Happy 30th Birthday Samus Aran

25 Years Shining in the Darkness.

Heute jähren sich zwei besondere Erscheinungsdaten für bekennende Videospieler der alten Schule. Es gibt ein dreißigjähriges Jubiläum und ein fünfundzwanzigjähriges Jubiläum zu feiern.
Nintendo und Sega gilt der Dank.
25 Jahre Shining in the Darkness und 30 Jahre Metroid.
Happy 30th Birthday Samus Aran.

matze_geb Foto: Sven G.
Überreicht den Kuchen – midget mze.

Eine der ersten großen Videospielheldinnen nach Ms. Pac-Man erblickte am 06.08.1986 erstmalig das Licht der Welt. Natürlich wiedermal auf dem nie in Europa veröffentlichten Disk-System für Nintendos Famicom. Metroid brachte eine Weltraumsöldnerin namens Samus Aran ins Spiel und Gunpei Yokoi macht sich als Spieldesigner einen Namen.
Erst nach dem Durchspielen des Action-Adventures wurde den meisten Spielern jedoch klar, dass es sich um eine weibliche Protagonistin in dem gesteuerten Anzug handelte.
Sicherlich auch aus diesem Grund – sowie dem durchdachten Leveldesign – gab es anschließend eine Nachfrage nach mehr Metroid, die Nintendo bediente.
Insgesamt sind zwölf Spiele in der Reihe erschienen, doch der große Platz nach Metroid Prime 1 & 2 auf Nintendo Gamecube wurde bisher noch nicht den Ansprüchen der Fans entsprechend gefüllt.
Mit Metroid Other M und Federation Force ließ sich der Hersteller viel Platz nach oben, um den Fans nach dem jetzigen Jubiläum in naher Zukunft ein kommendes Prunkstück anbieten zu können.
Hoffentlich darf Frau Samus Aran ihren dreißigsten Geburtstag zu ihren Gunsten nutzen und sich noch vor dem nächsten Jahresschritt auf einer Nintendo Heimkonsole wieder blicken lassen.
Happy Birthday Samus Aran.

Witzig, aber keinen Grund nicht auch die Glückwünsche in Richtung Sega auszusprechen, dürfte der synchrone Birthday der Shining-in-the-Darkness-Veröffentlichung darstellen.
25 Years Shining in the Darkness.

Mit dem ersten Dungeon Crawler RPG auf Mega Drive bezauberte der Stil und das Setting viele Spieler und gebar die erfolgreiche Shining-Reihe im Anschluss. Shining Force, Shining Wisdom, Shining the holy Ark; you name it.
Obwohl Sega mit diesem speziellen RPG-Taktik-Genre zuerst eher andere Hersteller imitierte, gelang schnell der Sprung auf ein extrem hohes Level, welches von Videospieltaktikern selbst heute noch hoch geschätzt wird. Über dreißig Shining-Games sind seit dem ersten Shining in the Darkness, das aus dem Jahr 1991 stammt, erschienen.
Daher auch hier die besten Glückwünsche an die vielen Mitarbeiter und Designer – 25 Years Shining in the Darkness.

Wie auf einer Doppelhochzeit heute hier …

  • OlliKanolli

    Metroid ist einer meiner absoluten, wenn nicht sogar meine allerrliebste, Videospielreihe.
    Hoffe sehnsüchtig auf einen würdigen neuen Teil für NX ^^

  • Yo OlliKanolli,
    Samus ist schon spezial, das stimmt. Müsst ich mich zwischen den beiden Geburtstagskindern entscheiden, wäre die Wahl dennoch äußerst schwer.
    Gut, dass ich mich nicht entscheiden muss.
    Ein neuer Metroid-Teil für NX dürfte wohl auch drinne sein …

    … wenn es nicht mit dem Teufel zugeht.