5000 Autogramme von Yu Suzuki

Shenmue-Halloween für Designer-Legende.

Unterstützer der Kickstarter Kampagne um die lang ersehnte Shenmue-Saga wurden heute mit neuer Post bedacht. Freundliche Halloween Nachrichten aus Fernost berichten über 5000 Autogramme von Yu Suzuki. Ein Shenmue-Halloween für eine Designer-Legende.

Yu-Suzuki-Halloween-YsNet Foto: Ys Net
Yu Suzuki muss unterzeichnen – 5000 Stück hat er bereits.

Während gerade alle verkleideten Kids die Nachbarschaft unsicher machen und auf Süßigkeitenjagd gehen dürfen, ist die Sega Designer-Legende Yu Suzuki offensichtlich noch ein Weilchen an seinen Schreibtisch verbannt. In der freundlichen Mitteilung von Ys Net an alle Kickstarter-Unterstützer machte man heute auf die Tatsache aufmerksam, dass der Hang On und Space Harrier Entwickler fleißig seiner aufgezwungenen Nebenbeschäftigung frönt. Da ein Teil der finanziell nachhelfenden Fans signierte Artworks zum Release von Shenmue III im Dezember 2017 versprochen bekam, ist der japanische Stardesigner anscheinend jetzt schon konzentriert damit beschäftigt, dieses Versprechen pünktlich zu erfüllen.
5000 Kunstwerke, des bisher zweiteiligen Ausnahme-Games, sind bereits von Yu Suzuki unterzeichnet worden – was auch für die Anzahl der großzügigen Spender sprechen würde, bei denen man sich daher ebenso postwendend via Halloween-Mail bedankt.
Das Shenmue-Halloween der Designer-Legende dürfte daher auch voller Stolz von ihm verbracht werden. 5000 Fans freuen sich schließlich noch über ein ganzes Jahr lang auf die handgefertigten 5000 Autogramme von Yu Suzuki – und noch viel mehr …

Im nächsten Jahr könnte Suzuki-san daher dann auch schon als Ryo Hazuki verkleidet sein.

  • OlliKanolli

    Oh man. Dann ist aber immer noch nicht Schluss. Dieses warten auf das Ende der Saga 🙁

  • Hi Ollikanolli, danke für dein Kommentar.
    Solange man mit einer Weiterführung von Shenmue tatsächlich rechnen kann, warte ich gern auf ein spätes Ende. Die vergangenen 14 Jahre waren doch viel schlimmer, als zu wissen, dass Suzuki nun wirklich damit beschäftigt ist. Jede deratige News ist daher für mich immer noch ein echter Grund zum Feiern! 😀