuhr. Eine Millionen Exemplare sind mittlerweile von SquareEnix abgesetzt worden, weshalb weitere Pläne geschmiedet wurden. NieR Automata DLC incoming.

NieR_Auto_Screenshot1 Foto: SquareEnix
Jahre später hat das schlechtere Spiel den größeren Erfolg – NieR
Continue reading NieR Automata DLC incoming

Videospiele auf Twitch zu beziehen

Streaming-Dienst wird Anbieter von Games.

Twitch ist eine überraschend erfolgreiche Online-Plattform, die sich darauf spezialisierte, gezockte Videospiele live im Internet zu übertragen. Da sich somit mittlerweile bereits viele Gamer vor ihren PCs auf Twitch lümmeln, verknüpfte man jetzt das Nützliche mit dem Praktischen. Seit Neustem sind Videospiele auf Twitch zu beziehen, damit man den virtuellen Weg zum nächstgelegenen Händler spart – Klick.

Alpha Foto: mze
PC-User können nun direkt bei Twitch ihre Games einkaufen.
Continue reading Videospiele auf Twitch zu beziehen

Switch Testfire mit Splatoon 2

Mit Splatoon ging auf dem WiiU bereits die Luzie ab. Nun wird der zweite Teil auf der wohl besser aufgenommenen Switch-Konsole im Sommer erwartet, doch schon vor der Veröffentlichung dürfen Besitzer des neuen Nintendo-Systems mit Inklingen in die Farbschlacht ziehen. Ein Switch Testfire mit Splatoon 2 sichert am Wochenende Multiplayerfreuden auf der Handheld-Heimkonsole.

GlobalFire Foto: mze
Auf WiiU sorgte Testfire für saubere Verbindungen beim Release.
Continue reading Switch Testfire mit Splatoon 2