Folge 5 – Ubisoft: The Crew

U.S.A. U.S.A.

Da mze am 18.09.2014 bei Ubisoft geladen war, um sich ein Bild vom baldig erscheinenden Rennspiel-Multiplayer-RPG The Crew machen zu dürfen, gibt es heute – trotz mieser Bauch-Krankheit – einen kleinen Einblick in den Event und das kommende Raser-Game aus den Händen ehemaliger Atari Handwerker.
Folge 5 – Ubisoft: The Crew – Spiele-Maschine.de


Leider gefiel das gespielte Material von der noch unfertigen The Crew Version auf Xbox One nur bedingt – grafisch kann in dieser riesigen Umgebung einfach kein Detail punkten – und auch das Konzept eines weiteren Online-Abenteuers, das somit laufende Kosten mit sich bringt, stellt ehemalige Ego-Ausflüge auf Rennpisten dieser Welt ziemlich auf den Kopf.

Ob Spieler sich tatsächlich daran erfreuen werden, für jedes Tune-Up-Teilchen in die Online-Schlacht zu ziehen oder sich eher verärgert am Gegenverkehr und teils sehr locker abgesteckten Strecken verfransen, werden die ersten Kritiken über den am 11.11.2014 erscheinenden Racer beantworten.

Da neben The Crew auch Forza Horizon 2, Project Cars und Driveclub fast zeitgleich um die Gunst der Spieler buhlen werden, dürfte schon jetzt fast klar sein, das bisher alle guten Dinge drei und selten vier waren.
Nach einem Jahr ohne nennenswerte Glücksgriffe, könnte der nachträgliche Schub in eine Genre-Richtung für manchen Teilnehmer auch noch derbe nach hinten los gehen.

Welcher Next-Gen-Racer daher letztendlich das Rennen machen wird, werden wohl erst die kommenden Monate entscheiden.
Bleifuss – man hat ja nur einen.

  • mze

    Wer sich selber von der Raser-Reise durch die Vereinigten Staaten überzeugen möchte, kann sich versuchen für die Closed-Beta anzumelden, die am 30.September starten wird.
    Viel Spaß!