All posts by mze

Diablo III

Ritter der Dämonen

Auch wenn das Diablo III Fieber auf den PC´s schon wieder abgeklungen seien könnte, startet die elektronische Suchtkrankheit nun auf Konsolen erst richtig durch. Schon die Vorgänger sorgten bei Abhängigen für nächtelange Session in düsteren Verliesen und vermoosten Kellergewölben, um sich in der Schlacht gegen Dämonen und Teufelsvolk, neben dem Erretten der Welt, die schönste Rüstung und effektivsten Waffen zusammen zu schustern. Die Jagd nach den besten Items ist Teil des Erfolgskonzeptes der Diablo Serie, dessen Geschehen aus der angschrägten Top-Down Perspektive dargestellt wird und vom eigentlichen Gameplay an das legendäre Gauntlet erinnert.
Auch da sich Diablo III nun im Vierspieler-Modus gleichzeitig an einem TV bedienen lässt, werden Erinnerungen an Ataris alten Automatenklassiker wach.
Diablo_III 1
Continue reading Diablo III

Killer is Dead

Mondo di notte

Suda 51. Der Name sollte reichen, um Alarmglocken anzuwerfen. Der japanische Ausnahmekünstler hat mit seiner Grasshopper Manufacture schon manch merkwürdige Gamekreation geschaffen, welche zwar erst einmal das Wort “killer” im Namen verwendete, aber eigentlich allesamt so beschrieben werden könnten, wenn Gameplay, Inhalt sowie die grafischen Aspekte erklärt werden sollen. Suda Goichi nutzt mit Vorliebe den Look des Cell-Shadings. Durch schicke Echtzeit-Licht- und -Schattenwürfe, oft auf einfarbigen Polygonen, entstehen animierte Bilder, die im Einzelnen einem abstrakten Comic entsprungen seien könnten.
In Bewegung ähneln sie einem höllischen Trip. Viel Blut und die Visualsierung von Geschwindigkeiten werden als Stilmittel genutzt, um die ohnehin schon künstlerisch anspruchsvolle Grafik während der Action stärker zu verzerren.

Und von starker Action gibt es Killer is Dead genug.
screenshot_04
Continue reading Killer is Dead

The Bureau: XCOM – Declassified

NSA Origins

XCOM, das geniale Computer-Taktikgefecht gegen Außerirdische Angreifer, das letztes Jahr erst ein gelungenes Update erfuhr, bekommt mit The Bureau: XCOM – Declassified einen intensiven Ableger der virtuellen Alien Invasion. An üblichen Third Person Shooter Erfahrungen orientiert, aber nicht auf Shootereinheitsbrei programmiert, sollen Fans der Serie und des Genres, die Schlacht um unsere Erde einmal aus einer anderen Perspektive und auch aus einem anderen zeitlichen Kontext heraus erleben. Seit 2006 weiß man von der Idee des Herstellers das typische Geschehen der Serie abzuändern, so dass fraglich war ob man sieben Jahre später dennoch ein zeitgemäßes Spiel veröffentlichen kann. Dies versucht 2K Games jetzt unter Beweis zu stellen.
Xcom Bureau 2k 3
Continue reading The Bureau: XCOM – Declassified

Deadpool

La muse et moi

Superhelden sind ein Spaß. Games mit diesen Charakteren haben während der aktuellen Hardwaregeneration ordentlich zugelegt und profitierten von der Rechenleistung mit riesigen, darstellbaren Arealen, flüssigsten Animationen und vielen, den Helden angepassten Möglichkeiten.
Zum Ende der Generation hat sich ein spezieller Marvel Held nun auch sein eigenes Videospiel kreiert oder besser gesagt unter Zwang kreieren lassen. Die Rede ist von Deadpool.
DEADPOOL_Screen3
Continue reading Deadpool

Pikmin 3

Großartige Gartenzwerge

Lange mussten Nintendofans ausharren bis sie endlich ihr erstes, großes Nintendospiel für WiiU in den Händen halten durften. New Super Mario Bros. U und Nintendo Land waren zwar sehr gute, aber doch eher einfache Fingerübungen für den begabten Traditionshersteller. Am 26.07.2013 war es dann aber endlich soweit. Der dritte Teil der beliebten Pikmin Reihe erblickte offiziell das Licht der Welt auf Nintendos aktueller Heimkonsole, nachdem sich Mastermind Shigeru Miyamoto von der Vollendung seiner bunten Babys überzeugt hatte.
Natürlich geht es auch wie in den beiden Vorgängern der Serie irgendwie um den kleinen Captain Olimar, aber mehr um seine neuen Kumpels Alph, Charlie und Emily sowie die unzähligen Gartenzwergerl, denen sie sich bemächtigten, um an Ressourcen aus der Natur und zurück zur Heimat zu gelangen.
7_WiiU_Pikmin3_Screenshots_14
Continue reading Pikmin 3

M.O.J.O, unu, Ouya

Android Basis

Zwischen all den Wellen, die durch die Ankündigungen der neuen Big-Player während der E3 in L.A. entstanden, sickerten weitere Neuigkeiten durch den Sand des digitalen Spielestrandes, die eine Erwähnung verdienen. Da große Firmen mit einer Fehleinschätzung schnell hunderte Millionen Dollar verlieren und sich leicht auf den Weg der Insolvenz begeben, haben andere Konzerne dank der großen Verbreitung von Smartphone Spielen auf Android Basis neue Hoffnung geschöpft. Die erfolgreichen Billig-Spielchen sind vorhanden, die Plattformen mit ihren kleinen Screens jedoch begrenzt einsetzbar und vor allem die Nutzung des Touchscreens als User-Interface wird von Zockern nur belächelt. Dies soll sich mit der Veröffentlichung neuer Heimsysteme ändern, die Android Games auf die große Mattscheibe portieren. Continue reading M.O.J.O, unu, Ouya